bedeckt München 28°

Archiv für Ressort Wirtschaft - November 2014

1144 Meldungen aus dem Ressort Wirtschaft

johannes.simon_j_simon060_261114szmuc_20141127012101
SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Die Frau, das Experiment

Zum Auftakt des SZ-Wirtschaftsgipfels geht es um Frauen in Führungspositionen. Manche Argumente klingen so, als stammten sie aus einer anderen Generation. Und viele Erkenntnisse sind eigentlich von schmerzhafter Banalität. Von Elisabeth Dostert, Berlin

Jobs in Deutschland Arbeitslosigkeit sinkt stärker als erwartet

Im November ist es üblich, dass die Arbeitslosenzahl sinkt - doch der Rückgang fällt in diesem Jahr besonders stark aus. Obwohl die Wirtschaft in Deutschland kaum noch wächst.

2013-07-30T082043Z_2033978644_GM1E97U186Q01_RTRMADP_3_THAILAND-OILSPILL
Verfall der Erdöl-Preise Es tropft

In Amerika gibt es Öl im Überfluss, der Rohstoff wird immer billiger. Die neue Energie-Supermacht USA setzt die Opec-Länder unter Druck. Wenn sich die Organisation ölexportierender Länder heute in Wien trifft, hat sie ein Ziel: den Preisverfall zumindest zu stoppen. Von Nikolaus Piper, New York

200194329
Schuldenkrise in Argentinien Alte Dame versus halbstarker Flegel

Argentinien ist zum zweiten Mal binnen 13 Jahren pleite. Einige Gläubiger zeigen sich sogar kompromissbereit - doch ein New Yorker Gericht blockiert die Rückzahlung der Schulden. Es ist ein Spiel, bei dem alle verlieren. Von Nikolaus Piper, New York

01607725
Korruption bei Siemens Beschuldigte Nummer acht und neun

Exklusiv Sie sollen das Schmiergeldsystem kontrolliert haben: Die Athener Staatsanwaltschaft erhebt im Fall Siemens schwere Vorwürfe gegen Ex-Konzernchef Pierer und Ex-Finanzvorstand Neubürger. Für eine Anklage reicht das wohl nicht. Von Klaus Ott, München, und Tasos Telloglou, Athen

dpa_148AF2000E8A4EAE
Streik gegen Sparkurs Griechenland steht still

Ein zarter Aufschwung macht Hoffnung - doch die strikte Sparpolitik der Regierung treibt die griechische Gesellschaft an ihre Grenzen. Aus Protest legen Bahnfahrer, Fluglotsen, Lehrer und sogar Ärzte ihre Arbeit nieder.

Folgen der EEG-Reform Bundesregierung verfehlt Solarziel

Exklusiv Neuer Rückschlag für die kriselnde Solarbranche in Deutschland: Die Bundesregierung kann beim Ausbau der Solarenergie ihre hochgesteckten Ziele nicht einhalten. Das zeigen neue Daten der Bundesnetzagentur. Von Markus Balser, Berlin

Nach Kündigung Hoffnung für Burger-King-Franchisenehmer

Für die Querelen zwischen Burger King und seinem Franchisenehmer gab es vor allem einen Grund: Ergün Yildiz, Mitgesellschafter der Yi-Ko-Holding. Er verlässt nun das Unternehmen. Werden die Filialen bald wieder geöffnet? Von Max Hägler

Summa Video
Summa summarum zur Frauenquote "Ach, wenn ich das schon höre"

Video Die Frauenquote kommt, ohne Ausnahme. Der Beginn der Frauenrevolution in Wirtschaftsunternehmen? Ein Streitgespräch. Von Annette Ramelsberger und Marc Beise