Ab Februar 2013 bietet Audi den neuen A3 auch als Fünftürer an. Die Sportback genannte Variante ist sieben Zentimeter länger als der Dreitürer und hat einen um 3,5 Zentimeter verlängerten Radstand. Der A3 Sportback startet mit zwei Benzinern und einem Diesel, die eine Leistungsspanne von 122 bis 180 PS abdecken. Günstigste Ausführung ist zunächst der 1.4 TFSI für mindestens 23.400 Euro. Später folgen je zwei weitere Selbstzünder und Benziner sowie ein Erdgasantrieb. Der Einstiegspreis sinkt dann laut Audi auf 22.500 Euro für den Basisbenziner 1.2 TFSI mit 105 PS.

Bild: dpa 27. September 2012, 17:542012-09-27 17:54:10 © süddeutsche.de/dapd/dpa/pi/goro/luk