• Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Medien - 2022

521 Meldungen aus dem Ressort Medien

16_Tatort_Das_Maedchen_das_allein_nach_Haus_geht
Tatort aus Berlin Ciao, Nina Rubin

Leben auf den Punkt bringen: eine letzte, furiose Tatort-Episode mit dem Ermittlerduo Meret Becker und Mark Waschke. Von Holger Gertz

imago0151869208h
Social-Media-App von Donald Trump Trump und wie er die Welt sieht

SZplus Auf Donald Trumps Social-Media-App "Truth Social" war lange nichts los. Jetzt schaltet der Ex-Präsident auf Dauerfeuer. Ein Leidensbericht. Von Jürgen Schmieder, Los Angeles

Lina_Beckmann_Frage7_psrMaxK
Lina Beckmann im Porträt Die Wucht

Sie spielt den fiesesten Schurken der Theatergeschichte und ist Charly Hübners Nachfolgerin im Rostocker "Polizeiruf 110": die Granatenschauspielerin Lina Beckmann. Von Christine Dössel

dpa_5FA96600F26AE591
Urteil Wiesendanger darf Drosten keine gezielte Täuschung vorwerfen

Der Nanowissenschaftler hatte den Berliner Virologen im Streit um den Ursprung des Coronavirus heftig kritisiert. Dabei sei er zu weit gegangen, stellt das Hamburger Landgericht fest.

imago0051400135h
Nazi-Vergangenheit des "Stern"-Gründers Denkmalsturz

Warum "Stern"-Gründer Henri Nannen bald aus dem Namen von Journalistenpreis und Journalistenschule gestrichen werden könnte. Von Christian Mayer

100245-004-A-3662594-1652192368
Arte-Serie Einblick in die Kunst-Fabriken

Die Serie "Ist das Kunst?" beschäftigt sich mit Erfolgsdruck, Ökonomie und Kommerz im Kunstbetrieb. Von Jörg Häntzschel

26079102002HighRes
Arte-Serie "Mafia Queens" Plötzlich Patin

Mit den kriminellen Machenschaften hatten die Frauen nie etwas zu tun. In der israelischen Serie "Mafia Queens" stehen sie aber plötzlich ohne ihre Männer da - und handeln. Von Stefan Fischer

CDDC0
Spielfilmtipps zum Wochenende Heiß wie Eiswürfel

"Spider-Man: Homecoming", "Atomic Blonde", "Top Gun - Sie fürchten weder Tod noch Teufel" und "Die Unfassbaren - Now You See Me": die Filmtipps zum Wochenende. Von Eva Goldbach

Radiobob03
Hörfunktipps Was läuft im Radio?

In den besten Sendungen der kommenden Tage wird um Standpunkte gestritten. Mit vollem Einsatz. Von Stefan Fischer

podcast_6
Hörspiele Das Recht auf Selbstbestimmung

Glaube oder Gene, Herkunft oder Habitus: Was macht den Menschen aus? Vier sehr unterschiedliche Hörspiele von weiblichen Autoren haben dazu pointierte Haltungen. Von Stefan Fischer

Besonders_32
Pressefreiheit Ernsthafte Bedrohung

Das Schweizer Parlament streicht das kleine Wort "besonders" aus einem Gesetz - die Auswirkungen für Journalisten könnten immens ausfallen. Warum hat es die Pressefreiheit bei den Eidgenossen derzeit so schwer? Von Isabel Pfaff

teaser_640x360-quoted-Titel@2x
quoted. der medienpodcast Kommt mal runter!

Natürlich nutzen ARD und ZDF die großen Social-Media-Plattformen. Aber sollte sich der öffentlich-rechtliche Rundfunk nicht auch unabhängiger machen? Von Nadia Zaboura und Nils Minkmar

Screenshot (3)
Russischsprachiges Fernsehen in Deutschland Die letzten Unabhängigen

SZplus Ost West TV ist der letzte unabhängige russischsprachige Nachrichtensender Europas und kritisiert Putins Krieg nach Kräften. Besuch bei einem kleinen Sender mitten in Berlin, der versucht, jene zu erreichen, die noch nicht verloren sind. Von Sonja Zekri

imago0100704202h
Ibiza-Doku "Da war ich überhaupt nicht"

Wie der österreichische Sender Puls 24 mit Heinz-Christian Strache noch einmal zu der berühmten Ibiza-Finca fuhr. Von Cathrin Kahlweit

106680024
Henri Nannen Journalist mit Nazi-Hintergrund

Der "Stern" will neu um seinen Umgang mit Henri Nannen ringen, dem Gründer des Magazins, und seiner Vergangenheit als NS-Propagandist. Von Aurelie von Blazekovic

imago0082721881h
Cum-Ex-Skandal und "Die Zeit" Ruhe jetzt

Josef Joffe ist nicht länger aktiver Mitherausgeber der "Zeit", ein Brief von ihm warf Fragen zur Berichterstattung über den Cum-Ex-Skandal auf. Wie Joffe und die Zeitung nun reagieren. Von Peter Burghardt, Anna Ernst und Bernd Kramer

Logo_Medien_Podcast.psdZeichenfläche 9
Podcast-Tipps im Mai Übern Gartenzaun

Von Blümchen, Bienchen und grünen Daumen: vier Podcast-Empfehlungen. Von SZ-Autorinnen und -Autoren

82930-0-9
ZDF-Doku über Corona Zögern im Angesicht der Katastrophe

Die ZDF-Doku "Der Ausbruch" zeichnet nach, was Politik und Wissenschaft - ja die gesamte Weltgemeinschaft - in den ersten Monaten der Pandemie versäumt haben. Von Werner Bartens

dpa_5FA6CC002E58AA02
ZDF-Show Termin für "Wetten, dass ..?" steht fest

Das ZDF bestätigt, dass die Livesendung mit Thomas Gottschalk im November zurückkehren wird.

boateng_2
Justiz Ein Fall für die Ewigkeit

SZplus Jérôme Boateng steht wegen eines Interviews in der "Bild"-Zeitung vor Gericht. Über das "postmortale Persönlichkeitsrecht" und wie die Causa Kasia Lenhardt die Rechtsprechung verändern könnte. Von Wolfgang Janisch

dpa_5FA96000C8F452A5
"RTL Direkt" Er scholzt sich durch

SZplus Das Land und seine Menschen stehen vor Problemen - und auch der Kanzler dürfte nach der Wahlschlappe in NRW einige mehr haben. Aber bei Pinar Atalay zeigt sich Olaf Scholz mit souveräner Besorgtheit. Von Marlene Knobloch

HAF_16_05_-9136
"Hart aber fair" Der renitente Herr Kühnert

SZplus War da was? Kaum zeigten die ersten Prognosen den Absturz, fabulierte der Generalsekretär trotzig über eine SPD-Regierung in Düsseldorf. Bei Plasberg legt Kevin Kühnert nach. Demut? Fehlanzeige. Aber unterhaltsam ist's. Von Josef Kelnberger

1_Sophie_Burkhardt_2022
Öffentlich-rechtliches Fernsehen Auf allen Kanälen

Wie die neue Channel Managerin der ARD, Sophie Burkhardt, die Mediathek aufmotzen möchte und so das Publikum vergrößern will. Von Carolin Gasteiger

imago_imago_st_0515_06480014_0159041836_20220515065403
Eurovision Song Contest Danke, Europa

SZplus Wie erwartet gewinnt die Ukraine den 66. Eurovision Song Contest. Über einen sehr langen Abend, die Drohne Leo und Käseigel. Von Juliane Liebert

dpa_5FA95E00DA556875
Eurovision Song Contest 2022 Ukraine gewinnt den ESC

Deutschland bekommt von den nationalen Jurys als einziges Land null Punkte und landet auf dem letzten Platz.

32A95A0053E92683
Nahost Es bleiben nur Entsetzen und Empörung

Von Tunis bis Amman trauern Menschen um die getötete Reporterin Shireen Abu Akleh. Sie stand für eine neue Art des Live-Journalismus in der arabischen Welt. Beim Trauerzug in Jerusalem gehen Einsatzkräfte heftig gegen die Trauernden vor. Von Dunja Ramadan

000_9ML6LR
Charlotte Gainsbourg "Ich wollte meine Geheimnisse für mich behalten"

SZplus Charlotte Gainsbourg spielt eine Supervisorin in der grandiosen Serie "In Therapie". Ein Gespräch über Verletzlichkeit, Mütter und die Frage, ob man sich selber wirklich kennen will. Interview von Claudia Tieschky

podcast_2
Hörspiel Für den Frieden streiten

In dem Hörspiel "Kein Haus auf Sand" halten überzeugte Europäer die Idee dieser Wertegemeinschaft hoch. Von Stefan Fischer

wall-e_Schadstoffe
Spielfilmtipps zum Wochenende Kluges Emotionskino

"Wall•E", "Frenzy", "The Abyss", Blue Valentine" und "Inside Man": die Filme zum Wochenende. Von Milan Pavlovic

Radiobob
Hörfunktipps Was läuft im Radio?

