Kaffeemaschine, Kühlschrank, 19-Zoll-Touchscreen: Irgendwo zwischen Spielerei und Wahnsinn ist die Studie "Micromax" von Rinspeed angesiedelt. Der Hersteller aus der Schweiz zeigt einen Micro-Van mit viel Platz auf einer flexiblen, individuell gestaltbaren Mobilitätsplattform. Der Antrieb ist rein elektrisch und die Einsatzmöglichkeiten decken vom Handwerker-Transporter bis zum Familienauto ein breites Spektrum ab.

Bild: obs 5. März 2013, 14:302013-03-05 14:30:33 © süddeutsche.de/dpa/pi/goro/jst