BushäuschenSie warten lieber hier!

Denn an diesen Haltestellen in aller Welt macht es (fast) gar nichts, wenn's mal wieder länger dauert. Ein Bildband über ungewöhnliche Warteorte.

Eigentlich reicht ein Pfosten an der Straße und ein Schild - mehr braucht eine Bushaltestelle nicht. Eine Bank zum Sitzen und ein schützendes Dach über dem Kopf verschönern die Wartezeit. Doch vielerorts werden diese Grundzutaten noch angereichert, etwa durch gemütliches Wanddekor wie hier in Hückeswagen in Nordrhein-Westfalen.

27. August 2018, 07:312018-08-27 07:31:12 © SZ.de/dd