• Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Stil - 2022

753 Meldungen aus dem Ressort Stil

Death in the afternoon_psr
Getränkemarkt Ein Drink für Lebensmüde

Mit dem "Death in the Afternoon" hat Ernest Hemingways einen Cocktail kreiert, der so simpel wie stark ist: Champagner plus Absinth. Wie oft muss man mit dem Tod geflirtet haben, bis dieser Drink schmeckt? Von Tobias Haberl

Krisenherd
Essen & Trinken "Kochen hat viel mit Kontrolle zu tun"

SZplus Warum ist es so verletzend, wenn der Partner das selbstgekochte Essen kritisiert? Ein Gespräch über Küchenkrisen, Macht und Mahlzeiten. Interview von Anne Klesse

sz47_pastinakensuppe2447[54]
Das Kochquartett Würziges Süppchen aus der Allrounder-Rübe

Für wen Pastinake bislang vor allem ein Gemüse für Babybrei war, wird mit dieser Suppe eines Besseren belehrt: Dank Haselnüssen und Senfkörnern schmeck sie ganz besonders - und passt trotzdem zu fast jedem Gericht. Von Elisabeth Grabmer

221123_HeizungGeld
Energie und Wohnen Hohe Nebenkosten - welche Rechte Mieter und Vermieter haben

SZplus Auf viele kommen spätestens im nächsten Jahr Abrechnungen mit erheblichen Nachforderungen zu. Was man tun kann, um möglichst günstig wegzukommen. Von Stephanie Schmidt

Nona
Haben & Sein Vornehm im Alltag

Ein Schachspiel mit Wohnkultur, ein Abschied von einem Gucci-Gott und zwei bunte Geschenkideen für Menschen, die schon alles haben! Von Anne Goebel, Max Scharnigg und Silke Wichert

F0E91B0B-EA37-44B5-8119-E475B973D617
Werkzeug Schweiz to go

SZplus Vor 125 Jahren wurde das rote Offiziersmesser erfunden. Anlass für einen Besuch in Ibach, wo das Kultwerkzeug bis heute mit eidgenössischer Detailtiefe hergestellt wird. Von Max Scharnigg

imago0107189213h
Rechtsfrage Darf ich mein Zuhause mit einer Lichterkette schmücken?

SZplus Blinkende Rentier-Parade am Fenster oder bunte Strahler im Garten: Viele verschönern zurzeit ihre Wohnung mit Lichtschmuck. Doch der kann andere stören. Worauf man achten muss, damit die Deko bleiben darf. Von Stephanie Schmidt

Carpaccio 16 zu 9
Probier doch mal Wintersalat mit Meeresduft

Inspiration fürs Weihnachtsmenü gesucht? Dann sind Sie hier goldrichtig: Unser Kochkolumnist schlägt bis Weihnachten jede Woche ein neues besinnliches Gericht fürs Festessen vor. Den Auftakt macht ein erfrischend winterliches Orangen-Carpaccio mit Linsen und Algencreme. Von Hans Gerlach

DSCF0920
Kimchi "Korea ist eigentlich ein veganes Land. Es ist nur sehr reich geworden"

SZplus Jinok Kim ist Opernsängerin und Keramikkünstlerin - und hat mit 66 Jahren noch ein Restaurant eröffnet. Eine Geschichte über die wahre Seele der koreanischen Küche. Von Anika Mester (Text und Fotos)

100LIFE-2.72594895-H
Kolumne "Eigener Herd" Bratapfel als Torte? Unbedingt!

Er gehört zum Advent wie Tanne oder Lebkuchen, aber man darf ihn gerne abwandeln: In einem Bett aus Mürbeteig, Zimt, Sahne und Vanillepudding läuft Bratapfel zu Hochform auf. Von Marten Rolff

_MG_3816
Einrichtung Wohnen wie in den Fünfzigern

SZplus Waschnische, Jukebox, gusseiserne Wanne: Kevin Nikodem ist 29 - und hat sich eingerichtet wie zur Zeit des Wirtschaftswunders. Was fasziniert ihn an diesem Jahrzehnt? Ein Besuch. Von Julian Erbersdobler und Isabella Thiel (Fotos)

