bedeckt München

Archiv für Ressort Panorama - Juli 2011

157 Meldungen aus dem Ressort Panorama

DAB2339-20110712
Hungerkrise in Afrika: Ein Helfer berichtet "Viele sterben schon auf dem Weg durch die Wüste"

In Ostafrika wütet die schlimmste Hungerkatastrophe seit Jahrzehnten. Mitten im Elend, im Flüchtlingslager Dadaab, arbeiten Menschen wie der Entwicklungshelfer Alun McDonald. Das Camp erreichen täglich mehr als tausend Somalis auf der Flucht vor dem Hunger - doch viele kommen erst gar nicht an. Protokoll: Lena Jakat

DAB3289-20110720 Bilder
9/11-Feuerwehrauto erhält Ehrenplatz Der letzte Einsatz

Bilder Am 11. September gedenkt die USA den Terroranschlägen auf das World Trade Center vor zehn Jahren. Schon jetzt wurde ein zerstörtes Feuerwehrauto an den Unglücksort gebracht - es transportierte elf Feuerwehrmänner auf ihrer letzten Mission.

2s4v0111
Zertifikat ausgestellt Angeblicher Monroe-Porno wird verkauft

Sechs schlüpfrige Filmminuten mit Marilyn Monroe hat ein spanischer Filmhändler anzubieten. Er will am liebsten eine Millionensumme dafür - und hat sich offenbar von berufener Stelle die Echtheit der Aufnahmen bestätigen lassen.

00494224
Facebook-Posse in Schwäbisch Gmünd Streit um den "Bud-Spencer-Tunnel"

Schwäbisch Gmünd befragt seine Bürger zum Namen eines neuen Stadttunnels. Ein basisdemokratischer Bumerang: Die Facebook-Gemeinde findet Gefallen an einem skurrilen Namen.

Nordrhein-Westfalen 14-Jährige von Regenschirm aufgespießt

Ein im Leichtsinn geschleuderter Regenschirm hat ein Mädchen in Delbrück bei Paderborn tödlich verletzt. Die Polizei sprach von einem "folgenschweren Missgeschick und jugendlichem Leichtsinn".

DEU_Konjunktur_Preise_Grosshandel_GHP101
Bonn: Haftstrafe für Bagatelldelikt Käse-Diebin muss in den Knast

Ihre übrigen Waren legte sie brav aufs Band - nur den Billig-Käse wollte die 49-Jährige an der Kasse vorbeischmuggeln. Das vermeintliche Bagatelldelikt kommt die Frau nun teuer zu stehen.

tätowierer
Rätselhafter Leichenfund in Berlin Mord unter Tätowierern

Die Teile seiner Leiche waren an drei Tagen an verschiedenen Orten in Berlin entdeckt worden. Jetzt ist der Mord an einem Tätowierer aus Österreich offenbar aufgeklärt: Ein anderer Tätowierer hat die Tat gestanden.

2z4y2400
Mordfall Dennis Anklage gegen Serientäter erhoben

Der mutmaßliche "Maskenmann" muss vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft im niedersächsischen Stade hat Anklage gegen einen 40 Jahre alten Mann erhoben. Er hat gestanden, den neun Jahre alten Dennis und zwei weitere Jungen getötet zu haben. Außerdem werden ihm Dutzende Missbrauchsfälle zur Last gelegt.

682699-01-08
Ein Jahr nach der Flutkatastrophe in Pakistan Das war ihr Leben

Erbarmungslos zerstörten die Wassermassen im vergangenen Sommer weite Teile Pakistans. Ein Jahr nach der Flutkatastrophe sind die Orte, die Dörfer waren, noch immer Ruinen. Auf fremde Hilfe hofft keiner mehr. Von Tobias Matern, Nowshera

San Francisco: Tod einer Deutschen Sechs Verdächtige angeklagt

Eine Grundschulleiterin aus Nordrhein-Westfalen machte im vergangenen August Urlaub im US-Bundesstaat Kalifornien, als sie in die Schusslinie einer Gang geriet. Sie war auf der Stelle tot. Nun wurde Anklage gegen sechs Männer erhoben.

