bedeckt München
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Panorama - 2011

2528 Meldungen aus dem Ressort Panorama

FAB05_NORWAY-_0821_11 Bilder
Norwegen gedenkt der Anschlagsopfer "Es tut gut, heute hier versammelt zu sein"

Bilder Ein bewegendes Trauerwochenende in Norwegen geht zu Ende: Bei der zentralen Gedenkfeier in Oslo spricht der norwegische König den Trauernden mit tränenerstickter Stimme Mut zu, Schauspieler verlesen die Namen aller 77 Menschen, die der Attentäter Anders Behring Breivik getötet hat.

DI10102-20110821
Kriminalität in Hamburg Geisel in Barmbek gelingt Flucht

Stacheldraht vor den Fenstern, ein schalldichter Raum, Lebensmittel auf Vorrat: In Hamburg soll ein schwer bewaffneter Mann versucht haben, eine junge Frau in einer Wohnung als Geisel zu halten. Ist ein zweiter Fall Kampusch verhindert worden?

2zqc0829 Bilder
Weltjugendtag in Madrid Millionen für den Papst

Bilder Gemeinsam mit Pilgern aus aller Welt feiert Benedikt XVI. das Ende des Weltjugendtages auf einem Flugplatz bei Madrid. Der Papst ruft die Jugendlichen auf, ihren Freunden den Weg zur "Quelle des Lebens" zu zeigen. Die werden für die Strapazen der vergangenen Nacht belohnt - von allerhöchster Stelle.

2zq41719 Bilder
Hamburg Krawalle in der Schanze

Bilder Feuer brannte, Flaschen flogen, Schaulustige spielten Fußball auf der Straßenkreuzung: Doch die großen Krawalle im "Gefahrengebiet" Hamburger Schanzenviertel blieben aus.

044327-01-07
Fall Strauss-Kahn Gerüchte um Einstellung des Verfahrens

Dominique Strauss-Kahn könnte die Vereinigten Staaten bald als freier Mann verlassen: Das Gerichtsverfahren gegen den früheren IWF-Chef wegen sexueller Nötigung soll laut einem Zeitungsbericht unmittelbar vor der Einstellung stehen.

robert.haas_robso011seg5_20110822092401 Bilder
Wieder richtig Sommer Zum Wasser, zur Sonne

Bilder Bisher hatte er in diesem Sommer nur Hiobsbotschaften zu verkünden, jetzt kann der Deutsche Wetterdienst mitteilen: "Das hochsommerliche Wetter dauert an." Der Sommer ist zurück und mit ihm glückliche Gesichter und überlaufene Badeinseln. Bilder einer Rückkehr.

FBI09_GERMANY-_0820_11
Ausschreitungen in Hamburg Krawalle in der Schanze

Alle Jahre wieder: Erst feiern Tausende Menschen in Hamburg ein friedliches Schanzenfest - doch kaum ist die Sause vorbei, beginnen die Ausschreitungen. Dieses Jahr verlief die Randale nach ersten Einschätzungen der Polizei jedoch glimpflich.

DAB3744-20110820
Unwetter beim Weltjugendtag Stürmische Gebetswache

Der Papst hat auf dem Weltjugendtag eine stürmische Gebetswache unter freiem Himmel abgehalten. Benedikt XVI. wurde von einem heftigen Regenguss in seiner Ansprache unterbrochen. Verletzte gab es, als heftige Windböen ein Zelt zum Einsturz brachten.

DAB1412-20110821
Kanadische Arktis Zwölf Menschen sterben bei Flugzeugabsturz

Sie wollten von Yellowknife nach Resolute Bay im hohen kanadischen Norden - doch das Charterflugzeug prallte kurz vor der Landung gegen einen Berg. Zwölf Menschen sterben beim Absturz der Boeing, drei überleben schwer verletzt.

300476-01-07
Jet der britischen Air Force stürzt ab Kunstpilot stirbt bei Flugshow

Entsetzen bei einer Flugshow im englischen Seebad Bournemouth: Ein Jet der Red-Arrows-Staffel der britischen Luftwaffe ist abgestürzt. Der Pilot stirbt, die Zuschauer bleiben nach ersten Erkenntnissen unverletzt.

2zpo3920
Überlebende besuchen Utøya "Der zweitschlimmste Tag in meinem Leben"

Sie haben sich hinter erschossenen Freunden versteckt, versuchten zu fliehen - und haben überlebt: Die Jugend der norwegischen Arbeiterpartei besucht vier Wochen nach dem Massaker den Ort des Schreckens, die Insel Utøya. Wie die Überlebenden einen Weg zurück in die Normalität suchen.

