Urban Arrow Tender 1500 Pick-up

Für den professionellen Einsatz und den Transport von größeren Gütern taugen diese Cargo Bikes aber nicht. Hier kommt der Tender von Urban Arrow ins Spiel, den es in unterschiedlichen Größen gibt. Wobei schon die kleinste Ausführung gewaltig ist.

Bis zu zwölf Getränkekisten passen in die offene Transportbox, ist sie geschlossen, sind es noch fünf. Das entspricht einer Maximalladung von 300 Kilogramm. Um die zum Stillstand zu bringen, sind ein E-Motor (der Bosch Performance CSX, der auch im Tern GSD zum Einsatz kommt) und hydraulische Scheibenbremsen aus der Automobilindustrie nötig. Je nach Größe der Ladefläche oder der Transportbox kostet der Tender mindestens 7250 Euro.

Bild: Messe Friedrichshafen 5. Juli 2018, 09:402018-07-05 09:40:05 © SZ.de/harl