bedeckt München 20°

Archiv für Ressort Panorama - März 2013

276 Meldungen aus dem Ressort Panorama

Caroline_208x156.psd
Promiblog zum Fürstentum Monaco Prinzessin Caroline ist Oma

Die monegassische Prinzessin Caroline darf sich über ihr erstes Enkelkind freuen. Wie der Fürstenpalast mitteilte, brachte die Verlobte ihres Sohnes Andrea Casiraghi einen Jungen zur Welt.

Sinai-Halbinsel Beduinen entführen Touristen

Ihr Ziel war der Strand, doch dann wurde das Auto von Beduinen gestoppt: Zwei Touristen aus Norwegen und Israel sind auf der Sinai-Halbinsel gekidnappt worden. Angeblich wollen die Entführer so inhaftierte Verwandte freipressen.

mckellen_stewart_208x156.psd
Promiblog zu Ian McKellen und Patrick Stewart Film-Feinde vor dem Traualtar

Gemeinsam vor der Kamera, bald auch vor dem Traualtar: Mit einer speziellen Lizenz will Sir Ian McKellen seinen Schauspielkollegen Patrick Stewart verheiraten. Die beiden Stars aus den X-Men-Filmen verbindet eine starke Freundschaft.

Tödliche Vergewaltigung in Indien Journalisten im Gerichtssaal erlaubt

Öffentlichkeit zugelassen: Ein Gericht in Indien hat entschieden, dass Medienvertreter an der Verhandlung über die brutale Gruppenvergewaltigung einer indischen Studentin teilnehmen dürfen. Doch in den Gerichtssaal dürfen nur wenige.

Schießerei in Quantico US-Soldat tötet zwei Menschen

Er eröffnete das Feuer auf einen Kameraden, verschanzte sich in einem Gebäude - ein Soldat hat auf dem Marine-Corps-Stützpunkt Quantico im US-Bundesstaat Virginia zwei Menschen erschossen. Später wurde auch der Schütze tot aufgefunden.

dpa_1484EA00D5674EFE
Wetter in Deutschland Gefühltes Jahrhundert-Tief

Wann wird es endlich Frühling? Der März ist zwar deutlich zu kalt, bricht aber keine Rekorde. Wenn Menschen über das schlechte Wetter jammern, offenbart das eine selektive Wahrnehmung. Denn eigentlich ist alles gar nicht so schlimm. Von Christopher Schrader

dpa_1484EA00FBA4C449
Babak Rafati bei Reinhold Beckmann Zurück im Leben, zurück in der Öffentlichkeit

Reinhold Beckmann spricht mit dem Ex-Schiedsrichter Rafati über dessen Suizidversuch. Es ist eine wichtige Sendung, weil eine Sensibilisierung stattfindet für ein Thema, das immer noch ungern thematisiert wird. Nur: Hätte man nicht darüber sprechen können, ohne den Menschen der Öffentlichkeit zu präsentieren? Von Jürgen Schmieder

sde-wasser
Knappes Gut Wasser Selbstverständlichkeit aus dem Hahn

An diesem Freitag ist Weltwassertag. Im Weltwasserjahr, während der Weltdekade des Wassers. Klingt nach übertrieben viel Aufmerksamkeit, doch noch immer haben knapp 800 Millionen Menschen keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser. Von Teresa Fries

dpa_1484EA006EE100D2
Schweres Unglück in der Hauptstadt Ein Toter bei Hubschrauberunfall in Berlin

Es sollte eine Übung für den Einsatz gegen Hooligans sein, doch dann wurde es ernst: Bei einer Polizeiübung über dem Olympiagelände in Berlin sind zwei Hubschrauber zusammengestoßen. Ein Pilot kam ums Leben, mehrere Menschen wurden schwer verletzt in Krankenhäuser gebracht. Von Sarah Ehrmann, Berlin

Pferdefleisch-Skandal Köttbullar zurück in den Regalen

Endlich wieder Köttbullar mit Preiselbeeren im Möbelhaus: Nach dem Skandal um Pferdefleisch in dem Gericht nimmt Ikea die Frikadellen wieder ins Sortiment. Der schwedische Konzern reduziert die Zahl seiner Lieferanten für Hackfleisch - und setzt auf Fleisch aus Deutschland.