Zufälliger Fund der Polizei Essener Mietwohnung voller Sprengstoff

Die Beamten staunten nicht schlecht: Die Polizei hat im Ruhrgebiet durch Zufall mehrere Tonnen Feuerwerkskörper und 300 Schusswaffen in einem Mietshaus entdeckt. Ein Mann wurde verhaftet - die Gründe für seine Sammelwut sind noch unklar.

DI10216-20110819
Schlag gegen Drogenhändlerring Kokain für zehn Millionen Euro

Zwischen Kaffeebohnen versteckt wollte ein norddeutscher Drogenhändlerring 100 Kilogramm hochreines Kokain nach Deutschland schmuggeln, als die Berliner Polizei zuschlug. Es ist der größte Fahndungserfolg gegen den Kokainhandel seit drei Jahrzehnten.

IMP08_NORWAY-KILLER-_0819_11
Gedenken an die Opfer der Breivik-Attentate Besuch in der Hölle

Abgeschottet von der Außenwelt - so wird Anders Breivik auch die kommenden vier Wochen verbringen. Ein Gericht hat die Isolationshaft für den norwegischen Massenmörder am Freitag verlängert. Während der Attentäter in Oslo vor den Richter tritt, besuchen etwa 500 Angehörige der Opfer des Massakers von Utøya das kleine Eiland. Auch die Überlebenden zieht es zurück an den Ort des Schreckens.

DAB1793-20110819
Ölpest in der Nordsee Shell stoppt Leck an beschädigter Bohrinsel

Im Kampf gegen das austretende Öl an der Nordsee-Plattform "Gannet Alpha" verkündet Shell einen Erfolg: Das Leck sei gestopft, heißt es vom Betreiber. Das ist allerdings noch kein Grund zur Erleichterung.

2zol4541
Tote bei Musikfestival in Belgien Szenen wie bei einem "Weltuntergang"

Tragisches Ende des Pukkelpop-Festivals: Ein schwerer Sturm bringt im belgischen Hasselt zwei Bühnen und ein Festzelt zum Einsturz. Mindestens fünf Menschen sterben, Dutzende weitere werden verletzt. Augenzeugen berichten von apokalyptischen Zuständen.

DI10033-20110819
Brandstiftungen in Berlin Brennende Autos, Nacht für Nacht

Die vierte Nacht in Folge haben Unbekannte in mehreren Berliner Stadtteilen Autos in Brand gesteckt. Die Bilanz diesmal: Elf Fahrzeuge brannten aus, sieben weitere wurden durch die Feuer beschädigt. Ein Ende des Vandalismus ist nicht abzusehen - die Polizei befürchtet nun vermehrt auch Nachahmungstäter.

getty_gyi_121297634_20110817223001
Proteste zum Papstbesuch in Madrid Wie Spaniens Jugend den Glauben verliert

Nach den Anti-Papst-Protesten springen Politiker und Kirchenvertreter dem Pontifex zu Hilfe und tun die Demonstranten als Schmarotzer und Vandalen ab. Das könnte gefährlich werden - denn die Wut der spanischen Jugend sitzt tief. Von Lena Jakat

DAB0722-20110809
Schweres Erdbeben in Japan Vorübergehende Tsunami-Warnung für Fukushima

Schock am frühen Nachmittag: Nach dem verheerenden Beben vom März haben erneut schwere Erdstöße die Nordostküste Japans erschüttert. Die Behörden gaben zeitweilig eine Tsunami-Warnung für die Präfekturen Fukushima und Miyagi heraus.

getty_gyi_121323297_20110818143901
Benedikt XVI. beim Weltjugendtag Papst will Jugend im Glauben stärken

Nach einer Nacht der Proteste ist Papst Benedikt XVI. von jubelnden Katholiken in Madrid empfangen worden. Das Kirchenoberhaupt ermahnte die Jugendlichen, an ihrem Glauben festzuhalten - an die Politiker Europas appellierte er, Arbeitsplätze zu schaffen.

2znm4133
Vandalismus in der Hauptstadt Berlin, du kannst so hässlich sein

Autobrände, fremdenfeindliche Aufkleber und linke Blockwarte: Das Klima in der Hauptstadt wird zunehmend rauer. Unverbesserliche Überzeugungstäter wollen Wohlhabende aus bestimmten Bezirken Berlins vertreiben, Zusatzopfer nehmen sie billigend in Kauf. Zwar scheut die Politik bislang den Begriff "Terror" - doch die Strategie der Linksautonomen folgt der Logik des Terrors. Von Gustav Seibt

2znm4029
Honeymoon-Horror auf den Seychellen Brite von Hai zerfleischt

Vor den Augen seiner frischvermählten Ehefrau ist ein Brite auf der Seychellen-Insel Praslin von einem Hai attackiert worden. Fischer versuchten, dem Schwimmer zu Hilfe zu eilen - doch vergeblich.

ORL100_USA-SCHOOL-PLOT_0817_1A
US-Polizei verhindert Attentat 17-Jähriger plante Bombenanschlag auf Schule

Am ersten Schultag nach den Sommerferien wollte er seinen Mordplan in die Tat umsetzen: Die Polizei in Tampa im US-Bundesstaat Florida hat einen Jugendlichen von einem Schulmassaker abgehalten. Der 17-Jährige plante, seine ehemalige Schule in die Luft zu jagen. Dabei sollten mehr Menschen sterben als beim Blutbad von Columbine.

2zob0426
Ausschreitungen vor dem Papst-Besuch in Madrid Aufstand der "Parasiten"

"Benedicto ist ein Nazi": In Madrid mehren sich die Demonstranten, die gegen den Papst-Besuch wüten. Denn dieser kostet Spanien Geld, das es bei Weitem nicht hat. In der Nacht müssen die Sicherheitskräfte einschreiten - und ein spanischer Kirchenvertreter gießt weiter Öl ins Feuer.

2zo51934 Bilder
Fahrzeug-Brandstiftungen in Berlin Wenn es dunkel wird, brennen die Autos

Bilder Fahrzeuge in Flammen, Nacht für Nacht: Erneut haben Unbekannte in Berlin zahlreiche Autos in Brand gesteckt, dieses Mal in den Stadtteilen Charlottenburg, Tiergarten und Hohenschönhausen. Bereits seit drei Tagen brennen Autos in der Hauptstadt. In Bildern.

getty_gyi_121300194_20110817234201
Weltjugendtag in Madrid Tausende Spanier demonstrieren gegen Papst-Besuch

Wütender Empfang für die Pilger des Weltjugendtages in Madrid: Tausende Spanier protestieren gegen den Papst-Besuch und liefern sich Auseinandersetzungen mit der Polizei. Sie kritisieren, dass trotz der Wirtschaftskrise im Land Steuergelder für die Veranstaltung ausgegeben würden. Die Anschlagspläne eines Chemiestudenten auf die Papstgegner konnten die Sicherheitskräfte vereiteln.

282911-01-07 Bilder
Proteste beim Weltjugendtag in Madrid "Keine Steuergelder für den Papst"

Bilder Explosive Mischung: Die spanische Wirtschaft liegt am Boden, die Arbeitslosigkeit ist so hoch wie in kaum einem anderen Land. Doch der Besuch Benedikts beim Weltjugendtag soll angeblich aus der Staatskasse mitfinanziert werden - das erzürnt viele Spanier. In Madrid machten Tausende ihrem Unmut Luft. Die Demonstrationen in Bildern.

Leipzig Explosion in Bäckerei - ein Toter

Bei einer Explosion in einer Bäckerei in Leipzig ist mindestens ein Mensch ums Leben gekommen. Rettungskräfte sind mit einem Großaufgebot im Einsatz, im Umkreis der Bäckerei wurden die Straßen weiträumig abgesperrt.

EAG08_SPAIN-_0814_11 Bilder
Weltjugendtag 2011 in Madrid Hyper, hyper, Heiliger Vater!

Bilder Sie vertreiben sich die Zeit mit Sackhüpfen und Tauziehen. Eigentlich warten Zehntausende junge Gläubige in Madrid aber nur auf eines - oder besser einen: Papst Benedikt XVI. Der Besuch des Pontifex ist einmal mehr der Höhepunkt des Weltjugendtages. Doch am Popstarrummel um den Papst regt sich Kritik. Die Bilder des Kirchenspektakels.

