bedeckt München 19°

Abo-Modelle:Flatrate fürs Fahrrad

Student on his e-bike at Goethe University in Frankfurt, Germany model released Symbolfoto property released PUBLICATIO

Gerade für jüngere Leute kann ein Marken-E-Bike eine wirtschaftliche Herausforderung sein. Ein Rad im Abo auszuleihen ist da meist günstiger.

(Foto: imago images/Westend61)

Wer ein teures E-Bike nicht gleich kaufen will, kann auch eines abonnieren. Was die Anbieter übernehmen und worauf man achten sollte.

André Illmer ist natürlich auch Kunde seines eigenen Unternehmens. Vor ein paar Jahren, erzählt der Deutschland-Chef des niederländischen Fahrradabo-Anbieters Swapfiets, habe er sich ein Rennrad gekauft, mit dem er oft am Wochenende unterwegs sei. Für die Wege in der Stadt jedoch benutze er stets ein Abo-Fahrrad seiner Firma: "Das eine schließt das andere nicht aus", sagt Illmer.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Wirecard
Wie im Krimi
Abnehmen mit kleinen Tricks; waage
Gesundheit
Was beim Abnehmen wirklich hilft
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
News Bilder des Tages  Attila Hildmann protestiert vor dem Reichstag gegen die Corona Maßnahmen Der Autor zahlreicher ve
Verschwörungstheorien
"Na dann klär mich mal auf"
LR LA Streetart Teaser
Corona in den USA
Im Pulverfass
Zur SZ-Startseite