DAB3475-20110714
Strauss-Kahn: Sex mit Mutter seiner Klägerin? "Einvernehmlich, aber brutal"

Die Sex-Affäre um Dominque Strauss-Kahn ist um weitere pikante Details reicher: Nun soll der Ex-IWF-Chef auch noch mit der Mutter eines mutmaßlichen Vergewaltigungsopfers Sex gehabt haben. DSK, so heißt es in den Aussagen, sei nicht darauf aus, Frauen zu gefallen, sondern sich ihrer zu bemächtigen. Von Thomas Körbel und Frederik Obermaier

Florida 17-jähriger Mörder feiert Party am Tatort

Der Mord an seinen Eltern war "brutal und kaltblütig". Doch noch grausamer wirkt das Verhalten eines Jugendlichen im US-Bundesstaat Florida nach der Tat: Er lud per Facebook seine Freunde zu einer Party am Tatort ein.

023340-01-07
Verwicklungen im Fall Strauss-Kahn Stelldichein im OECD-Büro

Ihre Tochter Tristane Banon hat acht Jahre lang gewartet, bevor sie Strauss-Kahn wegen versuchter Vergewaltigung anzeigte. Anne Mansouret soll mitschuld an ihrem Schweigen sein - sie ist offenbar selbst Strauss-Kahns Anziehungskraft erlegen.

535719-01-07
Drogenkrieg in Mexiko 14-jähriger Profikiller vor Gericht

Er hat vier Mensch getötet, seine Schwester die Leichen entsorgt: In der mexikanischen Stadt Cuernavaca steht der mutmaßliche Auftragskiller eines Drogenkartells vor Gericht. Er ist erst 14 Jahre alt und schon seit Jahren im Geschäft.

44D2F199
Gefährliche Designerdroge Horror auf "Wolke 9"

Man nennt sie auch "Badesalze". Normale Drogentests können sie nicht nachweisen. Wer sie konsumiert, begibt sich in Lebensgefahr: Synthetische Drogen aus China überschwemmen die USA. Auch in Europa sind die Behörden alarmiert. Von R. Klüver und T. Körbel

2v9m5226
Australien: "Furchtbare Tragödie" Klinik vertauscht Neugeborene

In einer australischen Klinik legten die Pfleger zwei Säuglinge ihren Müttern zum Stillen in den Arm - doch es waren nicht dieselben Kinder, die die Frauen kurz zuvor zur Welt gebracht hatten.

Salzgitter: Pfarrer gesteht sexuelle Übergriffe Staatsanwaltschaft prüft andere Missbrauchsfälle

Gibt es weitere Opfer? Nachdem er gestanden hat, einen Jungen sexuell missbraucht zu haben, wird nun geprüft, ob ein Pfarrer aus Salzgitter auch für andere Taten verantwortlich sein könnte. Der Mann war schon einmal unter Verdacht geraten.

COL16_ARGENTINA-COLOMBIA-MODEL_0528_11
Methoden der Drogenmafia Schönheitsköniginnen schmuggeln besser

Sex, Macht, Party: Südamerikanische Erotik-Starlets und Showgirls lassen sich immer wieder mit reichen Drogenbaronen ein. Und die setzen inzwischen im Schmuggelgeschäft gezielt auf aufreizende Frauen, um Ermittler in die Irre zu führen. Von Peter Burghardt, Buenos Aires

DAB0566-20110714
VIP-Klick: Ivanka Trump Ein Mädchen für den Milliardär

US-Tycoon Donald Trump ist zum dritten Mal Großvater geworden: Seine Tochter Ivanka hat ein Mädchen zur Welt gebracht. Über Twitter verkündete sie die frohe Botschaft - dabei hatte sie kurz zuvor noch Bedenken geäußert.

