bedeckt München 23°

James Bonds Dienstwagen:Aston Martin unterm Hammer

Einer der berühmtesten Dienstwagen der Welt ist versteigert: Der silberfarbene Aston Martin DB5 aus dem James-Bond-Film "Goldfinger" wechselte für einen Millionenbetrag den Besitzer.

13 Bilder

-

Quelle: AP

1 / 13

James Bond und Aston Martin - das war stets eine königliche Kooperation. Einer der berühmtesten Dienstwagen der Welt ist versteigert: Der silberfarbene Aston Martin DB5 aus dem James-Bond-Film "Goldfinger" wechselte für einen Millionenbetrag den Besitzer.

Dabei war James Bond noch nicht einmal so richtig angetan von seinem Dienstwagen, den ihm Q, das Tüftelgenie des britischen Geheimdienstes MI6, da präsentierte.

Legendär wurden die ...

James-Bond-Auto wird versteigert

Quelle: dpa

2 / 13

... ersten Sätze, als der Techniker ihn warnte, nie das rote Knöpfchen im Schaltknüppel zu drücken: "Schleudersitz? Das ist doch wohl ein Scherz", sagte Bond. "Ich scherze nie, wenn es sich um meine Arbeit handelt, 007", entgegnete Q.

Rare Bond Car To be Sold At Automobiles Of London Auction

Quelle: Getty Images

3 / 13

So sah er aus, der Arbeitsplatz des erfolgreichsten Geheimdienstlers Ihrer Majestät. Man beachte vor allem das ...

Rare Bond Car To be Sold At Automobiles Of London Auction

Quelle: Getty Images

4 / 13

... hochkant gestellte Autoradio, das verschlossene Fax-Fach daneben sowie die vielen kleinen Schalter in der Mittelkonsole.

Die wurden auch gebraucht, denn der ...

-

Quelle: AP

5 / 13

... Aston Martin DB5 Jahrgang 1964, der in "Goldfinger", dem dritten Teil der James-Bond-Filmreihe, zum Einsatz kam, hatte es in sich: ein Schleudersitz, Rammstangen an Heck und Front, ...

Im Hintergrund: Jerry Lee aus Philadelphia, der bisherige Eigentümer

James-Bond-Auto wird versteigert

Quelle: dpa

6 / 13

... Maschinengewehre unter den Blinkern, ...

-

Quelle: AP

7 / 13

... ein ausfahrbarer Kugelfang und ein ...

-

Quelle: AP

8 / 13

... rotierendes Nummernschild gehörten zur Ausstattung.

James-Bond-Auto wird versteigert

Quelle: dpa

9 / 13

Nicht zu vergessen: der ausfahrbare "Reifenschlitzer" ...

James-Bond-Auto wird versteigert

Quelle: dpa

10 / 13

Ein Muss in jedem Bond-Film: schöne Beine.

-

Quelle: AP

11 / 13

Für den Film "Goldfinger" gab es zunächst zwei Autos - eines für die Straßenszenen mit Sean Connery, das andere hatte all die Extras. Das Auto, das nun versteigert wird, war ursprünglich das Straßenauto, hatte also eigentlich keine Sonderausstattung. Mit ihm stand James Bond auf dem Furkapass in der Schweiz und beobachtete Goldfinger.

Der DB5 kam dann allerdings erneut zum Einsatz, in "Feuerball" - und für diesen Film erhielt er all die Gimmicks, die bei Bond stets so zuverlässig zum Einsatz kamen.

-

Quelle: AP

12 / 13

Das Bond-Modell des Aston Martin DB5, das von RM Auctions und Sotheby's auf der Oldtimerauktion "Automobiles of London" versteigert wurde, war das letzte von den zwei Originalen.

James-Bond-Auto wird versteigert

Quelle: dpa

13 / 13

Das wird nie wieder sein, zumindest nicht in diesem Auto: Bond unterwegs im Auftrage Ihrer Majestät.

© sueddeutsche.de/gf
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB