Fahrradtrends 2021:SUVs für den Radweg

Lesezeit: 4 min

Fahrradtrends 2021: Tern präsentiert mit dem GSD einen vielseitigen Lastenesel.

Tern präsentiert mit dem GSD einen vielseitigen Lastenesel.

(Foto: Tern)

Fahrräder sollen im kommenden Jahr besonders viel können: Locker in die Arbeit pendeln, Kinder befördern und schwere Lasten transportieren. Welche Neuheiten uns 2021 erwarten.

Von Felix Reek

Normalerweise drängen sich Anfang September die Besucher zu Zehntausenden auf dem Messegelände in Friedrichshafen, um die Neuheiten aus der Fahrradwelt zu bestaunen. Die Eurobike am Bodensee ist die größte Messe der Branche, doch in diesem Jahr ist alles anders. Erst wurde die Schau coronabedingt auf die letzte Novemberwoche verschoben, ein Hygienekonzept aufgestellt und die Besucher wurden auf Branchenvertreter beschränkt, dann sagten die Veranstalter die Eurobike komplett ab. 2020 war auch für die Fahrradindustrie ein unsicheres Jahr.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Portrait of mature man carrying surfboard at the sea model released Symbolfoto PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY DLTSF
Männer in der Midlife-Crisis
Entspann Dich, Alter
Vizepräsident Mike Pence in seinem Versteck während des Sturms aufs Kapitol am 6. Januar 2021. Die Randalierer verpassten ihn nur um wenige Meter.
Anhörung zum Sturm aufs US-Kapitol
"Eine akute Gefahr für die amerikanische Demokratie"
Investigative Recherchen in Russland
"In seiner Welt hält Putin sich für einen großartigen Strategen"
SZ-Serie "Reden wir über Liebe"
"Der Weg zurück ins Bett steht immer offen"
Kontroverse um Documenta Fifteen
"Eine klare Grenzüberschreitung"
Zur SZ-Startseite
Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB