bedeckt München 12°

Archiv für Ressort Panorama - Juli 2016

1371 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Gotthardtunnel Tod einer Familie

Ein Lastwagen ist auf einen am Ende eines Staus stehenden Wagen geprallt. Vier Menschen sterben.

Australien Kultur der Vertuschung

Gewaltvideos aus einer Jugendhaftanstalt empören Australien. Sie zeigen, dass aus Fehlern der Vergangenheit nicht gelernt wurde: Junge Gefangene müssen offenbar oft grausame Torturen aushalten. Von Jan Bielicki

Winnenden Offene Wunden

Die Mutter von Tim K., dem Amokschützen von Winnenden, muss nicht für die Folgen der Tat ihres Sohnes haften. Von Josef Kelnberger

Körpermaße Wer ist der Größte?

SZplus Eine Studie vermisst die Welt, und gibt Antworten auf die Frage: Wo leben eigentlich die größten Menschen? Und was verrät das Wachstum über uns und wie wir leben? Von Friederike Zoe Grasshoff

dpa_149214002381BD38
Psychologie Wann Therapeuten ihr Schweigen brechen dürfen

Konkrete Hinweise auf eine drohende Gefahr, die von ihren Patienten ausgeht, sind Voraussetzung. Doch die sind in der Praxis selten eindeutig erkennbar. Von Wolfgang Janisch

Amok-Verdacht Polizei nimmt 15-Jährigen wegen möglicher Vorbereitung für Amoktat fest

Er hatte eine größere Menge Chemikalien, Kleinkaliber-Patronen und Fluchtpläne seiner Schule zu Hause. Er soll in einem Forum Kontakt mit dem Münchner Amokläufer gehabt haben.

Bildschirmfoto 2016-07-27 um 12.55.35
Interview "Du bist Sexarbeiterin, also kannst du vergewaltigt werden"

Eine Sexarbeiterin aus Südafrika über Missbrauch durch die Polizei und den weltweiten Kampf von Prostituierten für Emanzipation. Interview: Christoph Behrens

aelteste940
Serie "Neue Fotografie" "Meine Bilder machen Lust aufs Altwerden"

Emma Morano ist 116 Jahre alt und die letzte lebende Person, die vor dem Jahr 1900 geboren wurde. Der Fotograf Karsten Thormaehlen hat die Italienerin am Lago Maggiore besucht - und war froh, dass sie ihn nicht gekratzt hat. Von Konstantin Schätz

dpa_1491F60036B00D41
Unwetter Blitzeinschlag setzt Styroporlager in Brand

Riesige dichte Qualmwolken sind über dem Betrieb im brandenburgischen Wittenberge zu sehen.

Weltjugendtag Möglichst viele Katholiken sollen feiern

Auf dem Weltjugendtag in Krakau verfolgen Bischöfe, Regierung und Jugend eigene Ziele. In einem aber sind sich alle einig: Es sollte voll werden. Von Matthias Drobinski

whutsopp
Whatsapp-Kolumne "Morgen wird steil gegangen, das ist ein Befehl!!"

Wer als Neu-Single feiern gehen will, muss erst mal seine Pärchenfreunde von der Couch bewegen - eine schier unmögliche Aufgabe. Von Nadja Schlüter

Tombola Australier gewinnt Insel-Hotel mit 49-Dollar-Los

Das Resort in Mikronesien sei schuldenfrei und profitabel, sagen die Vorbesitzer. Alles was man brauche: Abenteuerlust und Hitzeresistenz.