Hinweise an die Polizei Einbrecher überführen Sexualstraftäter

Als sie ihm Festplatten und Speicherkarten stahlen, sind Einbrecher einem langjährigen Sexualstraftäter auf die Spur gekommen. Jetzt steht der Mann wegen schwerem Missbrauchs von Kindern vor Gericht.

Schleswig-Holstein Mutter muss wegen Tötung von fünf Babys neun Jahre in Haft

Drei Babys erstickte sie, zwei erstach sie. Weil eine junge Mutter fünf ihrer Kinder direkt nach der Geburt getötet hat, muss sie neun Jahre hinter Gitter.

dpa_1484DA00F1C50566
Militärdiktatur in Argentinien Jesuitenpater entlastet Papst Franziskus

Seit seiner Wahl zum Pontifex wird über die Rolle Jorge Mario Bergoglios während der argentinischen Militärdiktatur spekuliert. Es geht um zwei Jesuiten, die verhaftet und gefoltert wurden. Einer von ihnen hat Papst Franziskus nun klar entlastet.

Strafprozess in Großbritannien Mr Burns urteilt über Bart Simpson

"Ich werde nie wieder eine Waffe mit zum Flughafen nehmen": Diesen Satz müsste Bart Simpson wohl 100 mal zur Strafe an die Tafel schreiben. Ginge es tatsächlich um ihn - und nicht um einen echten Bart Simpson, der sich in England vor einem echten Mr Burns verantworten muss.

dpa_1484EA00A05153DA
Hauptdarsteller von "Deep Throat" Pornostar Harry Reems gestorben

Tief ins Bewusstsein der Menschen hat sich der Porno "Deep Throat" gebrannt. 1972 war er Skandal und Politikum - jetzt ist Harry Reems, der Star des Films, gestorben.

dpa_1484E800A89896C8
Schwere Panne in Atomkraftwerk Ratte ist schuld an Stromausfall in Fukushima

Tierisches Versagen: Im havarierten Atomkraftwerk Fukushima-1 hat ein kleiner Nager für eine große Panne gesorgt. Erhöhte Radioaktivität habe es jedoch nicht gegeben, versicherte der Betreiberkonzern Tepco.

New York Zu Unrecht Verurteilter kommt nach 23 Jahren frei

Weil er einem Rabbi in den Kopf geschossen haben soll, wurde David Ranta zu einer hohen Haftstrafe verurteilt. Das war vor mehr als 20 Jahren. Jetzt soll der 58-Jährige freikommen. Die Ermittler gehen davon aus, dass er unschuldig ist - die Rede ist von einem Polizeiskandal.

dpa_1484E800EE6E8517
Generelles Haustierverbot in Mietwohnungen gekippt Urteil für die Katz und für den Hund

Meinung Der Bundesgerichtshof hat das Haustierverbot für Mietwohnungen gekippt. Ein kluges Urteil, welches voraussetzt, dass Nachbarn - egal ob sie ein Haustier halten oder nicht - Rücksicht aufeinander nehmen. Keine geringe Herausforderung in Zeiten beschränkter Wohnflächen. Ein Kommentar von Wolfgang Janisch

dpa_1484E600D5F0042A Bilder
Berühmte Sportler-Paare Funken zwischen Eis und Rasen

Bilder Schon lange wurde über eine Liebesbeziehung zwischen Tiger Woods und Lindsey Vonn spekuliert, nach der offiziellen Bestätigung herrscht trotzdem Aufregung. Dabei sind die Skifahrerin und der Golfer nicht die ersten, bei denen es gefunkt hat. Berühmte Sportlerpaare mit deutscher Beteiligung.

dpa_1484E800CA46BE47
Unfall bei Motorrad-Nummer Zirkus-Artist in Lebensgefahr

Neun Motorradfahrer rasen durch eine Metallkugel: Bei dieser gefährlichen Nummer des Zirkus Flic Flac sind in Köln sechs Männer verletzt worden. Einer von ihnen schwebt in Lebensgefahr.

