Oldtimer Baujahr 1990Diese Autos bekommen 2020 ein H-Kennzeichen

Mazda MX-5, Audi 100 und BMW 3er werden im kommenden Jahr offiziell Oldtimer. Auch ein Vorreiter des SUV-Booms ist dabei - der vor 30 Jahren gnadenlos floppte.

Von Felix Reek

Stauassistenten, Fußgängererkennung, Internetverbindung und Wellnessprogramme: Moderne Autos sind heute mehr Rechenzentren als Fortbewegungsmittel. Fahrende Smartphones, die zufällig Menschen transportieren können. Im Gegenzug für diese Annehmlichkeiten werden sie immer komplizierter. Nicht einmal die Glühlampe des Scheinwerfers lässt sich ohne einen Werkstattbesuch wechseln. Das war 1990 noch vollkommen anders. Wer selbst an seinem Auto Hand anlegen wollte, konnte sich hier noch austoben. Zudem erreichen die Modelle 2020 den Oldtimer-Status. Das heißt sie werden steuerlich begünstigt. Darunter sind auch einige Autos, die das Zeug zum Klassiker haben - wie die Fahrzeuge in unserer Auswahl.

23. Dezember 2019, 06:012019-12-23 06:01:02 © SZ.de/cku