BMW M3Der böse M-Blick

Wer den neuen BMW M3 im Rückspiegel sieht, weiß, was ihm die Stunde geschlagen hat.

Der BMW M3 gilt als lebende Legende. Auf trockener Rennpiste verneigen sich seit Jahren selbst eingefleischte Audi-, Mercedes- und Porsche-Techniker vor dem Münchner Boliden. Die Verbeugung dürfte beim neuen M3 noch ein bisschen tiefer ausfallen.

6. Juli 2007, 10:232007-07-06 10:23:00 © sueddeutsche.de/gf