bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2019

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_5F9E9E0007A734AE
Online-Versandhändler Zalando will jetzt doch Frauen im Vorstand

Das Berliner Unternehmen möchte nicht mehr das bekannteste schlechte Beispiel für reine Männerwirtschaft sein. Bislang galt als Frauenquote für den Vorstand: Zielgröße Null. Von Kathrin Werner

548792-01-02
Militäroffensive Geplantes Werk in der Türkei bereitet Volkswagen Probleme

VW will nahe Izmir eine neue Autofabrik bauen. Doch jetzt wurde die endgültige Entscheidung darüber vor dem Hintergrund der Militäroffensive der Türkei vertagt. Von Max Hägler

Handy-Zahlung Angst vor Daten-Missbrauch

Maschinenbau Ausgetanzt

Die Angst vor einer Rezession wächst. Das Wohl der Branche hängt stark vom Export ab, und Handelskriege und Protektionismus bedrohen das Geschäft. Von Angst wollen die Unternehmer nicht sprechen. Von Elisabeth Dostert, Berlin

Serie: Werkstatt Demokratie Klimaschutz ist eine Frage des Geldes

Auto fahren, fliegen, Fleisch essen - all das schadet dem Klima. Wird es teurer, trifft das aber nicht unbedingt die größten Klimasünder am härtesten. Vier Beispiele - und Lösungen. Von Hannah Beitzer und Michael Hörz

NRW Zahl der Berufspendler steigt

Fischfang-Quoten Weniger Hering, weniger Dorsch

Fisch-Fangmengen in der Ostsee für 2020 deutlich reduziert

110204733
Luftfahrt Der Staatskredit für Condor ist ein Unding

Meinung Die Hilfe für die Fluggesellschaft konterkariert den Klimapakt und ermöglicht Billigtickets. Und das, obwohl Condor am Ende vielleicht nicht einmal überlebt. Kommentar von Caspar Busse

20190628_111327
Hacking "Sie sind die Schwachstelle"

SZplus Ryan Kalember ist Experte für Cybersicherheit. Ein Gespräch über Schadsoftware, Kriminelle, die sich für Robin Hood halten und die Tricks von Gangs und Staatshackern. Interview von Helmut Martin-Jung und Max Muth

Kolumne: Lex Digitalis Mehr Transparenz

Die EU-Kommission will in diesem Herbst Bilanz zum Verhaltenskodex gegen Desinformation im Internet ziehen. Von Karoline Meta Beisel

Sammeltaxi Moia zieht Bilanz

Real Metro und Redos werten Angebote aus

Braucht man das? Mittelklasse-Handy von Xiaomi

Handys von Xiaomi gab es bisher nicht offiziell in Deutschland. Mit dem Redmi Note Pro ändert sich das nun. Von Mirjam Hauck

Großbritannien Jobverluste

Goldman Gewinnrückgang 

Libra Facebook hält an Digitalwährung fest

Obwohl namhafte Partner ausgestiegen sind, will Face­book 2020 mit Libra starten. Von Christian Bellmann

Berlin Amazon expandiert

Devisen und Rohstoffe Euro fällt nach ZEW-Daten

Börsianer schätzen die deutschen Konjunkturaussichten skeptisch ein. Der Euro reagiert darauf mit Kursverlusten. Der Palladium-Preis steigt auf einen Rekord.

Aktien Dax steigt auf Jahreshoch

Die Anleger sind wieder etwas optimistischer. Neben der Hoffnung auf eine Lösung im Brexit-Streit ist es hilfreich, dass der US-chinesische Zollkonflikt derzeit nicht weiter eskaliert.

EEG-Umlage Zwölf Euro mehr im Jahr

Die Bundesregierung hat in ihrem Klimapaket festgelegt, dass die Ökostromumlage von 2021 an sinken soll. Doch im kommenden Jahr wird die Abgabe erst einmal wieder steigen. Stromkunden drohen höhere Preise. Von Jan Schmidbauer

Globalfoundries Silizium für die Massen

Chipfertiger gibt es weltweit nur fünf. Globalfoundries ist einer davon. Und will kräftig wachsen, auch in Deutschland. Von Helmut Martin-Jung

Wirecard Das Misstrauen der Märkte

Gerade erst hat Konzernchef Markus Braun erklärt, die Umsätze in den kommenden Jahren vervielfachen zu wollen - da nährt ein Bericht neue Zweifel an der Buchhaltung von Wirecard. Von Jan Willmroth, Frankfurt

dpa_5F9E9E008FD63031
Verkehrsminister Scheuer Bundestag soll Mautdebakel aufklären

Die Opposition nimmt Verkehrsminister Scheuer wegen hoher Finanzrisiken ins Visier: Grüne, FDP und Linke beantragen einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss. Von Markus Balser, Berlin

dpa_5F9D4400B6B8BBEB
Leserdiskussion Urteil in München: Hoffnung für Mieter?

In einer bundesweit ersten Musterfeststellungsklage hat der Mieterverein in München einen richtungsweisenden Erfolg errungen: Das Oberlandesgericht gab seiner Klage statt, die sich gegen die drastische Erhöhung der Mieten in einer Wohnanlage richtete.

Vorgeschichte Reich an Skandalen

Manipulierte Zinssätze, dubiose Immobilienkredite oder Umsatzsteuerbetrug: Die größte Bank Deutschlands war immer wieder in krumme Geschäfte verwickelt. Von Meike Schreiber

16_9_4_3_familie_wen
Deutsche Bank in China Läuft doch bei der Deutschen Bank

SZplus Exklusiv Bis vor Kurzem war ein hochrangiger Manager bei dem Geldhaus für Compliance, und damit für Recht und Gesetz, mitverantwortlich. Doch ausgerechnet dieser Mann war Jahre zuvor in einen dubiosen Deal für die Bank in China verstrickt. Von Petra Blum, Christoph Giesen, Nicolas Richter und Meike Schreiber

dpa_5F9E9E008FD63031
Verkehrsminister Scheuer Bundestag soll Mautdebakel aufklären

Die Opposition nimmt Bundesverkehrsminister Scheuer wegen hoher Finanzrisiken ins Visier: Grüne, FDP und Linke beantragen einen parlamentarischen Untersuchungsausschuss. Von Markus Balser, Berlin