Nach den Krawallen in Großbritannien Vier Jahre Haft für Randale-Aufruf auf Facebook

Ihre Facebook-Aktionen waren erfolglos - trotzdem hat ein Gericht zwei junge Engländer wegen der Anstiftung zu Krawallen zu vier Jahren Haft verurteilt. Im Zusammenhang mit den jüngsten Unruhen spricht die britische Justiz harte Strafen aus und ruft damit Bürgerrechtsorganisationen auf den Plan.

2zly0242
Psychologe zum Fall Boetticher "Ein unglaublich unreifer Mensch"

Was will ein 40-Jähriger von einem Teenager? Seit dem Rücktritt des CDU-Landeschefs von Boetticher in Schleswig-Holstein wird viel über dessen Beziehung zu einer 16-Jährigen diskutiert - politisch, aber auch moralisch. Der Familienpsychologe Wolfgang Hantel-Quitmann über narzisstische Beziehungen auf Augen- beziehungsweise Lendenhöhe.

DI10053-20110816
Letztes Urteil im Fall Fluterschen Vier Jahre Haft für Vergewaltiger

Der Missbrauchsfall schockierte die Bundesrepublik: Detlef S. aus Fluterschen hatte seine Töchter missbraucht und auch an andere Männer verkauft. Gegen einen 64-jährigen Mann hat das Landgericht Koblenz jetzt das letzte Urteil der Prozessreihe gesprochen.

2zmz3732
Ölkatastrophe in der Nordsee Shell entdeckt zweites Leck

An der beschädigten Ölplattform des Konzerns Shell in der Nordsee ist ein zweites Leck entdeckt worden. Der Konzern spricht von einer "komplexen Infrastruktur" der Unfallstelle - Umweltschützer gehen angesichts der abwiegelnden Haltung von Shell auf die Barrikaden.

2yx30343
Geheime Pläne der Alliierten Vom Führer zum Fräulein - Östrogen für Hitler

Femininer sollte er werden - und sanftmütig wie seine Schwester Paula: Die Allierten erwogen offenbar, Adolf Hitler mit ausgefallenen Methoden zu stoppen. Ins Essen gemischte weibliche Geschlechtshormone sollten den Diktator weniger aggressiv machen.

2zkg0341
Tote Mädchen in Brandenburg Vernehmung des Vaters lässt Ermittler rätseln

Der Tod zweier Mädchen bei einem Autobrand in Brandenburg war nach Angaben des Vaters ein Unfall. Der genaue Hergang des Unglücks ist damit weiter offen. Die Mädchen verbrannten bei lebendigem Leib.

2zm45814
Kälteeinbruch sorgt für Chaos "The Big Freeze" lässt Neuseeland bibbern

Gestrichene Flüge, gesperrte Straßen, Stromausfälle - in Neuseeland legt der schlimmste Schneesturm seit Jahrzehnten das öffentliche Leben lahm. Die Behörden rufen die Menschen auf, sich mit Wasser, Nahrung und Feuerholz einzudecken, denn laut Meteorologen soll der Kälteeinbruch anhalten.

Lauterbrunnen3
Lauterbrunnen in der Schweiz Todesstürze vor atemberaubender Kulisse

Das unscheinbare Lauterbrunnen hat sich mit geschätzten 10.000 Sprüngen im Jahr inzwischen zum europäischem Base-Jumping-Mekka entwickelt. Allein in diesem Jahr starben vier Menschen bei dem waghalsigen Sport - manche Einwohner kämpfen nun gegen den "Todestourismus". Von Wolfgang Koydl, Zürich

Niagara_Falls_Helicopter_NYDD101
Niagarafälle Frau stürzt ab - Polizei findet Männerleiche

Eine japanische Studentin hat die Niagarafälle aus nächster Nähe fotografieren wollen - und verunglückte dabei. Die Suche nach ihr brachte allerdings einen weiteren Toten an die Wasseroberfläche.

Philadelphia Ausgangssperre gegen Gewalt

Philadelphia hat Jugendliche ab 21 Uhr aus der Stadtmitte verbannt. Gruppen von Randalierern hatten sich wiederholt zu Raubzügen verabredet, der Bürgermeister spricht von "Wahnsinn". Nachtruhen wie diese haben US-Metropolen schon oft verhängt - allerdings mit zwiespältigem Erfolg. Von Christian Wernicke, Washington

Corbis-00000107227097-HighRes
Erotik-Museum in Moskau eröffnet Wo Frauen den Phallus lächelnd umarmen

Erotische Radierungen, kopulierende Schildkröten und ein nackter Putin - in Moskau lockt das erste Sex-Museum des Landes zahlreiche Besucher an und zeigt: Im nach Außen hin prüden Russland ist Sex kein Tabu mehr. Auch nicht im Wahlkampf. Von Frank Nienhuysen, Moskau

2zl44759
Umweltkatastrophe auf der Nordsee Ölteppich zieht sich über 30 Kilometer

Aus dem Leck an der Shell-Bohrinsel Gannet Alpha ist weit mehr Öl ausgeströmt als bislang bekannt. Vor der schottischen Küste sind Hunderte Tonnen ausgetreten - der schwerste Öl-Unfall in der Nordsee seit einem Jahrzehnt.

