Mitsubishi i-MiEVElektrofloh für die Stadt

Mitsubishi hat zuletzt nur selten für positive Schlagzeilen gesorgt. Doch so langsam berappeln sich die Japaner wieder: Der ASX ist ein schmucker Kompakt-SUV für Realisten, der i-MIEV dagegen soll visionäre Elektrofans locken.

Mitsubishi hat zuletzt nur selten für positive Schlagzeilen gesorgt. Doch so langsam berappeln sich die Japaner wieder: Der ASX ist ein schmucker Kompakt-SUV für Realisten, der i-MiEV dagegen soll visionäre Elektrofans locken.

Der Mitsubishi i-MiEV kommt in diesen Tagen nicht allein auf den deutschen Markt. Er ist tragender Teil des Elektro-Triumvirats aus Peugeot iOn, Citroën C-Zero und Mitsubishi i-MiEV. Der Stromdreier wurde federführend von Mitsubishi entwickelt.

Bild: Pressinform 14. Dezember 2010, 11:272010-12-14 11:27:32 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf