bedeckt München 15°
vgwortpixel

Leserdiskussion:Was macht unseren Straßenverkehr wirklich sicherer?

Forscher untersuchen Unfälle zwischen Autos und Radfahrern

Forscher träumen von der "Vision Zero" - kein einziger Verkehrsteilnehmer soll mehr bei Unfällen getötet oder schwer verletzt werden - und werfen der Politik vor, das Thema Verkehrssicherheit zu zögerlich voranzutreiben.

(Foto: dpa)

Das Bundesverkehrsministerium lässt in den kommenden Wochen 700 Plakate an Autobahnen aufstellen - als Abschreckung. Doch viel wirksamer seien technische Verbesserungen an Straßen und Autos, meinen Forscher. Welche Maßnahme finden Sie am dringendsten?

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.

© SZ.de/
Zur SZ-Startseite