Alternative Kraftstoffe Gülle im Tank

Aus Gülle und Mist lässt sich Biogas gewinnen. Laut einer Studie weist dieses Gas unter den alternativen Kraftstoffen die bisher beste Klimabilanz auf - und eignet sich uneingeschränkt als Kraftstoff.

Biogas hat unter den alternativen Kraftstoffen die beste Ökobilanz. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie der Schweizerischen Eidgenössischen Technischen Hochschulen (Empa). Mit Biogas auf Basis von Gülle könnten die Treibhausemissionen um rund 90 Prozent reduziert werden, berichten die Forscher. Auch unter Einbeziehung aller Faktoren von der Produktion bis zur Verbrennung erreiche der Kraftstoff eine hervorragende CO2-Bilanz.

90 Prozent weniger Emissionen: Mit Biogas im Tank fährt man schon heute fast klimaneutral.

(Foto: Foto: dpa)

Veredeltes Biogas, auch Biomethan oder Bioerdgas genannt, habe die gleiche Qualität wie das fossile Erdgas und eigne sich uneingeschränkt auch als Kraftstoff.

Mit Erdgasantrieb erhältlich sind in Deutschland beispielsweise die Modelle VW Touran, Opel Zafira, Fiat Punto und Mercedes E-Klasse.

VW Touran EcoFuel

VW Touran EcoFuel