Brennstoffzellenfahrzeuge werden also deutlich stärker als rein batterieelektrische Fahrzeuge dem entsprechen, was man heute vom Auto gewohnt ist.

Alle Prognosen setzen freilich zwingend den Aufbau der nötigen Infrastruktur und die Massenproduktion von Akkus und Brennstoffzellen voraus.

Im Bild: ein ausgebrannter Akku

Bild: Pressinform 3. Februar 2011, 14:392011-02-03 14:39:44 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf