bedeckt München 11°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Panorama - 2013

4906 Meldungen aus dem Ressort Panorama

2013-10-17T083719Z_373585697_GM1E9AH19WX01_RTRMADP_3_LAOS-CRASH
Südostasien Dutzende Tote bei Flugzeugabsturz in Laos

Bei einem Flugzeugunglück in Laos sind nach Angaben der Fluggesellschaft alle Menschen an Bord ums Leben gekommen. Schuld an dem Absturz soll demnach ein schwerer Sturm gewesen sein. Unter den Toten sind auch viele Touristen.

dpa_14869C00B40F3A8D
Eltern von "Maddie" bei "Aktenzeichen XY" "Wir brauchen Ihre Hilfe"

Mit eindringlichen Worten wendet sich eine erschöpft wirkende Kate McCann an die deutschen Fernsehzuschauer - sechseinhalb Jahre ist es her, dass ihre Tochter Madeleine verschwand. Nun präsentiert eine Sonderausgabe "Aktenzeichen XY" neue Hinweise in dem Fall. Von Jana Stegemann und Lena Jakat

dpa_14850600F2C4C614
Bundesgerichtshof zu Scheidungskrieg Der Lottozugewinn

Sechs Richtige in Tippgemeinschaft machten einen Lkw-Fahrer um eine halbe Million Euro reicher. Die Häfte muss er seiner seit Jahren von ihm getrennt lebenden Ehefrau geben. Der Bundesgerichtshof hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht. Von Wolfgang Janisch, Karlsruhe

Mexiko Abgestürztes Flugzeug mit 14 Toten entdeckt

In Mexiko ist das Wrack eines Flugzeugs gefunden worden. Laut mexikanischem Verkehrsministerium starben alle 13 Passagiere und der Pilot. Die Cessna soll versucht haben, einen Tropensturm zu umfliegen.

sde-tebartz
Krise um Limburger Bischof "Du sollst nicht tebartzen!"

Der Medienskandal um das Bistum Limburg zieht sich in die Länge - dabei könnte Tebartz-van Elst schnell zum Jay-Z des Christentums werden. Jetzt.de hat für ihn einen Fünf-Punkte-Plan entwickelt. Von Stefan Winter

bistuemerteaser4
Interaktive Grafik So wohnen Deutschlands Bischöfe

Kardinal Marx wohnt im Rokoko-Palast in der Münchner Innenstadt, zum Gebäudekomplex des Kölner Bischofshauses gehört ein Schwimmbad und der Berliner Kollege Woelki lebt in einer Dachgeschosswohnung im Problembezirk Wedding. Wie 17 deutsche Bischöfe leben und arbeiten - ein Überblick. Von Jana Stegemann, Felicitas Kock, Steffen Kühne und Matthias Drobinski

Finanzierung der Kirchen Sponsored by Steuerzahler

Meinung Seit mehr als 200 Jahren werden die Kirchen fürstlich für Enteignungen entschädigt. Auch für die Gehälter mancher Bischöfe kommen nicht nur Kirchenmitglieder, sondern alle Steuerzahler auf. Warum der Fall Tebartz-van Elst gerade jene angeht, die nicht katholisch sind. Ein Kommentar von Thorsten Denkler, Berlin

Frankreich Oberstes Gericht bestätigt Betrugsurteil gegen Scientology

Einspruch abgewiesen: Frankreichs Oberster Gerichtshof bestätigt ein Urteil gegen Scientology. Die Organisation muss 600.000 Euro wegen "bandenmäßigen Betrugs" zahlen.

Bundesgerichtshof zu Scheidungskrieg Lottogewinner muss mit Ex-Frau teilen

Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Mann einen sechsstelligen Lottogewinn mit seiner Ex-Ehefrau teilen muss - obwohl er zum Zeitpunkt des Gewinns bereits seit Jahren getrennt von ihr lebte.

dpa_1486A00038D826A3
Philippinen Viele Menschen sterben bei schwerem Erdbeben

Kurz nach dem Aufstehen zitterte plötzlich die Erde, viele Häuser stürzten ein. Ein Erdbeben der Stärke 7,2 hat am Dienstagmorgen die Philippinen erschüttert, mehr als 140 Menschen starben. Das Epizentrum lag auf der beliebten Touristeninsel Bohol.

imago53399873h
Katholische Kirche Vom Wasser und vom Wein

Sie betreibt Kindergärten und Krankenhäuser, lässt Tatort-Krimis produzieren und besitzt Mietwohnungen - die katholische Kirche ist Deutschlands zweitgrößter Arbeitgeber und ein florierendes Unternehmen. Geschätztes Vermögen: bis zu 500 Milliarden Euro. Aber ist das verwerflich? Von Matthias Drobinski und Klaus Ott

Portugal Schüler verletzt fünf Menschen mit Messern

Mit zwei Messern ging er auf Mitschüler und eine Schulangestellte los: Ein 16-Jähriger hat an einer Schule in Portugal mehrere Menschen verletzt. Offenbar hatte er noch mehr Straftaten geplant.

2013-10-16T025221Z_1356468109_GM1E9AG0U2701_RTRMADP_3_JAPAN-TYPHOON
Tropensturm Taifun "Wipha" fordert mehrere Todesopfer in Japan

Zerstörte Häuser, umgestürzte Strommasten, blockierte Straßen: In Japan hat ein Taifun die Insel Izu schwer verwüstet. Zahlreiche Menschen kamen ums Leben. In Tausenden Haushalten des Landes fiel der Strom aus, Hunderte Schulen blieben geschlossen.

781943-01-07
Hochzeit in Paraguay Ja-Wort nach 80 gemeinsamen Jahren

Sie brauchten ein ganzes Leben, bis sie sich trauten: Nach 80 gemeinsamen Jahren hat ein Paar in Paraguay geheiratet. Viele ihrer 113 Nachkommen nahmen an der Feier teil.

getty_gyi_184726221_20131016060601
Rio de Janeiro und São Paulo Erneut Krawalle in Brasilien

Randale am Rande von Demonstrationen in Brasilien: Zunächst verlaufen die Proteste von Lehrern und Bauern friedlich - doch dann kommt es erneut zu gewaltsamen Ausschreitungen. Sicherheitskräfte setzen Tränengas und Schlagstöcke ein.

41616095
Reaktion auf Fall des Limburger Bischofs Bistümer legen Vermögen offen

Gemäß Kirchenrecht müssten die Bistümer das Vermögen des Bischöflichen Stuhls nicht öffentlich machen. Doch nach den Vorwürfen gegen den Limburger Bischof Tebartz-van Elst geraten Kirchenvermögen zunehmend in den Fokus - und die Bistümer sehen sich zu einem ungewöhnlichen Schritt gedrängt.

Hamburg Zehn verletzte Polizisten bei Protest gegen Flüchtlingspolitik

Sie hatten dem Hamburger Senat ein Ultimatum gesetzt: Etwa 1000 Menschen demonstrierten im Schanzenviertel für eine andere Flüchtlingspolitik - und forderten ein Ende der "Razzien" gegen die Flüchtlinge aus Lampedusa.