Fahrer bewusstlos 40-Tonner fährt zehn Kilometer führerlos

Erde auf der Straße, Teile des Sattelzugs auf den Fahrspuren, kaputte Leitplanken: Ein Lkw hat in Baden-Württemberg auf einer Strecke von zehn Kilometern eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Der Fahrer war bewusstlos geworden.

dpa_1484E800A526489B
Bundesgerichtshof zu Mieterrechten Karlsruhe kippt generelles Hundeverbot

Die Hundehaltung in einer Mietwohnung darf vom Vermieter der Immobilie nicht generell verboten werden. Das hat der Bundesgerichtshof jetzt in einem Urteil entschieden. Entsprechende Klauseln in Mietverträgen sind nichtig.

130213_JVA Heidering59
JVA Heidering Gefangen in Großbeeren

Lichtdurchflutete Flure, modernes Wohnkonzept: Berlin hat ein neues Gefängnis, an diesem Donnerstag wird es eröffnet. Für Kritiker ist die JVA Heidering überflüssig, andere nennen sie einen Luxus-Knast. Ein Besuch. Von Nicolas Diekmann

Schweden Luftwaffe übernimmt Verantwortung für tote Nerze

Für den Tod hunderter Nerzjungen muss die schwedische Luftwaffe einen Züchter entschädigen. Die Tiere starben im Sommer nach einem Tiefflugmanöver über Westschweden.

377378-01-07
Kunst statt Krempel Schale vom Flohmarkt macht Mann zum Millionär

Für drei Dollar kaufte ein Mann vor sechs Jahren auf einem Trödelmarkt in den USA ein Keramikgefäß. Für 2,23 Millionen Dollar wurde sie jetzt versteigert. Die unglaubliche Geschichte einer vermeintlichen Müslischale.

2013-03-20T035614Z_1874776522_GM1E93K0X3J01_RTRMADP_3_POLAND-MINE-COLLAPSE
Nach Erdstoß eingeschlossen 19 Kumpel aus polnischer Mine gerettet

1000 Meter tief und ohne Kontakt zur Außenwelt: In Südwestpolen waren nach einem Erdstoß 19 Kumpel einer Kupfermine nicht mehr zu erreichen. Etliche Männer konnten sich jedoch schon selbst befreien.

Indien Unterhaus beschließt härtere Strafen für Vergewaltiger

Die tödliche Gruppenvergewaltigung einer Studentin und die folgende Diskussion zeigen erste konkrete Folgen: Die Abgeordneten in Neu-Delhi haben härtere Strafen für Vergewaltiger beschlossen. Voraus ging eine siebenstündige Debatte mit teils absurden Argumenten.

Frankfurt Nachbarschaftsstreit eskaliert - Polizei erschießt Mann

Weil er Polizisten mit einem Messer attackiert haben soll, haben Einsatzkräfte in Frankfurt auf einen 62-Jährigen geschossen - der Mann verstarb wenig später im Krankenhaus.

371808-01-07
Amtseinführung von Papst Franziskus In aller Bescheidenheit

Worum es diesem neuen Papst geht, hat er in den vergangenen Tagen immer wieder deutlich gemacht: Bescheidenheit und Volksnähe statt Prunk und Macht. Bei der feierlichen Amtseinführung jubeln ihm Hunderttausende zu. Von Lena Jakat

Munitionslager der Armee in Nevada Sieben US-Marines sterben bei Explosion

Unglück in einem Munitionslager: Bei einer Übung sind sieben Soldaten der US-Marines ums Leben gekommen. Einem Medienbericht zufolge wollten die Streitkräfte einen Granatwerfer für den Abschuss vorbereiten.

201303XX_Quiz_Bluehen_Vorschaubild
Video-Quiz zu Blumen Hier blüht Ihnen was!