DI10298-20110717
Fahndung in Dresden Neue Spur zum Ikea-Bomber

Nach Spürhunden aus Nordrhein-Westfalen sollen jetzt neue Fotos dem sächsischen Landeskriminalamt bei der Fahnung nach dem Ikea-Bomber helfen: Sie stammen aus den Überwachungskameras des Möbelhauses.

2rdr5632
Mordfall Maria Bögerl Ehemann beschwerte sich über Polizei

Der verstorbene Witwer der entführten und ermordeten Heidenheimer Bankiersfrau Maria Bögerl war offenbar unzufrieden mit der Arbeit der Polizei und geriet darüber in Streit mit den ermittelnden Kollegen. Auch beteiligte österreichische Ermittler sind offenbar verwundert über die Vorgehensweise der Deutschen.

4D063574
Sexuelle Übergriffe unter Jugendlichen Wenn Mitschüler zu Tätern werden

Von brutalen Lehrern und gewalttätigen Priestern war im Zuge der Debatte über sexuellen Missbrauch an Schulen immer wieder die Rede. Besonders demütigend ist es für Kinder und Jugendliche jedoch, von Gleichaltrigen missbraucht zu werden. Solche Übergriffe sind besonders in Heimen und Internaten nicht selten. Von Felix Berth

4D8C73B4
Sexueller Missbrauch von Kindern "Du darfst Nein sagen und dich wehren"

Sexueller Missbrauch ist allgegenwärtig - genauso wie das Misstrauen bei Eltern und Erziehern. Doch nicht die Zahl der Täter ist gewachsen, sondern der Mut der Opfer, das oft jahrzehntelange Schweigen zu brechen. Eltern können ihrem Nachwuchs einiges mit auf den Weg geben - und ihn dann auch guten Gewissens ins Ferienlager fahren lassen. Von Matthias Drobinski

DAB2382-20110715
Unfall im Badezimmer Berlusconi in der Dusche gestürzt

Gehirnschütterung, Nackenprellung, Schmerzen im Kieferbereich: Nach seinem Ausrutscher hat sich Italiens Regierungschef Berlusconi im Krankenhaus behandeln lassen. Der Abstimmung über sein Sparpaket im Parlament wohnte der Cavaliere dennoch bei - wenn auch "etwas müde".

Detmold Babysitter gesteht Missbrauch

Eltern vertrauten ihm ihre Kinder an, er aber verging sich an ihnen: Ein Babysitter hat gestanden, drei kleine Jungen missbraucht zu haben. Der angehende Erzieher ist bereits in Haft - wegen eines anderen Sexualdelikts.

073937-01-07
Japan Lieferstopp für Rinder aus Fukushima

In mehreren Fällen gelangte verstrahltes Rindfleisch aus der Umgebung des Katastrophenmeilers Fukushima-1 in Umlauf. Die Behörden reagierten zunächst zurückhaltend - nun erwägen sie doch einen Lieferstopp für Rinder aus der Region.

2z1h1314
Indonesien Tausende fliehen nach Vulkanausbruch

Bilder Auf der indonesischen Insel Sulawesi ist der Vulkan Lokon erwacht. Bis 1,5 Kilometer hoch spuckt er Lava in die Luft, setzt Büsche und Grasland in Brand. Zehntausende Anwohner müssen ihre Häuser verlassen.

Nach Entlassung aus der Sicherheitsverwahrung Straftäter missbraucht Grundschülerin

Die Dortmunder Polizei hat am Donnerstag einen Mann verhaftet, der schon im Januar ein kleines Mädchen missbraucht hat. Zuvor war der vorbestrafte Sexualtäter aus der Sicherungsverwahrung entlassen worden.

073574-01-07 Bilder
Vulkanausbruch auf Sulawesi Lavaregen im Paradies

Bilder Auf der indonesischen Insel Sulawesi spuckt der Vulkan Lokon Lava und Asche in den Himmel. Die Regierung evakuiert Zehntausende aus der Region.

2z0y1731
Österreich Polizei Wien: Es war nicht das Nudelmonster

Hin- und Hergenudel: Die österreichischen Behörden verwehren sich dagegen, einem Atheisten aus religiösen Gründen erlaubt zu haben, auf einem Passfoto ein Nudelsieb zu tragen. Von Michael Frank, Wien

YAL01_UKRAINE-_0708_11
Ukraine Albinoschlange lebt mit zwei Köpfen

Video In der südlichen Ukraine hat ein Zoo eine außergewöhnliche kalifornische Kettennatter präsentiert. Sie hat zwei Köpfe - die rege Eigenleben führen.

Prozess im Mordfall Mirco "Da müssen alle Warnlampen aufleuchten"

Mircos mutmaßlicher Mörder hat die Tat gestanden. Doch viele Fragen bleiben: Was lässt sich aus dem Tatmuster ableiten? Wie kann ein solcher Täter zuvor so lange unauffällig bleiben? Eine Antwortsuche mit dem Kriminalpsychologen Rudolf Egg. Interview: Lena Jakat

2z0y1631
Mordprozess: Mircos Mutter trifft Olaf H. Auge in Auge mit dem Peiniger

Zum ersten Mal trifft Sandra S. im Krefelder Landgericht auf den mutmaßlichen Mörder von Mirco. Sie wirkt gefasst, als sie ihren toten Sohn als "zuverlässiges, lebhaftes" Kind beschreibt.

LAB02_USA-_0711_11
Jaycee Lee Dugard Die unheimlich Selbstbewusste

Jaycee Lee Dugard wurde 18 Jahre lang als Sexsklavin festgehalten. In ihrer Gefangenschaft erlitt sie unfassbare Qualen. Doch trotz allem hat sie nie versucht zu fliehen - ihre Psyche passte sich an die grausamen Zustände an. Von Jörg Häntzschel

DI10010-20110714
Stromausfall in Hannover 20 Minuten Dunkelheit

In Hannover ist am Mittwochabend vorübergehend komplett der Strom ausgefallen. Dafür reichte offenbar ein technischer Defekt. Kritisch war der Blackout vor allem für Altenheime.

2z0y3109 Bilder
Stromausfall in Hannover Stadt im Dunkeln

Bilder Ein Stromausfall hat die Hannoveraner überrascht. Knapp 20 Minuten blieben weite Teile der Stadt dunkel. Der Verkehr lief trotzdem weiter, und Einbrecher nutzten die Gelegenheit: Der Blackout in Bildern.

47C55E03
Betrug an Geldautomaten Europol gelingt Schlag gegen Kontodiebe

Mit einer koordinierten Aktion in fünf Ländern ist es der Polizei gelungen, eine internationale Bande von Datendieben und Kreditkarten-Fälschern auffliegen zu lassen. Die Verbrecher nutzen ein weltweites Netzwerk, um Millionenbeträge abzufischen. 47 Festnahmen gab es allein in Bulgarien. Von Klaus Brill

DSB01_THAILAND-_0714_11
Umweltskandal in China Schmutzige Wäsche

Video Greenpeace beschuldigt zwei Textilfabriken, die Adidas und Nike beliefern, Gift in das Wasser chinesischer Flüsse geleitet zu haben. Die beiden Sportartikelhersteller weisen jede Mitverantwortung von sich - doch die Umweltschutzorganisation will das nicht gelten lassen. Von Henrik Bork, Peking

Tragischer Unfall an der Schwarzmeerküste Hotelpool nicht genehmigt - Mädchen ertrinkt

An ihrem dritten Urlaubstag in Bulgarien wird eine junge Touristin im Schwimmbecken ihres Hotels unter Wasser gesogen und stirbt. Das Becken wurde ohne Genehmigung betrieben.

Murdoch: Verzicht auf BSkyB-Übernahme (Vorschaubild) Video
Murdoch: Verzicht auf BSkyB-Übernahme

Video Medienmogul Rupert Murdoch gibt auf Druck der britischen Politik die geplante Milliarden-Übernahme des PayTV-Senders BSkyB<BSY.L> auf. Reuters

tätowierer
Berlin: Rätselhafter Kriminalfall Kopf von Mordopfer im Park entdeckt

Die ersten Leichenteile wurden in der vergangenen Woche aus der Spree geborgen - jetzt hat die Berliner Polizei einen weiteren grausigen Fund gemacht: In eine Mülltüte gewickelt lag der Kopf des mutmaßlichen Mordopfers in einem Park.

