bedeckt München 20°

Archiv für Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen - November 2013

46 Meldungen aus dem Ressort Bad Tölz-Wolfratshausen

bildsz_harwo-1138_20131129152701
Jachenau Gegner formieren sich bei Besuch von Ilse Aigner

Bürgermeister und Gemeinderäte fordern von der Energieallianz Bayern genauere Informationen zum Pumpspeicher-Projekt. Von Matthias Köpf

manfred.neubauer_sabinelorenz_holzwirt_ascholding_4_20131129110901
Kommunalwahl 2014 Die CSU setzt auf viele Junge und eine Frau

Sabine Lorenz wird mit 103 zu neun Stimmen als Landratskandidatin nominiert. Sie präsentiert sich christlich und sozial und fordert unter Beifall die Erhaltung der Wolfratshauser Kreisklinik. Von Felicitas Amler

Kommentar Stellprobe leicht verwackelt

CSU-Landratskandidatin Sabine Lorenz tritt selbstbewusst und couragiert auf, ist gut vorbereitet, aber in einem Punkt offenbar schlecht beraten. Von Felicitas Amler

christian.endt_gr-9687-2_20131018135401
Flüchtlinge Fundamente für Asyl-Container sind gelegt

Am Robert-Schumann-Weg entsteht von Montag an ein Quartier für 75 Flüchtlinge. In Geretsried treffen sich die ehrenamtlichen Helfer - 20 neue haben sich gemeldet. Von Felicitas Amler

Flüchtlinge "Was die leisten, ist absolut großartig"

Andrea Grundhuber würdigt die 20 Ehrenamtlichen, die nunmehr 50 Asylbewerber in Bad Tölz betreuen, Hausaufgabenbetreuung für die Kinder organisieren und auch Analphabeten Sprachunterricht geben. Von Johann Fährmann

Trinkwasser Eins zu Abermillionen

Bei Analysen wurden Belastungen mit einer Enterokokke im Rohwasser und mit zwei Enterokokken im Netz entdeckt. Dem Laien sagt dies erst einmal wenig. Und wenig scheint es auch zu sein. Von Felicitas Amler

Nach Novellierung des Kinderschutzgesetzes Gratwanderung zum Schutz der Kinder

Vereinsvorstände entscheiden darüber, ob ein Ehrenamtlicher ein erweitertes Führungszeugnis vorlegen muss. Mit der Regelung sollen sexuelle Übergriffe vermieden werden. Manche fürchten eine Atmosphäre des Misstrauens. Von Petra Schneider

hartmut.poestges_kurve_6061_20131126135701
Geretsried Die weißen Buchstaben sind ein Schwarzbau

Die Stadt hat den Schriftzug ohne Genehmigung errichtet. Inzwischen sammeln Bürger Unterschriften für eine Petition. Von Thekla Krausseneck

hartmut.poestges__h8a5567_20131124150301
Aktuelle Ausstellung "Wie das Salz ins Meer"

Der Königsdorfer Künstler Günter Fürst erklärt, wie bei aller von ihm beabsichtigten Sachlichkeit dennoch Seele in seine Bilder kommt. Von Felicitas Amler

manfred.neubauer_s_dschuletherapiehund_3_20131119140001
Bad Tölz Simba und die Vorleser

Ein Therapiehund hört in Klasse 7a der Südschule einfach zu, wenn die Kinder Texte vortragen. Statt Kritik erleben sie Vertrauen - und lernen besser. Von Suse Bucher-Pinell

hartmut.poestges_parkplatz_7142_20131001140302
Wolfratshausen Unbeschrankt parken

Die Stadt denkt über neue Stellflächen für Autos nach, obwohl der Platz an der Loisachhalle nur selten ausgelastet ist. Grund dafür könnte die Schranke sein, über die jetzt diskutiert werden soll. Von Wolfgang Schäl und Janosch Mannel

