125er-MotorräderDie 125-Kubik-Klasse: Schnelle Truppe

Die aktuellen 125er sind zur Freude aller 16-Jährigen längst richtige Motorräder, die nicht mehr als die Kleinen auszumachen sind.

Längst hat die 125-Kubik-Klasse Anschluss an die großen Motorräder gefunden - und sie kopiert sie auch gerne.

Brandneues Aushängeschild ist die Aprilia SX 125, die edle Zutaten zu einem vollwertigen Ganzen kombiniert. Hier kommt einer der letzten Zweitaktmotoren zum Einsatz, der nicht nur den Führerscheinregeln folgend mit 15 PS betrieben werden kann, sondern offen mit 22 Pferdchen lockt.

25. Juli 2008, 13:572008-07-25 13:57:00 ©