Moto Parilla Carbon SUV BikeNach dem Auto kommt das Fahrrad-SUV

Riesige Reifen, "Mad-Max"-Optik: Zwei Italiener wollen den SUV-Trend aufs Fahrrad übertragen. Das Ergebnis ist genauso unpraktisch wie das Auto-Original.

Von Felix Reek

"Ein 'Sports Utility Vehicle', kurz SUV, ist ein großes Fahrzeug, das für raues Gelände entworfen wurde, aber meistens in der Stadt oder auf befestigten Straßen genutzt wird." So heißt es zumindest auf der Webseite des britischen Unternehmen Moto Parilla. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, bis der SUV-Boom auch auf andere Fortbewegungsmittel abfärbt. Einer der ersten Fälle ist dieses Fahrrad, das auf der Crowdfunding-Plattform Kickstarter nach Investoren sucht: das Moto Parilla Carbon SUV E-Bike.

Bild: Tino Serraiocco; Motoparilla 24. August 2016, 07:012016-08-24 07:01:30 © Süddeutsche.de/harl/jab