Essen und Trinken "Die Qualität einer Schokolade hängt nicht allein vom Kakaogehalt ab"

SZplus Fritz von Thurn und Taxis hat früher Fußball kommentiert, in diesem Interview kommentiert er Schokolade. Denn er kennt sich bestens aus und verrät, welche Supermarkt-Tafeln von sehr guter Qualität sind, wie man Schokolade niemals lagern sollte und empfiehlt fünf besondere Sorten. Interview von Max Fellmann

sz46_cappelletti0039_psr
Das Kochquartett Cappelletti mit Spinatfüllung

Wer die eingeschweißten Teigwaren aus dem Supermarkt satthat, kann sich an selbstgemachten Cappelletti probieren. Mit dieser Spinatfüllung schmecken sie besonders lecker. Von Maria Luisa Scolastra

Gute Frage 46
Gute Frage Sollte sich der Freund an den Reisekosten beteiligen?

Da nimmt man den weiten Weg auf sich, um einen Freund zu treffen, der selbst nie zu Besuch kommt - und dann bleibt man auch noch auf den Kosten sitzen. Kann man um eine Beteiligung bitten? Von Johanna Adorján

2022-11-24 13_33_47-Die größten Kochmythen und was daran stimmt - SZ.de
Essen und Trinken Die größten Kochmythen

SZplus Nudeln immer kalt abschrecken, Spinat bitte nicht aufwärmen und nie die Teflon-Pfanne ankratzen: Doch welche dieser vermeintlich unumstößlichen Koch-Regeln sind Unsinn und welche am Ende ganz nützlich? Illustration: Luisa Danzer

3293FD84-225C-405B-B22C-6E11EDA76434
Wohnen Wann Energiesparen zum Risiko für die Gesundheit wird

SZplus Weniger heizen, kälter duschen: gut für den Geldbeutel, aber auch für das Wohlbefinden? Zwei Expertinnen erklären, worauf man achten sollte. Von Julian Erbersdobler

shop inside
Wohntrend Dschungel in der Stadt

SZplus Monstera und Philodendron als Stimmungsaufheller gefällig? Zimmerpflanzen kauft man heute nicht mehr im Gartencenter, sondern in Boutiquen. Und zwar möglichst viele. Von Anne Goebel

Wohnzimmer_Arch+-Space_61A3118
Architektur Eine Wohnung in Bewegung

SZplus Tagsüber Arbeitsplatz, abends Wohnzimmer: Ein Grundriss, der zirkuliert, macht es möglich. Hausbesuch in Berlin. Von Laura Weißmüller und Marzena Skubatz (Fotos)

imago0119251579h
Rechtsfrage Darf ich in meiner Wohnung Stöckelschuhe tragen?

SZplus Wegen Lärm geraten Nachbarn häufig miteinander in Streit. Einer der größten Aufreger sind High Heels. Wann man sie in seiner Wohnung ausziehen muss. Von Stephanie Schmidt

Spaghetti crispy chicken 4 zu 3
Probier doch mal Spaghetti mit Knusper-Huhn und koreanischem Kniff

Unser Kochkolumnnist ist dafür, Klassiker zu bewahren und gleichzeitig lebendig zu halten, indem man sie verfeinert - zum Beispiel asiatisch. So entstand sein Rezept für Pasta mit extra knusprigem Huhn und Kimchi-Sofritto. Von Hans Gerlach

imago0121283080h
Foodtrend-Kolumne "In aller Munde" Endlich ein echter It-Drink

Der Cocktail der Stunde - auf Tiktok wie am Tresen - ist Negroni Sbagliato, eine Variante des italienischen Klassikers mit Prosecco statt Gin. Höchste Zeit für mehr Aufmerksamkeit, dieser leichte, schön balancierte Drink ist oft der bessere Negroni. Von Kathrin Hollmer

Haben und Sein Scandinavian Teatime

Adventsschaufenster bei Harrods, Winter-Tee von Kusmi und ein neuer, alter Sessel aus Kopenhagen. Die Stilnews der Woche glühen schon mal weihnachtlich vor. Von Anne Goebel, Tanja Rest, Max Scharnigg und Silke Wichert

