bedeckt München 21°

Archiv für Ressort Panorama - 2013

4906 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Costa-Concordia-Unglück Leiche aus Schiffswrack identifiziert

DNA-Tests schaffen Gewissheit: Die an Bord der "Costa Concordia" gefundenen menschlichen Überreste stammen von einer italienischen Passagierin. Ein letztes Opfer des Schiffsunglücks allerdings wird immer noch vermisst.

Verdacht des Kinderhandels Eltern der kleinen Maria stammen offenbar aus Bulgarien

International hat die Polizei nach den Eltern der kleinen Maria gesucht. Bulgarischen Beamten ist es offenbar gelungen, sie zu finden. Das Roma-Paar soll seine Tochter vor vier Jahren in Griechenland zurückgelassen haben.

dpa_1486AE00DA9960D8
Vertreter von Tebartz-van Elst Im Namen des Papstes

Als Jugendlicher langweilte ihn die katholische Kirche: Jetzt leitet Wolfgang Rösch auf Geheiß des Papstes vorübergehend das Limburger Bistum - doch große Amtsgewalt besitzt er nicht. Von Matthias Drobinski

bubbles
Michael Jacksons Schimpanse Bubbles Der letzte Moonwalk

Michael Jackson ist tot, sein Schimpanse Bubbles lebt - in einem Seniorenheim für Hollywood-Affen in Florida. Dort malt er, schaut sich alte "Flipper"-Folgen auf Video an - und denkt wohl gelegentlich immer noch an den "King of Pop". Ein Hausbesuch. Von Titus Arnu

dpa_14869C00008A5765
Vermisstes Mädchen Portugals Polizei ermittelt wieder im Fall Madeleine

Sechs Jahre nach dem Verschwinden Madeleine McCanns nehmen die portugiesischen Behörden die Ermittlungen in dem Fall wieder auf. Es gibt neue Ermittlungsansätze.

831269-01-07
Mord an Drogenboss Clowns gegen Gewalt

500 Clowns haben in Mexiko-Stadt einen Lach-Marathon im Zeichen des Friedens veranstaltet. Sie beziehen damit Stellung gegen den tödlichen Angriff auf einen Drogenboss, für den eine Person im Clown-Kostüm verantwortlich gemacht wird. Ob es den Lachern gelingt, ihr Image zu verbessern, ist jedoch fraglich.

Unfall in Kalifornien Polizist erschießt 13-Jährigen wegen Spielzeuggewehr

Er trug zwei Spielzeugwaffen mit sich, als er sich umdrehte, schoss die Polizei: In Kalifornien ist ein 13-Jähriger auf offener Straße von der Polizei getötet worden. Der Vorfall löste Bestürzung und Entrüstung aus.

Buschbrände in Australien Löschflugzeug stürzt bei Brandeinsatz ab

Tragischer Unfall in Australien: Ein Löschflugzeug, das die Buschbrände bekämpfen sollte, ist abgestürzt. Dabei starb der Pilot.

50. Jahrestag: Grubenunglück von Lengede 1963
50. Jahrestag des Grubenunglücks von Lengede Hört, ein Wunder

Kurz vor Feierabend bricht die Hölle los: Millionen Liter Schlammwasser strömen am 24. Oktober 1963 in die Eisenerzgrube bei Lengede, in der sich 129 Bergleute aufhalten. Es beginnt eine der spektakulärsten Rettungsaktionen der deutschen Geschichte. Sie endet mit dem Unglaublichen. Von Pascal Paukner

dpa_1486AE006572F42F
Kampfjet der Schweizer Armee abgestürzt Beide Piloten wahrscheinlich tot

Bilder und Berichte lassen "das Schlimmste vermuten": Beim Absturz eines Kampfjets der Schweizer Luftwaffe sind die beiden Piloten mit großer Wahrscheinlichkeit ums Leben gekommen. Das Flugzeug war gegen eine Felswand geprallt.

Fälschlicher Kindesentzug Irische Polizei gibt Roma ihre Kinder zurück

Ein fataler Behördenirrtum erschüttert Irland. Die Polizei hat zwei Roma-Familien fälschlicherweise ihre hellhäutigen Kinder entzogen. Nun geraten die Behörden von höchster Stelle unter Druck.

7933615B-40FE-4D3F-9770-55EA1FB62F64
Buschbrände in Australien "Fliehen Sie jetzt"

Die Lage in den Buschbrandgebieten Australiens ist bedrohlich. Hitze und starke Winde haben neue Brände angefacht. Die Feuerwehrmannschaften sind in höchster Alarmbereitschaft, aus dem ganzen Land werden Einsatzkräfte zusammengezogen.

Bilder
Prinz George Mit Spitze, Charme und Babyspeck

Bilder Die Hauptperson zeigt sich mit überlangem Taufkleid und leicht angesäuertem Gesichtsausdruck. Mutter und Tante tragen die gleiche Farbe wie der kleine Adelsspross. Nur die Queen tanzt aus der Reihe. Bilder von der Taufe in London.

Kindesentführung in Griechenland Polizei nimmt drei Verdächtige fest

Sie versuchten, einen Säugling beim Standesamt anzumelden, ohne die erforderlichen Papiere vorzulegen. Nun hat die Polizei die dreiköpfige Roma-Familie wegen des Verdachts der Kindesentführung festgenommen.

829135-01-07
Royale Taufe Eine Schleppe und viel Kuchen für Prinz George

Endlich ist es so weit: Prinz George, das jüngste Mitglied des britischen Königshauses, wird höchst offiziell in die Gemeinschaft der anglikanischen Kirche aufgenommen. Die Taufe findet im kleinsten Kreis statt - dennoch dringen erstaunlich viele Informationen an die Öffentlichkeit. Von Felicitas Kock

Skandal um Tebartz-van Elst Zollitsch erleichtert über Papst-Entscheidung

Der Papst hat entschieden, der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz zeigt sich erleichtert. Robert Zollitsch hat den Entschluss des Vatikans begrüßt, Tebartz-van Elst vorerst nicht in das Bistum Limburg zurückzuschicken. Ein Kirchenrechtler sieht in der Entscheidung eine Entmachtung.

dpa_1486AC005297E53A
Nach Rassismusvorwurf durch die UN Niederländer protestieren gegen Kritik an Nikolausfest

Ist das Nikolausfest der Niederländer rassistisch? Der "Sinterklaas" wird traditionell von einer Schar schwarzer Helfer begleitet. Für die Vereinten Nationen ein Fall von Rassismus. Doch der Vorwurf löst Empörung aus.

Bilder
Baby Georges Namensvetter Ein Prinz und seine Vorbilder

Bilder Charmant wie Clooney, politisch wie Washington und extravagant wie Boy George: So soll der britische Nachwuchs, Prinz George, werden. Was sich das royale Baby noch alles von seinen Namensvettern abschauen sollte und was auf keinen Fall, erklären wir in zehn Bildern.

Spider_2007-3
Vermeintliche Spinnen-Plage Briten fürchten sich vor achtbeiniger Apokalypse

Aggressive Giftspinnen, die sich in einer Schule einnisten - das klingt wie der Plot eines schlechten Horrorfilms. Doch in der englischen Kleinstadt Lydney soll genau das passiert sein. Und auch andernorts sei die "falsche Witwe" auf dem Vormarsch. Von Johanna Bruckner