Wenn man das VW-Logo auf der Haube aufklappt, steckt darunter die Ladebuchse.

Basis für den Elektro-Käfer ist der Up!, der ab 2011 VWs Modelloffensive im Kleinstwagen-Segment einläuten soll. Eine ganze Zwergen-Familie steht in den Startlöchern: Der Up! als City-Hüpfer und Smart-Konkurrent, der Mikrovan Space-Up! und ein Brennstoffzellen-Van namens Space-Up Blue!. Ein Volkswagen-Entwicklerteam für "Städtische Mikromobilität" arbeitet sogar an ...

15. September 2009, 16:512009-09-15 16:51:00 © sueddeutsche.de/pressinform/gf