Rakija_psr
Getränkemarkt Befehl vom Drink-Sergeant

Selbstgebrannter Rakija ist in Kroatien ein wahrer Alleskönner. Als Schnaps mit verbindenden, ja sagenhaften Kräften lernt ihn unser Autor auf einer chinesisch-kroatischen Hochzeit lieben. Von Marvin Ku

Hanni Ruetzler 16 zu 9
Ernährung "Wir reden am Esstisch mehr über Inhaltsstoffe als über Qualität"

SZplus Seit 25 Jahren erforscht Gesundheitspsychologin Hanni Rützler den Wandel unserer Esskultur. Im Interview spricht sie über sinkenden Fleischkonsum, die unerschütterliche Liebe der Jugend für Ungesundes - und warum wir wieder lernen müssen zu genießen. Interview von Maria Sprenger

dpa bear
Vorgeknöpft - die Modekolumne Ein Held aus Baumwolle

In der Serie "The Bear" übernimmt ein (attraktiver) Koch einen heruntergekommenen Sandwichladen. Eigentlicher Hauptdarsteller ist aber etwas anderes: ein weißes T-Shirt. Und das kommt aus Berlin. Von Silke Wichert

sz45_caneles4234_psr
Das Kochquartett Außen knusprig, innen cremig

Canelés begeistern durch ihre besondere Konsistenz. Der Duft von Vanille und Rum macht die französischen Küchlein zu einer feinen Leckerei - auch für die Vorweihnachtszeit. Von Tohru Nakamura

VEJA AW22 Berlin Store CobblerVEJA-BERLIN-CORDONNERIE_LINA_ZANGERS-LOW-29
Nachhaltige Mode Der Schuster, der sich auf Turnschuhe spezialisiert

SZplus Lange Zeit hat sich das Handwerk nicht mit diesen Schuhen befasst. Doch die Mode blieb und der Sinn für Nachhaltigkeit wächst. Besuch in einer Sneakers-Reparaturwerkstatt in Berlin. Von Kathrin Hollmer

120515-1532-948-0008-286379-160513klimt
Kunst Liebevoll? Ist Klimts berühmter "Kuss" keineswegs

SZplus Die Kitsch-Industrie liebt Gustav Klimt, das große Geld auch. Doch seine Malerei ist alles andere als harmlos. Von Kia Vahland

16_9_2_3
Haben und Sein Ski fahren wie James Bond

Ausrüstung mit eingebautem Gadget, ein Genuss-Reiseführer für Vorarlberg und die besten Restaurants in Hamburg: die Stilnews der Woche Von Anne Goebel, Jan Kedves, Marten Rolff, Max Scharnigg und Silke Wichert

ALDI_Original_Shoot_2020_26556
Mode Sind Discounter jetzt etwa cool?

SZplus Aldi, Lidl & Co. bringen neuerdings Mode-Kollektionen heraus, auf denen prominent ihr Logo prangt - mit Erfolg. Warum das gar nicht so verwunderlich ist. Von Moritz Hackl

Quitte 16 zu 9
Essen und Trinken Asiatisch inspirierte Quitten-Pickles

Die Quitte wird in Mitteleuropa bald eine Renaissance erleben, da ist sich unser Kolumnist sicher - denn gerade in heißen Sommern ist die Frucht extrem widerstandsfähig. Asiatisch eingelegt mit dem Kraut Perilla passt sie außerdem perfekt in die Saison, etwa zur Martinsgans. Von Hans Gerlach

SI1201LADYGENS2Ladiesandgentlemen_16-9
Ladies & Gentlemen Im Bett mit Billie

Seidenwäsche und Kuscheldecke: Billie Eilish und ihr neuer Boyfriend Jesse Rutherford zelebrieren den ersten gemeinsamen Auftritt mit intimer Garderobe. Von Max Scharnigg und Julia Werner

greek wine def_psr
Getränkemarkt Komm, schenk dir ein

Meer, Schwimmen, Urlaub: Ein Restaurant-Besuch wird zum Sehnsuchtskatapult für unsere Autorin. Schuld daran ist, natürlich, der griechische Wein. Von Simone Buchholz