James Bond und seine AutosUnterwegs im Auftrag Ihrer Majestät

James Bond und Aston Martin: eine königliche Kooperation. Zwischendurch allerdings ging 007 fremd - auch in automobiler Hinsicht. Das waren die Fortbewegungsmittel von Englands berühmtestem Agenten.

James Bond und seine Autos – Aston Martin DB5

James Bond und Aston Martin: eine königliche Kooperation. Zwischendurch allerdings ging 007 fremd - auch in automobiler Hinsicht. Das waren die Fortbewegungsmittel von Englands berühmtestem Agenten.

1964 kam zum ersten Mal ein Aston Martin DB 5 zum Einsatz. Er sollte zum Bond-Auto schlechthin werden. Sean Connery nutzte ihn 1964 (Goldfinger) und 1965 (Feuerball).

Bild: picture alliance / dpa 8. November 2006, 08:322006-11-08 08:32:00 © sueddeutsche.de/gf/goro