India_Brand_Perry_Wedding_CASH581
Entertainer Russel Brand Biedermann und die Brandstifter

Einst war er süchtig nach Sex, nahm Drogen und berauschte sich daran, wenn Protest chaotisch wurde - heute ist er mit Katy Perry verheiratet und erklärt die englischen Unruhen: Warum der für seine Exzesse bekannte Entertainer Russell Brand plötzlich als Stimme der Vernunft gilt. Von Martin Wittmann

2zm75612
Blutbad auf Kanalinsel Sechs Tote nach Messerattacke auf Jersey

Bei einer Gewalttat auf der britischen Kanalinsel Jersey sind sechs Menschen getötet worden. Unter den Opfern befinden sich nach Polizeiangaben drei kleine Kinder. Ein 30 Jahre alter Mann wurde vorläufig festgenommen, wegen seiner Verletzungen wurde er zunächst in ein Krankenhaus eingeliefert.

2zgz3345
Lindner-Hochzeit FDP-Generalsekretär hat geheiratet

Beim Heiratsantrag auf einer Serviette hatte seine Freundin "Ja" angekreuzt: FDP-Generalsekretär Lindner hat die Journalistin Dagmar Rosenfeld geheiratet. Seine Partei hat entsprechende Berichte bestätigt. Unter den Gästen waren auch Wirtschaftsminister Rösler und Gesundheitsminister Bahr.

2zd15114
Lottogewinn Jackpot geknackt - Millionär unbekannt

Sechs Richtige und die entscheidende Superzahl hat er angekreuzt, aber der Jackpot-Gewinner ist bislang noch unbekannt. Wenn der neue Lotto-Millionär sich meldet, werden 20 Millionen Euro auf sein Konto überwiesen.

2zlu0001
Sprengsatz in Wedding detoniert Explosion in Berliner Park - Mann schwer verletzt

Bei der Explosion eines Sprengsatzes im Berliner Schillerpark ist ein Mann schwer verletzt worden. Der 58-Jährige hob eine am Boden liegende Plastiktüte auf - und es kam es zur Detonation. Nun sucht die Polizei nach weiteren Sprengkörpern.

2zl30630
Undichte Stelle in Pipeline Shell kämpft gegen Ölleck in Nordsee

Alarmierender Vorfall in der Nordsee: Der Mineralölkonzern Shell bekämpft ein Ölleck an einer Förderplattform vor der schottischen Küste. Auf dem Wasser treibt laut Shell eine 31 Kilometer lange Ölschicht - wieviel Öl tatsächlich bereits ins Meer geflossen ist, ist noch unklar.

4A42362B
Brandt-Sohn über Brandt-Witwe "Ich empfinde sie als das Grauen"

Der jüngste Sohn von Willy Brandt greift die letzte Frau seines Vaters an. Brigitte Seebacher-Brandt hatte seine leibliche Mutter, die zweite Frau des ehemaligen Bundeskanzlers, bei dessen Beisetzung offiziell ausgeladen. Doch auch sich selbst macht Matthias Brandt bis heute Vorwürfe.

2zkc3947
Grausiger Fund in Brandenburg Polizei entdeckt tote Kinder in ausgebranntem Auto

Unfall oder Verbrechen? Ein grausiger Fund beschäftigt die Polizei in Brandenburg. In einem Waldstück haben die Beamten in einem ausgebrannten Auto zwei Kinderleichen entdeckt, in deren Nähe einen Mann mit schweren Brandverletzungen.

2zkg3944
Geburtenstatistik Jedes dritte Kind hat ledige Eltern

Kinderkriegen ohne Hochzeit - in Deutschland offenbar völlig normal: 2010 sind so viele Kinder außerehelich geboren worden wie nie zuvor. Allerdings gibt es ein auffälliges Nord-Süd-Gefälle.