Schneeglöckchen als Frühlingsboten erkennt jeder. Aber kennen Sie auch den Unterschied zwischen Osterglocke und Maiglöckchen? Und wie sieht eigentlich ein Horn-Veilchen aus? Testen Sie Ihr Wissen rund um Blumen und Blüten - im Videoquiz. Von Von Christian Jocher-Wiltschka und Andreas Lüdke

311642-01-07
Fernseh-Doku über Queen Elizabeth II "Niemand weiß je, was sie denkt"

Kühl, freundlich, distanziert: Eine britische Fernseh-Doku gibt Einblicke in das Leben der Queen. Vieles ist erwartbar, doch Szenen, in denen sich die Monarchin um die richtige Positionierung einer Obstschale kümmert, überraschen. Von Alexander Menden

dpa_1484E600F17FAD8A Bilder
Die Amtseinführung im Fototicker Hunderttausende jubeln Franziskus zu

Bilder Der Papst ganz nah: Erst fuhr er im offenen Papamobil durch die Menge auf dem Petersplatz, dann wurde Franziskus unter den Augen der jubelnden Pilger in einem feierlichen Gottesdienst in sein Pontifikat eingeführt. Doch auch ein umstrittener Besucher mischte sich unter die Gläubigen. Die Amtseinführung im Fototicker.

Fukushima-Daiichi
Havariertes Atomkraftwerk Kühlsystem in Fukushima teilweise ausgefallen

Probleme mit der Stromversorgung haben die Kühlung aller Abklingbecken in Fukushima-Daiichi ausfallen lassen. Deshalb steht zwar nicht gleich der nächste Super-GAU bevor - doch der Vorfall belegt, dass die Situation noch immer nicht unter Kontrolle ist.

371065-01-07
Amtseinführung von Papst Franziskus Von der Berufung, einander zu behüten

Papst Franziskus ist bei einem feierlichen Gottesdienst offiziell in das höchste Amt der katholischen Kirche eingeführt und zum obersten Menschenfischer gemacht worden. In seiner Predigt sprach er von der "wahren Macht": dem Dienst an den Gläubigen - und von der menschlichen Berufung, sich gegenseitig zu achten und zu beschützen. Die Ereignisse des Vormittags zum Nachlesen im Newsblog. Von Jana Stegemann und Lena Jakat

dpa_1484E60062F5ED2E
Havariertes Atomkraftwerk Stromausfall legt Kühlsystem von Fukushima teilweise lahm

Panne im beschädigten Atomkraftwerk Fukushima: Seit einem Stromausfall können mehrere Abklingbecken für abgebrannte Brennstäbe nicht weiter gekühlt werden. Dem Betreiber Tepco zufolge gibt es bei der Radioaktivität bislang aber keine "größere Veränderung". In einem Becken ist die Kühlung bereits repariert.

Indien Mindestens 32 Menschen sterben bei Busunglück

Auf einer Brücke verliert der Fahrer die Kontrolle, der Bus stürzt in die Tiefe: Im Westen Indiens sind bei einem schweren Verkehrsunfall mindestens 32 Menschen ums Leben gekommen.

Flensburger Babytod-Prozess Mutter führte eine Art Doppelleben

Warum tötet eine Mutter ihr Kind direkt nach der Geburt - und das in fünf Fällen? Eine Antwort zu finden, fällt auch einem psychiatrischen Gutachter im Flensburger Prozess schwer.

2013-03-18T173630Z_1773444585_TM4E93I11NQ01_RTRMADP_3_USA
Golfer und Skiläuferin Woods und Vonn sind ein Paar

Beide waren zuletzt nicht nur sportlich, sondern auch mit ihrem Privatleben in den Schlagzeilen. Jetzt haben Lindsey Vonn und Tiger Woods gemeinsam für eine Sensation gesorgt: "In den letzten Monaten wurde es enger und wir sind jetzt ein Paar", teilten sie der Welt mit.

DST01_BRITAIN-_1130_11
Britischer Künstler Rätselhafter Tod von David Hockneys Assistent

Ein Rettungswagen brachte ihn vom Atelier noch ins Krankenhaus - doch alle Hilfe kam zu spät. Ein 23-jähriger Studioassistent des britischen Künstlers David Hockney ist aufgrund noch ungeklärter Umstände verstorben. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

SZ_AMIR_033-EA1.tif
Vom Kindersoldaten zum Star der Werbebranche "Wir sind die Letzten, die Propaganda für Konsumgier machen"

Härter als der Rest: Werber Amir Kassaei gibt gern das Kampfschwein und beleidigt seine Kollegen. Mit Erfolg. Im Interview erzählt er, wie er vom kloputzenden Asylbewerber zum Kreativchef wurde und warum Youtube belegt, dass die Werbebranche am Boden ist. Von Sven Michaelsen

In Indien vergewaltigte Schweizerin Verdächtige bleiben bis Dienstag in U-Haft

Sechs Männer sind nach der Vergewaltigung einer Touristin in Indien verhört und dem Haftrichter vorgeführt worden. Der ordnete einen weiteren Gewahrsam der Verdächtigen an - bis zu diesem Dienstag.

