bedeckt München 23°

Archiv für Ressort Sport - 2017

1553 Meldungen aus dem Ressort Sport

American Football Kaufe ein A

Die Munich Cowboys verpflichten einen neuen Runningback: Darrell Tate II. Es ist der Beginn einer neuen Ära beim Traditionsklub. Nach dem Karriereende von Fabien Gärtner muss der Klub umdenken. Von Christoph Leischwitz

Eishockey Kampf ums Viertelfinale

Am Dienstag empfängt der EHC München in der Champions Hockey League den SC Bern zum Achtelfinal-Rückspiel. Von Christian Bernhard

Volleyball Schule? Pokal!

Dachaus junge Drittliga-Volleyballer fiebern ihrem Spiel des Jahres entgegen - dem Achtelfinale gegen Erstligist Lüneburg. Von Sebastian Winter, Dachau

Poolbillard Meister holt Pokal

Der BSV Dachau hat in Sindelfingen den deutschen Mannschaftspokal im 8-Ball gewonnen, die Frauen werden Zweite. Von Ralf Tögel, Dachau

Basketball Zweiter Sieg für die Zweite

Die Basketball-Reserve des FC Bayern München besiegt in der zweiten Liga Pro B die Frankfurt Skyliners mit 68:51. Damit pirscht sich das Team langsam ans Mittelfeld der Tabelle heran. Von Ralf Tögel

Segeln Nerven dick wie Taue

Der Münchner Yacht-Club verhindert mit einem Überraschungssieg den Abstieg aus der Bundesliga. Der Titelverteidiger patzt. Von Ralf Tögel, Tutzing

Fußball-Landesliga Wider die Hierarchie

Aufsteiger TSV Grünwald gelingt ein 4:1-Überraschungssieg gegen die Spitzenmannschaft FC Töging. Von Christoph Leischwitz, Grünwald

Volleyball-Bundesliga Spannung im Derby-Vorprogramm

Die Alpenvolleys setzen sich knapp gegen Düren durch, nun treffen sie gleich zweimal auf Herrsching. Das Team von Max Hauser wehrt sich derweil vergeblich gegen Frankfurt und spürt den Ausfall von Slawomir Zemlik. Von Raphael Weiss

TSV Dachau 1865 Hampelmann gegen die Langeweile

Dachaus Fußballer kassieren gegen Aufsteiger Kornburg ein frühes Gegentor, haben danach jedoch keine Probleme und hadern allenfalls mit dem ungemütlichen Wetter und der Chancenverwertung. Von Matthias Schmid, Dachau

1860 München II Zuschauer Wörns

Die U 21 der Löwen müht sich im letzten Spiel unter Leitung von Trainer Wolfgang Schellenberg zu einem 1:1 in Kirchanschöring. Von Christoph Leischwitz

Handball In einer Art Schockzustand

Der Drittligist Fürstenfeldbruck verliert innerhalb von vier Tagen zum zweiten Mal gegen einen direkten Konkurrenten. Die 25:27-Heimniederlage gegen Pfullingen katapultiert den TuS wieder mitten in den Abstiegskampf. Von Ralf Tögel, Fürstenfeldbruck

Linksaußen Impuls aus der Schnurrbartzeit

Christian Wörns, 45, einst von Bundestrainer Klinsmann verschmähter Nationalspieler, soll frischen Wind in die Jugendarbeit der Löwen bringen. Das Selbstverständnis dazu hat er allemal. Von Sebastian Fischer

Kurze Ecke Ein Hoch aufs Ehrenamt

Bei den Allgäustrom Volleys gibt es im Zweitligakader 14 Spielerinnen - und 15 Offizielle im Betreuerstab. Mancher kümmert sich sogar gleich um mehrere Aufgaben. Und das mit Erfolg, wie das Zweitligaspiel in Lohhof zeigte. Von Andreas Liebmann

Eishockey Kaum zu überwinden

Nach einem Sechs-Punkte-Wochenende übernimmt der EHC München wieder die Tabellenführung in der DEL. Von Christian Bernhard

Eishockey Noch lange nicht satt

Mit 39 Jahren ist Münchens Keith Aucoin der bestimmende Stürmer der Deutschen Eishockey Liga. Von Christian Bernhard

SV Heimstetten Fast wie beim Handball

Der Tabellenführer dominiert dank seines Offensiv-Trios Akkurt-Nappo-Riglewski weiterhin die Liga, Abstiegskandidat BCF Wolfratshausen überdenkt nach der herben 2:7-Niederlage im Derby seine Taktik. Von Christoph Leischwitz, Kirchheim

SV Pullach Serie beendet

Der ehemalige Spitzenreiter dreht einen frühen Rückstand gegen Landsberg und gewinnt nach drei sieglosen Spielen wieder.