Münsing Dunkler Fund

Holzhausen verlieh einst Hitler und Hindenburg die Ehrenbürgerwürde. Die Gemeinde will nun diskutieren, wie sie mit dem Erbe umgehen soll. Von Benjamin Engel

manfred.neubauer_asylbewerber_peretshofen_2_20131119140901
Aufgenommene Asylbewerber Fast eine Familie

In Peretshofen sind Flüchtlinge aus Afghanistan und Pakistan in einem Bauernhaus untergekommen. Darunter vier Kinder, eine Schwangere und ein Vater, der seit 14 Monaten nach seiner vermissten Frau sucht. Von Petra Schneider

manfred.neubauer_benefisz_hans_kratzer_und_nouwell_cousines_37_20131121100301
Wolfratshausen Platteln mit Pumps

Die nouWell Cousines und SZ-Bairisch-Kenner Hans Kratzer begeistern das Publikum beim Benefizabend zugunsten des SZ-Adventskalenders in der Loisachhalle. Von Wolfgang Schäl

Bilder
SZ-Adventskalender für gute Werke Zum Niederknien!

Bilder Beim Benefizkonzert zugunsten des SZ-Adventskalenders lotst Kolumnist Hans Kratzer durch die bairische Sprache. Die nouWell Cousines bezaubern mit Cello, Geige und Akkordeon - und einer überraschenden Einlage. Von Isabel Meixner

hartmut.poestges_mucos_3143_20131120123301
Geretsried Waldorfschule darf ins Mucos-Gebäude

Der Bauausschuss genehmigt den geplanten Umzug der privaten Einrichtung nach Geretsried. Ein Teil des Standorts Wolfratshausen wird demnach vom Schuljahr 2014/2015 an aufgegeben. Von Thekla Krausseneck

hartmut.poestges_wor-spd_3603_20131119222101
Wolfratshausen SPD nominiert Fritz Meixner

Die Sozialdemokraten machen den Stadtjugendpfleger in aller Form zu ihrem Bürgermeister-Kandidaten für 2014. Die Stadtratsliste beschließen sie mit bewährten Namen. Von Wolfgang Schäl

hartmut.poestges_doldinger_0015_20121013120301
Geretsried Viel Geld und gute Worte

Geretsried stellt für den Kulturherbst 2014 fast 300 000 Euro bereit. Es treten große Namen mit lokalen Bands auf. Von Felicitas Amler

bildsz_harwo-891_20131117003301
Geretsried Jugendliche erträumen sich ihre Stadt

In einer moderierten Zukunftswerkstatt wünschen sich Teenager einen Treffpunkt mit Dach und Grillstelle und einen Festival-Platz - "gerne auch in der Pampa". Von Thekla Krausseneck

Kommentar Coole Aktion

Die Jugend-Zukunftswerkstatt hat qualitativ sehr überzeugt - dank des guten Zusammenspiels zwischen Moderator und Teilnehmern. Von Thekla Krausseneck

bildsz_harwo-906_20131117004501
Kommunalwahl Mit "großem Rucksack" ins Rennen

Von 145 Delegierten geben 142 Josef Niedermaier das Vertrauen für die Landratswahl. Der Amtsinhaber nennt Schulen, ärztliche Versorgung und Kliniken als Themen der nächsten Jahre. Von Alexandra Vecchiato

Kommentar Demokratie to go

Das Beispiel Bürgervereinigung Wolfratshausen zeigt: Kandidaten-Nominierungen sind heute meist so vorbereitet, dass kaum noch diskutiert wird. Von Felicitas Amler

manfred.neubauer_b_rgervereinigung_wor_stadtratskandidaten_2014_16_2013111511240
Wolfratshausen Heilinglechner kommt, Gollwitzer geht

