Autobahn Motors:Der Luxuskarossen-Automat im Detail

In Singapur können solvente Autokäufer Modelle von Ferrari, Porsche oder Rolls-Royce erwerben - vollautomatisch und direkt zum Mitnehmen. Die Bilder.

5 Bilder

Autobahn Motors in Singapur

Quelle: AFP

1 / 5

Im vollautomatischen Autohaus von Autobahn Motors stehen fein säuberlich geparkt bis zu 60 Luxusautos.

Der Luxuskarossen-Automat von Autobahn Motors in Singapur.

Quelle: AFP

2 / 5

Es befindet sich in Singapur und hat 15 Stockwerke. Auf jeder Etage gibt es vier Stellplätze.

-

Quelle: AFP

3 / 5

Ob McLaren, Lamborghini oder Rolls-Royce, ob fast neu oder schon ziemlich betagt: Die Auswahl im Luxuskarossen-Automaten ist groß.

-

Quelle: AFP

4 / 5

Geschäftsführer Gary Hong demonstriert den Touchscreen, auf dem die Kunden ihren Autofavoriten aussuchen.

-

Quelle: AFP

5 / 5

Dank einer ausgeklügelten Technik transportiert das vollautomatische System die Edelkarosse der Wahl zur Bodenebene. Dort nimmt es der Kunde entgegen und fährt damit direkt davon - ein entsprechendes Kreditkartenlimit vorausgesetzt.

© SZ.de/harl
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: