Wer Cabriofahren als reines Vergnügen sieht und nicht als Teil des Überlebenstrainings bei den US Marines, der wird den auf gut Marketingdeutsch "AirCap" getauften Flügel schnell zu schätzen wissen.

Nicht nur, dass er in dem viersitzigen Cabrio das fummelige Windschott überflüssig macht - er funktioniert auch verblüffend drastisch, wie ein Selbstversuch im Windkanal schnell zeigt.

15. Dezember 2009, 18:052009-12-15 18:05:00 ©