Prozess wegen Mordes im Jobcenter Psychiater attestiert Angeklagtem volle Schuldfähigkeit

Das Motiv des Mannes, der die Mitarbeiterin im Jobcenter von Neuss erstochen haben soll, ist noch immer rätselhaft. Zweifel an seiner Schuldfähigkeit gibt es einem Psychiater zufolge jedoch nicht. Die Verteidigung lehnt den Gutachter ab - weil der Angeklagte aus einem rückständigen Dorf in Marokko stammt.

dpa_1484E0004093EA7E
Prügelattacke bei Bremen Streitschlichter starb nach Tritt in Rücken

Weit mehr als 1000 Menschen trauerten um den jungen Mann, der einen Streit schlichten wollte und totgeprügelt wurde. Jetzt hat die Staatsanwaltschaft das Ergebnis der Obduktion veröffentlicht.

Steubenville-Prozess Football-Spieler wegen Vergewaltigung verurteilt

In ihrer Heimatstadt galten sie als Stars - jetzt müssen sie ins Gefängnis: Zwei Spieler eines High-School-Teams sind verurteilt worden, weil sie eine 16-Jährige vergewaltigt und Fotos von der Tat ins Netz gestellt haben. Sie sollen nicht die einzigen Beteiligten gewesen sein.

Kanada Gefängnisausbruch per Hubschrauber

Ihre Fluchthelfer entführten einen Helikopter und ließen über dem Gefängnis der beiden Häftlinge eine Strickleiter herab. Der Fluchtversuch zweier Männer aus einer kanadischen Strafanstalt gelang - doch über ihre Freiheit konnten sich die Ausbrecher nicht lange freuen.

dpa_1484E4000861EF15
Winterwetter Tief "Andreas" bringt Glätte statt Frühlingsgefühle

Staus, Unfälle, Zugausfälle: Frost und Schneefall haben in Norddeutschland ein Verkehrschaos ausgelöst. Zum kalendarischen Frühjahrsanfang bringt Tief "Andreas" weiter winterliches Wetter - nicht nur nach Deutschland.

2013-03-18T013853Z_379074129_TM4E93H1NMZ01_RTRMADP_3_USA
USA Tote bei Fluzeugabsturz in Wohngebiet

Der erste Landeversuch scheitert. Als der Pilot eine Kurve fliegt, um es noch einmal zu probieren, stürzt der Privatjet ab und kracht in drei Wohnhäuser. Bei dem Unglück im US-Bundesstaat Indiana sind zwei Menschen gestorben, drei wurden verletzt.

dpa_1484E000CC5DBA54
Nach dem Tod des Streitschlichters Daniel S. Trauer auf einem Pulverfass

Er wollte einen Streit schlichten und wurde getötet - von einem jungen Deutschen mit Migrationshintergrund. Wie manche Gruppen den gewaltsamen Tod des jungen Daniel S. dazu missbrauchen, weiter Hass zu säen. Und wie die Bürger des niedersächsischen Ortes Weyhe solchen Zündlern entgegentreten. Von Ralf Wiegand, Weyhe

2013-03-16T180548Z_747819488_GM1E93H05RC01_RTRMADP_3_INDIA-RAPE
Indische Polizei fasst sechs Täter Gruppenvergewaltigung einer Schweizerin offenbar aufgeklärt

Die indische Polizei hat die Vergewaltiger einer 39-jährigen Schweizerin festgenommen. Sechs Kleinbauern zwischen 20 und 25 Jahren haben gestanden, die Frau und ihren Ehemann beim Zelten überfallen zu haben. Der Innenminister des indischen Bundesstaates Madhya Pradesh macht aber auch die Touristen selbst für die Tat verantwortlich.