Mit dem MMI, dem Multimedia Interface von Audi, das Musik, Telefon und Naviagtion über den zentralen Drehregler steuert, kommt man nach kurzer Eingewöhnungszeit prima zurecht (sofern man die Logik des Systems nicht ohnehin schon kennt).

Neu: das sogenannte MMI touch. Wer will kann die Steuerbefehle fürs MMI auch über das Touchpad (links von Drehregler) eingeben. Es erkennt Zahlen und Buchstaben - und das in vielen Sprachen. Die Bedienung? Intuitiver geht es nicht.

Der Preis: 2436,96 Euro plus MwSt.

28. Juni 2010, 11:242010-06-28 11:24:19 © sueddeutsche.de/gf