bedeckt München

Archiv für Ressort Wirtschaft - Juli 2014

1123 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

dpa_14886E003A64D995
Windenergie Prokon wird saniert

Der insolvente Windparkbetreiber Prokon wird nicht zerschlagen, sondern weitergeführt. Ein Insolvenzplan soll den Verkauf einzelner Unternehmensteile regeln. Einige Anleger müssen trotzdem um ihr Geld bangen.

Rangliste von Ernst & Young Apple ist erneut wertvollstes Unternehmen der Welt

Aktiengesellschaften werden immer wertvoller. In 18 Monaten ist der Börsenwert der 100 teuersten Unternehmen der Welt um 22 Prozent gestiegen. Ganz oben: US-Riesen wie Apple und Exxon.

Abstimmung im Bundestag Der Mindestlohn kommt

Mit breiter Mehrheit stimmen die Abgeordneten im Bundestag für das Gesetz zur Lohnuntergrenze von 8,50 Euro pro Stunde. Ausnahmen soll es für keine Branche geben - wohl aber Übergangsregelungen.

dpa_1488B000D12BBFF8
Möglicher Paccar-Zukauf Daimler-Vorstand heizt Gerüchte um Lkw-Deal von VW an

Ist Volkswagen am Kauf des US-amerikanischen Lkw-Herstellers Paccar interessiert? Bei einem Abendessen mit Analysten sprach Daimler-Vorstand Bernhard über die angeblichen Pläne des Konkurrenten. Von Thomas Fromm

Dubiose Pistolenlieferungen nach Kolumbien Ermittler durchsuchen Waffenfirma Sig Sauer

Exklusiv Der Waffenbauer Sig Sauer ist durchsucht worden. Auslöser der Aktion sind - möglicherweise illegale - Lieferungen von Pistolen an eine berüchtigte Polizeitruppe in Kolumbien, über die die SZ berichtet hatte. Es ist nicht die erste Razzia in der Firma. Von Jannis Brühl und Frederik Obermaier

8E04BEF6-03B1-4C3E-8C48-1648B615DCC7
Heckler & Koch, Sig Sauer und die NRA Deutsche Schützenhilfe für die US-Waffenlobby

Geld, Sturmgewehre und Lobbyisten: In den USA sterben mehr Menschen durch private Schusswaffen als in Amerikas Kriegen. Auf dem lukrativen US-Markt mischen deutsche Hersteller wie Heckler & Koch oder Walther mit. Die Unternehmen, denen sie gehören, finanzieren die mächtige US-Waffenlobby mit. Von Jannis Brühl, New York

dpa_1486FA00983E9EB5
Telekommunikationsmarkt Experten warnen vor Fusion von O2 und E-Plus

Weniger Wettbewerb und steigende Preise? Die Monopolkommission warnt, dass die Verbraucher mehr zahlen müssen, wenn die Anbieter O2 und E-Plus fusionieren. Außerdem rügt das Beratergremium, dass die Telekom die Netzneutralität angreift.

dpa_148996003B7630C8
Panzerbauer Krauss-Maffei Wegmann und Nexter Krisen sind ihr Geschäft

Ein großer deutscher Rüstungskonzern lässt sich nicht schmieden. Deshalb soll es mit Nexter und Krauss-Maffei Wegmann nun einen deutsch-französischen geben. Beide Unternehmen stehen vor großen Problemen - nicht nur wegen Wirtschaftsminister Gabriel. Von Hans Leyendecker, Georg Mascolo und Klaus Ott

dpa_1489C400683C1984 Video
Fusion von O2 und E-Plus Wer profitiert vom Handy-Kampf?

Video Die EU-Kommission hat der E-Plus-Übernahme durch die Telefónica-Tochter O2 zugestimmt. Was sind die Bedingungen für den Mega-Deal? Was ändert sich am Mobilfunkmarkt? Eine Analyse im Video von Marc Beise

C86DF751-57E7-4793-867E-6B0F89418A37
Mindestlohngesetz wird verabschiedet Historischer Wurf mit Geburtsfehlern

Meinung Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind selbst schuld, dass der Mindestlohn nun kommt, weil sie sich zu wenig für die soziale Marktwirtschaft eingesetzt haben. Das Gesetz ist eine Notlösung und hat massive Schwächen. Trotzdem ist es eine historische Reform, die das Land schon jetzt verändert hat. Ein Kommentar von Thomas Öchsner

E-Plus und Telefónica Falsch verbunden

Meinung Die Fusion von Telefónica und E-Plus erlaubt die EU-Kommission nicht ohne Grund. Sie hofft, dass ein großes Unternehmen den schleppenden Netzausbau in Deutschland voranbringt. Doch der Plan hat Tücken. Ein Kommentar von Varinia Bernau

oliver_samwer
Internet-Firma der Samwer-Brüder Rocket Internet wird Aktiengesellschaft

Exklusiv Das deutsche Web-Unternehmen Rocket Internet drängt an die Börse. Die Firma hat sich in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Vorstandschef wird Gründer Oliver Samwer - der selbsternannte "aggressivste Mann im Internet". Von Caspar Busse