Der Stadtrat tritt für die Bürgervereinigung im Kampf um das Amt des Rathauschef an - zum Ärger von Gollwitzer. Der Kulturreferent zieht sich daraufhin zurück. Von Benjamin Engel

hartmut.poestges_wasser_0471_20130719162401
Streit über Trinkwasser-Chlorung Zwischen Vorsicht und Verunsicherung

Geretsried und Königsdorf werfen dem Gesundheitsamt Panikmache vor. Leiter Franz Hartmann wehrt sich und fordert den Einbau einer Ultrafiltrationsanlage - es geht um Millionen Von Ingrid Hügenell

manfred.neubauer_ehrenb_rger_hitler_hindenburg_9_20131114091801
Dietramszell Eine rechte Last

Die Gemeinde setzt sich mit den einstigen Ehrenbürgerernennungen Hindenburgs und Hitlers auseinander. Autor Peter Probst rät dringend zu einem demonstrativen symbolischen Akt. Von Petra Schneider

Kommentar Wahl ohne Kampf

Meinung Der Geretsrieder SPD-Bürgermeisterkandidat kündigt schon vor seiner Nominierung an, dass zum Gewinnen Zeit und Geld fehlten. Von Thekla Krausseneck

hartmut.poestges_hopfner_2489_20131113141802
Geretsried Hans Hopfner setzt auf seine Bekanntheit

Der SPD-Fraktionschef im Stadtrat will ohne großen Wahlkampf fürs Amt des Bürgermeisters kandidieren. Von Thekla Krausseneck

Wolfratshausen Drei Bewerber und eine Empfehlung

Wolfratshauser Grüne verzichten auf Bürgermeisterkandidaten Von Matthias Köpf

Wolfratshausen Stadtrat billigt Waldram-Plan

Mit dem Beschluss können neue Ein- und Mehrfamilienhäuser und die Gedenkstätte im Badehaus entstehen. Von Benjamin Engel

manfred.neubauer_kunst-am-bau-st.-matthias-waldram-(4)_20120911143901
Wolfratshausen Schwere Vorwürfe gegen Sankt Matthias

Daniel Bühling wollte Priester werden, doch die Zustände in Waldram hielt er nicht aus. In seinem Buch "Das elfte Gebot" berichtet er, dort habe es Mobbing und Gruppensex gegeben. Von Benjamin Engel

Unbekömmliches Seifenwasser
Geretsried Bande räumt Elektromarkt aus

Unbekannte stehlen Handys und Tablets im Wert von 100 000 Euro. Die Täter haben sich offenbar im Gebäude gut ausgekannt. Von T. Kraußeneck und I. Hügenell

robert.haas_robebsurfnfo6_20120326124501
Wolfratshausen Eine Surfwelle im Mühlkanal

Nach dem Vorbild des Münchner Eisbachs will die Stadt ein Angebot für Trendsportler schaffen. Von Matthias Köpf

manfred.neubauer_moralt-tischlerplatten-(20)_20110714140601
Bad Tölz Firma Moralt will Stadt verlassen

Weil die Werkshalle an der Lenggrieser Straße marode ist, sieht sich der Hersteller von Türsystemen mit 30 Mitarbeitern nach einem neuen Standort um. Bürgermeister Janker will einen Wegzug verhindern Von Thekla Krausseneck

manfred.neubauer_sozialempfang-spd-landtagsfraktion-(14)_20110416104001
Landratswahl 2014 Gabriele Skiba tritt für SPD an

Die 61 Jahre alte Kreisvorsitzende sieht ihre Kandidatur als ein Zeichen dafür, dass die Sozialdemokraten mitgestalten wollen. Als Wahlkampfthemen nennt sie Asylbewerber, ÖPNV, Energiewende und Seniorenpolitik Von Felicitas Amler

manfred.neubauer_walchenseejochberg_jocheralm_psw_kraftwerk_53_20130520131501
Jochberg Gemeinsam gegen Pumpspeicherwerk

