Süddeutsche Zeitung

Gebrauchtwagen:So funktioniert die Tachomanipulation

Um den Kilometerstand eines Autos zu manipulieren, genügt ein Gerät, das jeder im Internet kaufen kann.

Wie funktioniert die Tachomanipulation?

Um den Kilometerstand eines Autos zu manipulieren, genügt ein Gerät, das jeder im Internet kaufen kann. Man muss nur noch die gewünschte Zahl eingeben. Screenshot: ADAC

Wie funktioniert die Tachomanipulation?

Seit dem Jahr 2000 hat jedes Auto eine einheitliche Diagnose-Buchse. Hier wird das Manipulationsgerät angeschlossen - es ist also kinderleicht. Screenshot: ADAC

Wie funktioniert die Tachomanipulation?

So springt der Kilometerstand vom alten ... Screenshot: ADAC

Wie funktioniert die Tachomanipulation?

... auf den neuen Wert. Was ein Gebrauchtwagen beim Verkauf noch kostet, hängt stark von Alter und Kilometerstand ab. Screenshot: ADAC

Wie funktioniert die Tachomanipulation?

Um sich zu schützen, sollten Käufer genau das Scheckheft und den Zustand des Fahrzeugs in Augenschein nehmen. Auch die Anzahl der Vorbesitzer kann manchmal aufschlussreich sein. Screenshot: ADAC

Bestens informiert mit SZ Plus – 4 Wochen kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.3457994
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 10. April 2017
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.