Tischtennis Schüsse aus dem Spagat

Gegen Uentrop gibt der TSV Schwabhausen seinen ersten Punkt ab. Wichiger als das Zweitliga-Spitzenspiel ist ihm an diesem Wochenende ohnehin die eigene Nachwuchsarbeit. Von Andreas Liebmann, Schwabhausen

SpVgg Unterhaching Partyscheuer Goldjunge

Mittelstürmer Stephan Hain dreht das Drittligaspiel in Zwickau mit einem Hattrick im Alleingang. Trainer Schromm beklagt wüste Pöbeleien der Zuschauer. Von Stefan Galler, Unterhaching

FC Pipinsried Neun Gelbe, ein Dreier

Die Hürzeler-Elf holt in einer verrückten Schlussphase in Fürth nach 0:1-Rückstand durch Tore von Kasim Rabihic und Ünal Tosun doch noch drei Punkte. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

VfR Garching Gaben aus Schwaben

Ein missglückter Rückpass bringt der Weber-Elf die Führung gegen die Bundesliga-Reserve des FC Augsburg. Mit dem 2:0 beendet der VfR seine Serie von drei Niederlagen und festigt seinen Mittelfeldplatz. Von Christian Bernhard, Garching

FC Unterföhring Mit gequältem Schmunzeln

Das Schlusslicht verliert seine nächste Auswärts-Heimpartie, obwohl Gegner Eichstätt Chancen für drei Spiele vergibt. Von Matthias Schmid, Kirchheim

Frauenfußball Sturm bei Wind und Wetter

Die Damenmannschaft des FC Bayern zeigt gegen Duisburg nach 0:1-Rückstand ein fulminantes Offensivspektakel und setzt sich am Ende mit 3:1 durch. Allerdings beklagt Trainer Wörle drei weitere verletzte Spielerinnen. Von Stefan Galler

FC Bayern II Götze und das Mia-san-Mia

Der U23 des Rekordmeisters gelingt nach zwei mageren Unentschieden ein 2:0-Arbeitssieg beim Zweiten FC Ingolstadt II. Von Marcel Bothe, Ingolstadt/München

Handball Abstand gewinnen

Drittligist TuS Fürstenfeldbruck sieht sich gegen den Tabellennachbarn Pfullingen in der Bringschuld: Zur Abstiegszone sind es nur drei Punkte Abstand. "Ein Sieg ist Pflicht", sagt Trainer Martin Wild. Von Ralf Tögel, Fürstenfeldbruck

Triathlon Tausend Tage Qual für 30 Sekunden Ruhm

Die Studentin Stephanie Huber setzt sich in den Kopf, einmal bei der Triathlon-WM auf Hawaii zu starten. In nur drei Jahren ist sie am Ziel. Von Brigitte Mellert

Volleyball Abgekühlter Hitzkopf

Patrick Steuerwald, einst Zuspieler in Herrsching, trifft mit Frankfurt auf sein ehemaliges Team. Als neuer Co-Trainer Österreichs handelt er weniger aus dem Bauch heraus. Explosiv ist er immer noch. Von Katrin Freiburghaus

Basketball Sasas Reise in die Vergangenheit

Spitzenspiel in der Bundesliga: Der Tabellenzweite FC Bayern München gastiert beim Primus in Berlin. Von Ralf Tögel

Pferderennen Gegen den Abwärtstrend

Mehr Zuschauer, mehr Einnahmen: Die Galopprennbahn in Riem erholt sich. Die Wettumsätze an der Bahn sind gestiegen. Von Raphael Weiss

Sport am Wochenende Termine

Am Sonntag treffen die FC-Bayern-Basketballer auf Alba Berlin und im Eishockey spielt der EHC München gegen die Düsseldorfer EG. Diese und weitere wichtige Sportereignisse auf einen Blick - von Badminton bis Volleyball.

Basketball Glückwünsche vom Berni-Double

Der FC Bayern untermauert mit dem 76:60 im Eurocup gegen Podgorica seine gute Frühform. Dem nächsten Gegner Berlin dürfte besonders die Defensivstärke der Münchner Kopfzerbrechen bereiten. Von Matthias Schmid, Podgorica/München

Eishockey Quadrato, die Zaubersau

Mit seinem Debüt gegen Riessersee schenkt Chris St. Jacques den Tölzer Löwen neues Selbstvertrauen. Für die Fans ist der kleine Mann schon jetzt ein Großer. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

Pferdesport Gewinner Guignol

Beim Pastorius - Großer Preis von Bayern sichern sich Guignol und Jockey Filip Minarik auf der Rennbahn in Riem 100.000 Euro Siegprämie.

Fußball-Bayernliga Von sich selbst überrascht

Heimstetten ist nach dem Derby gegen Pullach neuer Tabellenführer, Wolfratshausen verliert. Von Christian Bernhard 

Fußball-Regionalliga Plan P

In der Fußball-Regionalliga bezwingt der FC Unterföhring fast Schweinfurt 05, Garching patzt gegen Pipinsried - und der FC Bayern II verschenkt erneut zwei Punkte. Von Christoph Leischwitz

Eishockey Glücklich im Tempel

Der EHC München verschafft sich in der Champions Hockey League durch den 3:2-Erfolg in Bern eine sehr gute Ausgangsposition fürs Achtelfinal-Rückspiel. Von Christian Bernhard

Sport Zu früh abgeschaltet

Bayernliga: Der FC Ismaning kassiert drei Tore in der Nachspielzeit, 1860 II verliert, TSV Dachau und BCF Wolfratshausen gewinnen. Von Christian Bernhardund Stefan Galler

FC Unterföhring Auf Hüfthöhe

Nach dem ersten Saisonsieg verliert das Schlusslicht in Nürnberg 0:5. Kapitän Brandstetter muss verletzt raus. Von Stefan Galler, Unterföhring

Kurze Ecke Verwechslungsgefahr

Laut der Regionalliga-Vorschau des Bayerischen Fußball-Verband traf am Wochenende Wacker Burghausen auf Wacker Burghausen. Wer da wohl gewonnen hat?

FC Pipinsried Überspielt

Die Hürzeler-Elf kämpft gegen Ingolstadt II aufopferungsvoll und führt zweimal. Doch ein spektakuläres Gegentor und ein Platzverweis besiegeln die 2:5-Niederlage. Von Christoph Leischwitz, Pipinsried

München Serienende

Der deutsche Meister EHC München verliert erstmals seit acht Spielen zu Hause gegen Iserlohn und muss die Tabellenführung abgeben. Von Christian Bernhard

Volleyball-Bundesliga Willkommen bei den Schuhplattlern

Herrsching stürzt in seinem packenden ersten Heimspiel Tabellenführer Lüneburg, der zuvor keinen einzigen Satz abgegeben hatte. Von Raphael Weiss, Herrsching

Eishockey Hallo Südkurve!

Im Derby der Altmeister bezwingen die Tölzer Löwen, Tabellenletzter der DEL2, die Rivalen vom SC Riessersee deutlich. Die Gastgeber spielen wie elektrisiert, Zugang Chris St. Jacques führt sich mit zwei Toren ein. Von Johannes Schnitzler, Bad Tölz

Linksaußen Tatort Sportpark

Beim SV Heimstetten verstehen sie etwas von Stadionvermarktung, womöglich hat man schon neue Ideen in der Pipeline...

VfR Garching Passwege solide verglast

Die Mannschaft von Trainer Daniel Weber scheitert in Eichstätt an den Umständen, an den Standardsituationen der Gastgeber - und letztendlich auch an mangelnder eigener Handlungsschnelligkeit. Von Marcel Bothe, Eichstätt/Garching

SV Pullach Happel und der Aal

Die Mannschaft des früheren Hamburger Bundesligaprofis Frank Schmöller macht sich die Herbstmeisterschaft schwer. Von Christian Bernhard, Pullach

FC Bayern II Doch sterblich

Die FCB-Reserve lässt dem Derbysieg ein Remis gegen Illertissen folgen. Trainer Tim Walter kritisiert die Defensive, verdient sei der Sieg für den Gegner nicht gewesen.. Von Christoph Leischwitz

Galopp Allereiligen

Am Mittwoch ist das große Saisonfinale. Der "Pastorius - Der Große Preis von Bayern" ist das letzte Gruppe-1-Rennen in Europa und Finale der Champions League.

SpVgg Unterhaching Eingeschnürt im Spinnennetz

Haching beendet seine Siegesserie mit einem 0:3 gegen Rostock. Geschockt ist niemand, man plant weiter mit dem Aufstieg - in zwei oder drei Jahren. Von Christoph Leischwitz, Unterhaching

Basketball Viereinhalb Minuten

Die Basketballer des FC Bayern liegen zur Pause gegen Frankfurt zurück und drehen das Spiel mit einem Zwischenspurt zu einem 72:60-Sieg. Wermutstropfen ist die Verletzung von Vladimir Lucic. Von Ralf Tögel