Die Gemeinden Jachenau und Kochel am See wollen Arbeitsgruppen gründen, um für einen Vorstoß der Energieallianz gewappnet zu sein. Sie fürchten, sonst zum Spielball der Interessen zu werden. Von Ingrid Hügenell

hartmut.poestges_wettbewerb_9682_20131018084501
Wolfratshausen Stadtarchiv in der Warteschleife

Die Verantwortlichen entscheiden frühestens im Dezember über die Entwürfe. Zunächst sollen sie in nicht-öffentlicher Runde beraten werden. Von Matthias Köpf

Kommentar Notorische Geheimniskrämer

Was wäre öffentlicher als Architektur. Aber über das Stadtarchiv will Bürgermeister Helmut Forster nicht öffentlich entscheiden lassen. Von Matthias Köpf

manfred.neubauer_leonhardifahrt_158._leonhardiwallfahrt_54_20131106141801 Bilder
Bad Tölz Tradition in Plastikhüllen

Bilder Wind und Regen lässt die Teilnehmer der 158. Leonhardifahrt frieren und viele Zuschauer zu Hause bleiben. Der neue Stadtpfarrer macht sich bei seiner Predigt mit einem Satz viele Freunde. Von Isabel Meixner

hartmut.poestges_meistersolisten_1602_20131104090001
Kultur Heimspiel mit Stargast

Thomas Stimmel und sein weltberühmter Gesangsprofessor Thomas Quasthoff treten mit der "schönen Magelone" von Johannes Brahms in Icking auf. Von Felicitas Amler

bildsz_harwo-173_20131018112401
"Kein PWS" Protest weitet sich aus

In der Jachenau hat sich eine zweite Initiative gegen das geplante Pumpspeicherwerk auf dem Jochberg formiert. Sie will Aktionsbündnisse im gesamten Alpenraum bündeln und auf die Politik einwirken. Von Ingrid Hügenell

hartmut.poestges_wirte_1680_20131105122401
Almleben Beuschel und Elch in 1763 Meter Höhe

Der gelernte Koch Werner Blaßl ist seit 25 Jahren Wirt der Wolfratshauser Hütte. Der Alpenverein ist stolz auf ihn und zeichnet ihn am Mittwoch aus. Von Johann Fährmann

Vatikan Gläubige wollen mitreden

Die Katholiken im Landkreis reagieren überwiegend positiv auf die Umfrage-Pläne des Papstes. Die Kirche sei in ihren Ansichten nicht mehr zeitgemäß, das Vorhaben dagegen bodenständig. Von Ingrid Hügenell

hartmut.poestges_loisachufer-west_1522_20131103163301
Wolfratshausen Ein Haus am Ufer

Bauausschuss und Stadtrat entscheiden, welcher Architekten-Entwurf für das neue Wolfratshauser Stadtarchiv im kommenden Jahr realisiert werden soll Von Matthias Köpf

manfred.neubauer_benediktbeuern_132._leonhardifahrt_am_03.11.2013_24_20131103124
Benediktbeuern 132 Jahre geballte Tradition

Etwa 5000 Schaulustige kommen zur Leonhardifahrt nach Benediktbeuern, wo 53 Reitergruppen und Gespanne um den kirchlichen Segen bitten Von Barbara Szymanski

Bad Tölz Alpine Tulpen

Die Hotelkultur soll mit "Tulip Alpstyle" auf Drei- und Vier-Sterne-Niveau neu etabliert werden. Projektentwickler Redserve sieht Nachfrage für "Medical Wellness". Von Suse Bucher-Pinell

30ac0444
Münsinger organisiert Hilfeprojekt "In Kirgistan ist Brautraub üblich"

Hanns-Werner Hey sammelt seit acht Jahren Spenden für das zentralasiatische Land. Er beobachtet, dass die Gewalt gegenüber Frauen zunimmt, und versucht, einigen Schutz in seiner Einrichtung zu bieten - im einzigen Frauenhaus des Landes. Interview: Isabel Meixner