4B548273
Großbritannien Lotto-Spieler gewinnt 185 Millionen Euro

Ein Mann aus Großbritannien hat den größten Lotto-Jackpot Europas geknackt: 185 Millionen Euro darf der Glückspilz sein Eigen nennen. Mit seinem Gewinnschein hat sich der Brite auf die Liste der reichsten Inselbewohner katapultiert - noch vor einem Ex-Beatle.

2yzx1334 Bilder
USA: "Mud Day" in Michigan Dreck ist Trumpf

Bilder Was für eine Schlammschlacht: Wenn Saubermänner die Flucht ergreifen und die Waschmaschinen heiß laufen, kann das nur eins bedeuten - es ist "Mud Day" in Westland bei Detroit. Das schmutzige Spektakel in Bildern.

00594755
Brasilien Sex-Petzer muss Strafe zahlen

Skurriler Nachbarschaftsstreit: Ein Brasilianer störte sich so sehr an den Liebesgeräuschen aus der Nachbarwohnung, dass er das Pärchen kurzerhand öffentlich anschwärzte. Doch das kommt den Mann nun teuer zu stehen.

DAB0603-20110629
Neuseeland: Heimreise von "Happy Feet" Selbst ist der Pinguin

Ganz Neuseeland rätselt, wie ein verirrter Kaiserpinguin zurück in die Heimat kommt. Ein Millionär wollte dem Antarktis-Bewohner für die Rückreise sogar eine Kajüte auf einem Eisbrecher buchen. Doch eine Expertenkommission hat entschieden: "Happy Feet" muss zurückschwimmen. Von Frederik Obermaier

2yzo4740
Duisburger Mafia-Morde 54 Schüsse Rache

Der Haupttäter der Duisburger Mafia-Morde muss lebenslang ins Gefängnis. Die italienische Justiz legt ihm jedoch nicht nur diese Tat zur Last - insgesamt wurden in dem Prozess 18 Morde verhandelt. Von Andrea Bachstein, Rom

WAS300_BIG-BABY-TEXAS_0711_11
Texas Baby wiegt bei der Geburt 7,3 Kilo

Die Ärzte hatten Janet Johnson gewarnt, dass ihr Baby größer und schwerer sein würde als andere Neugeborene: Doch als der "kleine" JaMichael dann auf die Welt kam, stellte er die Mutter - und das Krankenhaus - vor ungeahnte Herausforderungen.

DAB0577-20110510
Japan Verstrahltes Rindfleisch wurde verkauft und verzehrt

Schock für die japanischen Verbraucher: Radioaktiv belastetes Rindfleisch aus der Region Fukushima ist versehentlich in Umlauf geraten. Das betreffende Fleisch soll drei- bis sechsmal so viel radioaktives Cäsium enthalten haben wie erlaubt.

DEU_NRW_Verbrechen_Mafia_Duisburg_FRA109
Urteil in Italien Lebenslang für Mafia-Mörder von Duisburg

Im August 2007 wurden in einem italienischen Restaurant in Duisburg sechs Menschen erschossen, Hintergrund der Bluttat war eine alte Fehde zwischen zwei Clans der kalabrischen 'Ndrangheta. Nun ist in Italien das Urteil gegen den Haupttäter gefallen.

Israel: Gericht erzwingt OP von Mädchen Amputieren statt beten

Dem krebskranken Mädchen müssten Ärzte dringend eine Hand amputieren, doch ihre frommen Eltern weigerten sich. Jetzt erzwingt ein Richter in Israel die Operation - das Leben des Kindes sei wichtiger als der Glaube von Mutter und Vater. Von Peter Münch, Tel Aviv