bedeckt München 17°

Archiv für Ressort Wirtschaft - März 2018

2806 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

imago80422173h
Kampf gegen Manipulationen EU-Kommission will Sprit-Verbrauch auf der Straße messen

Der Benzindurst im Labor ist bei vielen Autos wesentlich niedriger als im Alltag. Mit Messungen auf der Straße will die EU-Kommission die Manipulationen der Autokonzerne bekämpfen. Von Thomas Kirchner und Markus Balser, Brüssel/Berlin

SZ_Mietzahlungen
Mietmarkt Und wie teuer wohnen Sie?

In vielen Städten explodieren die Mieten. Wie belastend ist die Situation für Sie? Machen Sie mit beim großen SZ-Projekt #MeineMiete.

dpa_14948800F05D95CD
Deutsche Bank Vorstand verzichtet auf Bonus

Der Aufschrei war groß, als die Deutsche Bank trotz schlechter Zahlen und Stellenabbau Bonuszahlungen ankündigte. Die Chefs wollen jetzt bei sich selbst sparen - nicht aber bei den Mitarbeitern. Von Meike Schreiber

556223-01-02
US-Präsident Trump "Wir werden Mercedes Benz und BMW mit Zöllen belegen"

Im Streit um die von US-Präsident Trump verhängten Strafzölle, verschärft dieser seine Drohungen. Im Fokus: die deutsche Automobilindustrie.

dpa_5F98C20002143BCD
Strom und Gas Eon und RWE mischen den Energiemarkt auf

Die Energieversorger waren lange Rivalen. Nun planen sie einen gemeinsamen Deal: Eon soll weite Teile der RWE-Ökostromtochter Innogy übernehmen.

2018-03-10T130928Z_1772995936_RC1968299E00_RTRMADP_3_USA-TRADE
Handelsstreit Malmström vermisst Klarheit bei US-Strafzöllen

Die EU-Handelskommissarin wünscht sich Aufschluss über Ausnahmen bei den geplanten Schutzzöllen auf Stahl und Aluminium. Präsident Trump verteidigt seine Politik vor seinem französischen Kollegen Macron.

446434-01-02
Chinesischer Daimler-Aktionär Was will Li Shufu?

Seit zwei Wochen ist der Chinese Li Shufu größter Einzelaktionär bei Daimler - und damit so etwas wie der bekannteste Unbekannte in Deutschland. Was hat er vor? Eine Spurensuche. Von Christoph Giesen, Peking, Max Hägler, Stefan Mayr und Meike Schreiber