bedeckt München 22°

Archiv für Ressort Wirtschaft - Mai 2018

2431 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_5F995200288FE63B
Schnelles Internet Vodafone will Unitymedia schlucken

Der Konzern sichert sich durch die Fusion mit dem US-Konzern Liberty Global wichtige Kabelnetze in Deutschland. 7,2 Millionen Kunden sind betroffen.

dpa_1496D0005FCEAF14
Thomas Hitzlsperger "Viele Konzern-Manager verstehen vom Fußball null bis nichts"

Thomas Hitzlsperger übt massive Kritik an den Führungsstrukturen mancher Vereine - nimmt aber den VfB Stuttgart ausdrücklich davon aus. Von Marc Beise

97087528
Siemens-Werk in Görlitz Görlitz soll leben

SZplus Der Konzern will das Turbinenwerk doch nicht schließen. Was nicht heißt, dass die Jobs gerettet sind. Von Thomas Fromm

10342961_H1143206
Großbritannien Vom Eigenheim können viele Briten nur noch träumen

Der Umzug in die eigene Wohnung war im Königreich mal ein soziales Ritual. Für viele junge Leute ist er heute nur noch eines: unbezahlbar. Von Björn Finke

Dieselskandal Audi stoppt Auslieferung

Eigentlich wollte Rupert Stadler an diesem Dienstag stolz über die großen Zukunftspläne bei Audi berichten. Doch dann musste die Produktion neuer Dieselautos gestoppt werden, darunter die beliebten Modelle A6 und A7. Von Max Hägler und Klaus Ott

Intelligente Ofen Der mit dem Braten spricht

Miele hat das Kochen neu erdacht: Mit dem Dialog­garen sollen ambitionierte Hobbyköche Gourmet-Menüs aus dem Herd zaubern. Die Inspiration dazu holte sich das Unternehmen aus der Medizin­technik. Von Ulrike Sauer, Mailand

Arbeitsmarkt Zu jung für die Rente, zu teuer für die Firma

Arbeitslose, die älter als 55 Jahre alt sind, haben es oft schwer, einen guten Job zu finden. Von Thomas Öchsner

Lufthansa Frankfurt bestraft

Das Unternehmen setzt den Flughafen unter Druck: Lufthansa-Chef Carsten Spohr hat angekündigt, weitere Flüge vom Hauptsitz Frankfurt abzuziehen und auf die anderen Drehkreuze des Konzerns zu verlagern. Von Jens Flottau, Frankfurt

Digitalversicherer Vorsprung durch Technik

Die Unternehmen Simplesurance und Wefox sammeln bei Investoren viel Geld ein. Das Geheimnis ihres Erfolgs: Sie liefern etablierten Anbietern das Digital-Know-how, das ihnen fehlt. Von Herbert Fromme, Köln

Mobilfunk "Wir müssen vereinfachen, und zwar radikal"

Markus Haas, Chef von Telefónica/O2 Deutschland, über die Digitalisierung seines Unternehmens. Interview von Helmut Martin-Jung

Künstliche Intelligenz Weckruf zur rechten Zeit

Wer im Unternehmen künstliche Intelligenz nutzen will, sollte die Daten seiner Firma genau kennen, mahnen Experten. Dazu braucht es Fachpersonal. Doch das wird knapp, weil viele darum ringen. Von Katharina Kutsche

Silicon Wadi Vertrauen in Technik

SZplus Viele technische Erfindungen, die aus unserem Alltag kaum mehr wegzudenken sind, stammen aus Israel. Von Alexandra Föderl-Schmid

Telemedizin So funktioniert's

SZplus Was Apps, Wearables und Operationsroboter bei der Behandlung von Krankheiten ermöglichen und was sie nicht können. Von Michaela Schwinn

Mittwochsporträt Druckvoll unverkrampft

Adidas-Chef Kasper Rorsted ist bald zwei Jahre im Amt und kann - auch Dank seines Vorgängers - glänzende Zahlen präsentieren. Über einen Mann, der den Tonfall im Unternehmen änderte und das Tempo ständig erhöht. Von Uwe Ritzer

SMS Ein Auslaufmodell

Im vergangenen Jahr wurden in Deutschland nur noch zehn Milliarden Kurzmitteilungen verschickt. 2012 waren es noch fast zehn Mal so viele. Von Helmut Martin-Jung, dpa, Bonn

Telefonieren Angriffe auf private Router

Die Bundesnetzagentur geht gegen Hacker vor, die in häusliche Telefonnetze eindringen. Von Benedikt Müller, Bonn

Psychologie Die Macht der Worte

SZplus Das persönliche Gespräch zwischen Ärzten und Patienten hat einen entscheidenden Anteil am Erfolg von Therapien. Von Astrid Viciano

dpa_5F992E00F58922CF
Einnahmen des Staates Steuerschätzung wird zur Mutprobe für die Regierung

Die Konjunktur ist stabil, die Vollbeschäftigung nahe und die Steuereinnahmen sprudeln - es ist Zeit für eine Steuerreform. Kommentar von Cerstin Gammelin

Assekuranz  Sturmerprobt und leidgeprüft

Die öffentlichen Versicherer setzen auf schnelle Hilfe - und sind damit überaus erfolgreich. Größere Naturkatastrophen wie der Sturm "Friederike" machen sich im Ergebnis allerdings schnell bemerkbar. Von Herbert Fromme und Patrick Hagen, Düsseldorf/Stuttgart

alessandra.schellnegger_as-dsc_2771_20150812164501
Thomas Hitzlsperger im Interview "Unser Blick richtet sich nicht täglich nach München"

SZplus Der ehemalige Fußballprofi Thomas Hitzlsperger über den VfB Stuttgart, die Frage, ob Geld oder Fans wichtiger sind und warum es unangenehm werden kann, neben Jürgen Klopp zu stehen. Interview von Marc Beise

phone_queer
Telemedizin Einfach schnelle Hilfe

SZplus Notaufnahmen sind überfüllt, Wartezeiten lang, Termine gibt es erst im nächsten Quartal - Behandlungen per Bildschirm könnten helfen. Aber sind sie auch sicher? Von Michaela Schwinn

dpa_5F9948000B816BAD
Airbnb Zwei Zimmer, Sofa, Steuerfahndung

Die Finanzbehörden nehmen die Vermieter von Airbnb-Wohnungen ins Visier. Wird das für das Unternehmen zur Gefahr? Von Angelika Slavik, Hamburg

dpa_1495A80061263A3F
Cum-Ex-Geschäfte Steuertrickser bleibt frei

Exklusiv Hanno Berger ist einer der Hauptbeschuldigten in einem mutmaßlichen Steuerraubzug, der als einzigartig in der Bundesrepublik gilt. Trotzdem hat die Justiz einen Haftbefehl gegen den Steueranwalt abgelehnt. Von Hans Leyendecker und Klaus Ott