bedeckt München 26°

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2018

2662 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

FDB3E742-ADC9-4A52-81C6-35C173BD3227
Verkehrsministerium Scheuer lässt EU-Dieselgipfel platzen

EU-Kommissarin Bieńkowska hatte eingeladen, um über die Lehren aus der Dieselaffäre zu diskutieren. Der deutsche Verkehrsminister soll abgesagt haben - aus Termingründen.

DB154952
Deutsche Bahn Bericht: Nur jeder fünfte ICE voll funktionsfähig

Das geht aus internen Dokumenten hervor, die dem ARD-Magazin "Kontraste" vorliegen. Weitere Mängel demnach: Zu wenig Personal und zu viele Verspätungen.

dpa_5F9AE800C307D463
Flugzeugabsturz Ein Absturz - und viele Fragen

Das verunglückte Flugzeug von Lion Air kam vom US-Hersteller Boeing. Unklar ist, ob das Unternehmen die Schuld trägt. Fest steht: Boeing hat ein großes Problem mit der Kommunikation. Von Jens Flottau, Frankfurt

dpa_148E6400645DA1E0
Agenda 2010 Arbeitgeberpräsident warnt vor Hartz-IV-Abschaffung

Der Staat müsse am Prinzip des Förderns und Forderns festhalten, sagt Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer. Die Debatte um massive Jobverluste durch die Digitalisierung hält er für eine "Phantomdiskussion". Von Marc Beise und Henrike Roßbach, Berlin

2018-11-21T115839Z_567749581_RC1B8A56DC90_RTRMADP_3_ITALY-BUDGET
Streit mit der EU Italiens Schuldenplan: "Eine besonders ernsthafte Nicht-Konformität"

Die EU-Kommission empfiehlt, ein Defizitverfahren gegen Italien einzuleiten. Echten Druck auf die Regierung erhofft sie sich aber von den Finanzmärkten. Von Alexander Mühlauer, Brüssel

682206-01-02
Ingo Kramer im Interview "Ich rufe die Kanzlerin nur an, wenn's brennt"

SZplus Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer ist überzeugt: "Wo der Staat scheitert, müssen wir zur Selbsthilfe greifen." Ein Gespräch über Tarifverträge, fehlende Fantasie in Deutschland und den Kampf um die Wettbewerbsfähigkeit. Interview von Marc Beise und Henrike Roßbach

Aktienmärkte Dax erholt sich

Nachdem der Dax am Vortag fast auf ein Zwei-Jahres-Tief gefallen ist, greifen Schnäppchenjäger wieder zu. Experten sehen aber noch keine Trendwende. Die Papiere des Kunststoffherstellers Covestro erholen sich vom Kurssturz.

Airbus Neue Vorstände

Der Luftfahrtkonzern Airbus tauscht zwei seiner Top-Manager aus. Offiziell ist die Struktur der künftigen Führungsspitze noch nicht entschieden. Von Jens Flottau, Frankfurt