bedeckt München 17°

Megaprojekt in Österreich:So entsteht der Brenner-Basistunnel

2026 sollen die Röhren fertig sein, schon jetzt wird massiv gesprengt, gebohrt und gebaggert. Der Tunnelbau in eindrucksvollen Bildern.

Von Marco Völklein

6 Bilder

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

1 / 6

Lang diskutiertes Bauwerk: Der Brenner-Basistunnel wird einmal der längste Tunnel der Alpen sein.

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

2 / 6

Mit Bohrmaschinen treiben die Mineure 130 Löcher in den Fels.

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

3 / 6

In die Löcher füllen sie Sprengstoff...

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

4 / 6

...Sprengschnüre werden angebracht. Dann wird gezündet. Und wieder sind die Mineure eineinhalb Meter im Fels vorangekommen.

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

5 / 6

Lader räumen schließlich die Gesteinsbrocken weg, die zerkleinert außerhalb des Tunnels auf Abraumhalden landen.

Brenner-Basistunnel

Quelle: BBT SE

6 / 6

Bis der Tunnel fertig ist, werden die Mineure noch oft in den Berg einfahren müssen - bisher sind 59 von insgesamt 230 Kilometer Tunnelstrecken geschafft.

© SZ.de/harl
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema