Mercedes-Benz SLS AMG E-CellElektro-Renner

Mercedes-Benz macht ernst: Der Flügeltürer SLS AMG soll als Elektrovariante dem Audi e-tron in die Parade fahren.

Mercedes-Benz macht ernst: Der Flügeltürer SLS AMG soll als Elektrovariante dem Audi e-tron in die Parade fahren.

Mercedes-Benz gibt erste Daten zur vollelektrischen Variante des Supersportwagens SLS AMG an, die auf den Namen E-Cell hört. Die vier Synchronmotoren des Sportwagen leisten insgesamt 390 kW / 532 PS und produzieren ein maximales Drehmoment von 880 Nm. Der Sprint von 0 auf 100 km/h dauert rund vier Sekunden.

22. Juni 2010, 12:292010-06-22 12:29:13 © sueddeutsche.de/SP-X/gf