SZ-Serie: "Elektrisch unterwegs":Jetzt noch nicht

Lesezeit: 5 min

SZ-Serie: "Elektrisch unterwegs": In der Basisversion kostet der Hyundai Ioniq 35.000 Euro, mit Vollausstattung zahlt man 42.000 Euro.

In der Basisversion kostet der Hyundai Ioniq 35.000 Euro, mit Vollausstattung zahlt man 42.000 Euro.

(Foto: Uli Sonntag/Hyundai)

Ein Elektroauto kaufen? Damit will der SZ-Autor lieber noch warten. Denn vor allem das Laden der Fahrzeugbatterien hat er als wahre Lotterie erlebt - mit zahlreichen Nieten.

Von Kurt Kister

Dies ist eine Geschichte aus einer Zeit, die nicht mehr existiert. Es war die Zeit, in der es noch Opernaufführungen und Fußballspiele gab, in der alle Geschäfte geöffnet waren und man keine Begründung brauchte, wenn man sich auf eine Parkbank setzte.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Sommerferien
Warum tun wir uns den Urlaub mit Kindern eigentlich an?
"Herr der Ringe" vs. "Game of Thrones"
Wenn man eine Milliarde in eine Serie steckt, braucht man keine Filmemacher mehr
Entertainment
"Was wir an Unsicherheit und Komplexen haben, kann ein krasser Motor sein"
Rüdiger Lange vom Deutschen Herzzentrum in München, 2015
Gesundheit
"Man sollte früh auf hohen Blutdruck achten"
Kulturelle Aneignung
Unbequeme Wahrheiten und was man mit ihnen tun sollte
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB