bedeckt München 25°

Abo-Modelle:Flatrate fürs Fahrrad

Student on his e-bike at Goethe University in Frankfurt, Germany model released Symbolfoto property released PUBLICATIO

Gerade für jüngere Leute kann ein Marken-E-Bike eine wirtschaftliche Herausforderung sein. Ein Rad im Abo auszuleihen ist da meist günstiger.

(Foto: imago images/Westend61)

Wer ein teures E-Bike nicht gleich kaufen will, kann auch eines abonnieren. Was die Anbieter übernehmen und worauf man achten sollte.

André Illmer ist natürlich auch Kunde seines eigenen Unternehmens. Vor ein paar Jahren, erzählt der Deutschland-Chef des niederländischen Fahrradabo-Anbieters Swapfiets, habe er sich ein Rennrad gekauft, mit dem er oft am Wochenende unterwegs sei. Für die Wege in der Stadt jedoch benutze er stets ein Abo-Fahrrad seiner Firma: "Das eine schließt das andere nicht aus", sagt Illmer.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Villa in München. Entwurf: Josef Peter Meier-Scupin; Rendering: Immovision
Architektur
Was kostet ein Traumhaus?
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Familie und Gewalt
"Es werden unglaublich viele Kinder misshandelt"
US President Donald Trump  - Daily coronavirus task force briefing
US-Wahl 2020
Wie Trump die Wahl manipulieren kann
IV: Sex und Liebe in Zeiten von Corona
Sex und Corona
"Sex ist gerade ohnehin sinnvoll: Ein Orgasmus stärkt das Immunsystem"
Zur SZ-Startseite