bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - 2017

5000 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

Mobilfunknetze Besser telefonieren, schneller surfen

Die Qualität der deutschen Mobilfunknetze ist gestiegen, wie zwei Fachmagazine in Tests ermittelt haben. Von Caspar von Au

dpa_1496E20031B05AA5
Ex-Politiker Friedrich Merz übernimmt den nächsten Posten in der Wirtschaft

Der Finanzexperte soll Aufsichtsratschef des Flughafens Köln/Bonn werden. In seiner Partei, der CDU, hätten ihn einige gern zurück in der Politik. Gerade jetzt. Von Benedikt Müller

Wirtschaft in Italien Aufholjagd 4.0

SZplus Die italienische Regierung will ihre Wirtschaft auf Innovation trimmen. Seit einem Jahr fördert sie deshalb digitale Fabriken mit Milliarden. Jetzt zeigen sich erste Erfolge. Von Ulrike Sauer

Ladenetz für E-Autos Shell will Strom verkaufen

SZplus Der Ölkonzern errichtet mit Autoherstellern ein Ladesäulen-Netz. Die Vereinbarung gilt für zehn Länder in Europa.

dpa_1496F600BB074056
Versicherungen Allianz plant Kauf von Euler Hermes

SZplus Deutschlands größter Versicherungskonzern aus München will den französischen Kreditversicherer komplett übernehmen. Der Ankauf von Aktien würde ihn 1,85 Milliarden Euro kosten. Von Anna Gentrup, Köln

Neue Bilanzierung Banken fürchten hohe Kosten

Die Umstellung der Bilanzierung im kommenden Jahr zur Abschreibung fauler Kredite könnte einen dreistelligen Millionenbetrag verschlingen, fürchtet der Bundesverband deutscher Banken.

Digitalwährung Bitcoin steigt und steigt

Der Wert der Kryptowährung liegt inzwischen bei fast 10 000 Dollar, der Bitcoin war damit am Montag so teuer wie bislang noch nie. Die Börse in Chicago plant derweil eine feste Plattform, auf der die digitale Währung gehandelt werden kann.

Kommentar Der Brexit überschattet alles

Der britische Wirtschaftsminister kann einem leid tun: Er legt seine lange angekündigte Industriestrategie vor, doch niemand interessiert sich dafür. Der Brexit stellt alles in den Schatten. Von Björn Finke

Gerichtsentscheidung Israel verbietet private Uber-Fahrer

Künftig dürfen in dem Land nur noch Personen mit Taxi-Lizenz Passagiere befördern. Uber sucht nun nach einem Ausweg. Von Alexandra Föderl-Schmid, Tel Aviv

Verbraucher wehren sich Sammelklagen durch die Hintertür

Erstmals vertritt eine US-Kanzlei in Deutschland eine Vielzahl von Verbrauchern vor Gericht. Hat das Manöver Erfolg, verändert es das Rechtssystem grundlegend. Von Klaus Ott

Klage-Modelle Verbündet gegen die Konzerne

Es gibt verschiedene Modelle für ein gemeinsames Vorgehen von Verbrauchern gegen Unternehmen - wie schauen sie aus? Von Klaus Ott

Aufarbeitung Kein Ende in Sicht

Der Familie Schlecker droht nun auch noch Ungemach von Zivilgerichten in Zwickau und Linz. Lieferanten könnten Schadenersatz fordern. Von Stefan Mayr, Stuttgart

85055526
Dieselgipfel in Berlin 28 deutschen Städten drohen Fahrverbote

Bürgermeister aus ganz Deutschland treffen sich mit der Kanzlerin, um über die schlechte Luft in vielen Orten zu reden. Die Bemühungen, Dieselfahrer vor Verboten zu schützen, wirken verzweifelt. Von Michael Bauchmüller und Jens Schneider, Berlin

4A7A4EA2-0F8A-4DFD-AED7-9A0B98B9CE6E
DB-Chef Richard Lutz im Interview "So viele Baustellen wie noch nie"

SZplus Der neue Bahnchef Richard Lutz spricht über den vergeblichen Kampf um mehr Pünktlichkeit, Züge ohne Lokführer und ein Land ohne Regierung. Er weiß: "Wir hatten den Kunden mehr versprochen." Von Markus Balser und Michael Bauchmüller, Berlin

GettyImages-815863380
Schlecker-Prozess Ehemalige Mitarbeiter wollten Haft für Anton Schlecker

Die Bewährungsstrafe enttäuscht viele frühere Angestellte. Der Verkündung der Haftstrafe für Sohn Lars folgt im Gerichtssaal Jubel. Von Stefan Mayr, Stuttgart

EA280E80-4D0D-4BCC-A15B-0D74F7C88D34
Insolvente Drogerie-Kette Das Urteil im Schlecker-Prozess ist ungerecht

Der Hauptangeklagte Anton Schlecker kommt mit einer Bewährungsstrafe davon. Offenbar konnte sich der frühere Drogerie-König vor zwei Wochen freikaufen. Kommentar von Stefan Mayr

Unnamed Image - 1.3738551.1509987557
Umstrittenes Pflanzenschutzmittel EU verlängert Glyphosat-Zulassung um fünf Jahre

Knapp mehr als die Hälfte der EU-Länder stimmte für den Vorschlag der EU-Kommission, den umstrittenen Unkrautvernichter weiterhin zuzulassen.

0AE086FA-BD97-4AD2-B162-86D64EB385AF Video
Urteil Bewährung für Anton Schlecker - Haftstrafen für Kinder

Video Die Kinder des Drogerie-Unternehmers Anton Schlecker müssen in Haft. SZ/wochit