Giant Toughroad SLR EX

Das Rad: Das Giant Toughroad SLR EX passt nur in diese Reihe, wenn sie als eine Art evolutionärer Entwicklungsstrahl begriffen wird, die sich vom rennorientierten Sportgerät hin zum sportlichen Alltagsrad fortentwickelt. Das Toughroad dürfte wohl nicht mehr Gravel Bike genannt werden, weil der Rennlenker fehlt. Das Rad fährt sich dennoch flott, ist mit den breiten Reifen für alle Straßen, Pfade und Pisten gut geeignet und direkt mit Gepäckträger sowie Haltevorrichtungen am Vorderrad versehen, um damit auf große Fahrt aufzubrechen. Für den Winter eignet es sich hervorragend als Stadt- oder Pendelrad. Shinamo-SLX-Schaltung mit Dreifach-Kurbel.

Gewicht: 13,6 Kilogramm

Preis: 1299 Euro

Fazit: Universal-Reiserad, das schneller fährt als die Optik vermuten lässt

Bild: Giant 26. Januar 2018, 18:002018-01-26 18:00:26 © SZ.de/sehe/harl