Jubiläum: 75 Jahre Autoradio Radio Days

Vor 75 Jahren begann in Europa die Ära der Autoradios. Als erstes Modell kam damals Blaupunkts "Autosuper 5" auf die Straße - eine voluminöse Luxus-Kiste zu einem unerhörten Preis.

Von Von Susanne Kilimann

Der Motor dröhnt, die Karosse rattert über Stock und Stein und der Fahrtwind pfeift ins Ohr - so etwa muss sie geklungen haben, die "Begleitmusik" der frühen Automobilisten. Der Informationsbedarf hinterm Volant ist da im Grunde gering: Staus müssen erst noch erfunden werden, für Wetterprognosen sind die alten Bauernregeln da, und aktuelle Nachrichten entnimmt man dem Wochenblatt.

Die "Apparatefabrik" nimmt mit ihren aufwendig gestalteten Farbprospekten anfangs nur die oberen Zehntausend ins Visier. Mit flotten Zeichnungen wird mondäner Lifestyle präsentiert.

(Foto: Foto: Pressinform)

Doch dann bricht ein neues mediales Zeitalter an. Zunächst in der Fortschrittswiege USA. Dort nimmt 1920 die erste kommerzielle Radiostation den regelmäßigen Sendebetrieb auf. Und kurze Zeit später werden die ersten Autos mit mobilem Rundfunkempfänger vorgestellt. Als erstes Auto überhaupt ist 1922 in Chicago ein Ford T-Modell mit transport- fähigem Radiogerät an Bord zu bestaunen.

Im selben Jahr wird auf der "Olympia Motor Show" in London ein Daimler mit Radioempfänger ausgestellt. Schon bald fertigen Radiopioniere in den USA mobile Geräte in Kleinserien an. "Radio Auto Distributors" bringt das Modell "Airtone 3D", die "All American Mohawk Corp." den "Batt. 115-1926". Als erster Automobilhersteller erkennt Chevrolet die Zeichen der Zeit und bietet Radiogeräte der Firma "Philadelphia Storage Battery Company" als Zubehör für seine Fahrzeuge an.

1932: das Jahr des ersten Autoradios. Es ist vor allem teuer

Ein paar Jahre später ziehen die Europäer nach. Man schreibt das Jahr 1932, als die "Radiotelefon Apparatefabrik Ideal AG" (die sich später "Blaupunkt" nennen wird) auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin ihr erstes serienreifes Autoradiomodell präsentiert - den "Autosuper 5".

75 Jahre Autoradio

Funken fürs Auto