bedeckt München 32°

BMW 3er Coupé/Cabrio 2010:Nachgezogen

Das Autojahr steht für BMW ganz im Zeichen des neuen Fünfers. Damit der kleine Bruder nicht vergessen wird, hat BMW 3er Cabrio und Coupé dezent überarbeitet. Erste Bilder, erste Fakten

Limousine und Touring des 3er BMW bekamen bereits vor mehr als einem Jahr eine Modellpflege. Jetzt folgen Coupé und Cabriolet. Die Modifizierungen der Karosserie betreffen Motorhaube, Frontschürze, Niere, Seitenschweller und Heckschürze. Der vordere Überhang ist um 29, der hintere um drei Millimeter verlängert worden. Seine nach wie vor klassische Linienführung wird von der langen Motorhaube, der stark geneigten A-Säule, der weit zurückversetzten Fahrgastzelle, dem langen Radstand und dem fließenden Dachverlauf geprägt. Die BMW-Niere ist jetzt breiter und in Chrom gefasst.

BMW 3er Coupé/Cabrio

Neues 3er Coupé: Die Modifizierungen der Karosserie betreffen Motorhaube, Frontschürze, Niere, Seitenschweller und Heckschürze.

(Foto: Foto: oh)

Zur Serienausstattung gehören Bi-Xenon-Scheinwerfer, die optional mit adaptivem Kurvenlicht verfügbar sind. Das als Zusatzausstattung erhältliche LED-Paket lässt den Betrieb der LED-Tagfahrleuchten in zwei Leistungsstufen zu. Auf rund zehn Prozent ihrer vollständigen Leistung gedimmt, übernehmen sie die Funktion der Positionsleuchten, mit voller Leuchtkraft dienen sie als Tagfahrlicht.

Das BMW 3er Cabrio verfügt über ein elektrisch versenkbares Hardtop, das in drei Teilen übereinanderliegend im Heck verstaut wird. Bei geschlossenem Hardtop ist das Cabrio durch den stärker akzentuierten Knick beim Übergang der Dachlinie ins Heck vom Coupé unterscheidbar. Beiden Modellen eigen ist die hohe Schulterlinie.

Erweitert wurde auch das Angebot an lieferbaren Farben. Beide Modelle können jetzt auch den Farben Tiefseeblau-metallic und Vermillionrotetallic geordert werden. Ab Juni 2010 ist zusätzlich die Variante Mineralweiß-metallic erhältlich. Das serienmäßige Sportlenkrad in Glattleder ist nun mit Multifunktionstasten ausgestattet. In Verbindung mit dem optionalen Automatikgetriebe beziehungsweise der Sport-Automatic mit Doppelkupplung sind außerdem Schaltwippen für die manuelle Gangwahl erhältlich.

BMW 3er Coupé/Cabrio 2010

Nachgezogen