In den besten Sendungen der kommenden Tage geht es oft ums Grundsätzliche. Mal streitbar, mal spielerisch. Von Stefan Fischer

421052-01-02
Eurovision Song Contest Diese Länder singen im Finale

Nach dem zweiten Halbfinale stehen nun alle Finalisten beim Eurovision Song Contest 2022 fest. Der Grand-Prix am Samstag ist in diesem Jahr ungewollt so politisch wie nie - mit einem klaren Favoriten.

imago_imago_st_0420_08210001_0156373788_20220420082701
Abstimmung Streaming auf Schweizerdeutsch

Die Schweizer Politik will Plattformen wie Netflix verpflichten, in heimische Filmproduktionen zu investieren. Mehrere Jungpolitiker sind sich nicht zu schade, das zu bekämpfen. Von Isabel Pfaff, Bern

tschugger_1
"Tschugger" auf Sky Raclette-Cops

Die Alpen-Polizei-Satire "Tschugger" war in der Schweiz ein Großerfolg. Nun ist sie erstmals auch in Deutschland zu sehen. Von Timo Posselt

1829841
Jubiläumsfolge von "GZSZ" Jo hat dich Gerner

SZplus Eine Liebeserklärung an den souveränen Volksschauspieler Wolfgang Bahro, der seit 30 Jahren in der RTL-Soap "Gute Zeiten Schlechte Zeiten" zu sehen ist. Von Jakob Biazza

dpa_5FA458003BDEF992
Streit um Fynn Kliemanns Maskendeals Wie er euch gefällt

SZplus "Krise kann auch geil sein": Instagram-Gutmensch Fynn Kliemann hat offenbar eine dunkle Seite. Was die Empörung darüber über sein Publikum und den Enthüller Jan Böhmermann verrät. Von Christiane Lutz

dpa_5FA8F40091F4B4F7
Markus Lanz Pazifist ist, wer Panzer schickt

SZplus Auf bemerkenswerte Art zaubert Anton Hofreiter bei Lanz einen neuen linken Grundsatz her: Frieden schaffen nur mit Waffen. Den einen Skeptiker in der Runde triezt auch noch der Moderator - mit Fragen wie für Wehrdienstverweigerer. Von Josef Kelnberger

Gruner_169
Bertelsmann Ein Stern, der wessen Namen trägt?

SZplus RTL präsentiert ein neues journalistisches Führungsteam. Und verrät damit, wie es für den aufgekauften Traditionsverlag Gruner + Jahr sowie dessen Nachrichtenmagazin "Stern" weitergeht. Von Aurelie von Blazekovic und Anna Ernst

32A95400328A3AE1
USA Pulitzer für die Aufarbeitung des nationalen Traumas

Die "Washington Post" wird für ihre Berichterstattung über den Sturm auf das US-Kapitol ausgezeichnet. Die Preise der Konkurrentin "New York Times" gehen in einer Kontroverse unter. Von Fabian Fellmann

dpa_5FA952005F768826
Journalismus "Washington Post" gewinnt Pulitzer-Preis für Berichte über Sturm auf Kapitol

Die Jury lobt die Arbeit des Blattes, die ein "gründliches und unerschrockenes Verständnis über einen der dunkelsten Tage" der USA vermittle. Besonders gewürdigt werden Journalisten in der Ukraine.

imago0158590819h
Protest am "Tag des Sieges" in Russland "Nein zum Krieg" im russischen Fernsehen

An verschiedenen Stellen tauchen am 9. Mai kriegskritische Botschaften in kremltreuen russischen Medien auf.

dpa_5FA92C0011DC8130
Serien Ja, Mann

SZplus Früher haben Rapper gerappt. Jetzt sind sie die Serienfiguren der Stunde. Warum? Von Aurelie von Blazekovic

Kombo_Medien
"Anne Will" Eine Lektion in Rhetorik

SZplus Bei Anne Will wird über Waffenlieferungen an die Ukraine diskutiert - diesmal sind sich nicht alle einig. Und der Soziologe Harald Welzer muss lernen: Eine Diskussion mit Botschafter Andrij Melnyk ist kein Proseminar. Von Nele Pollatschek

Daniel_Donskoy_Fotocredit Maximilian König
Daniel Donskoy im Porträt "Spaß beiseite: Ich will zu den Oscars"

SZplus Warum Daniel Donskoy der Entertainer sein könnte, der das verklemmte deutsche Beamtenfernsehen rettet. Von Marlene Knobloch

91625FC1-82EE-4469-904C-55E2CFF1E2FE
CSU gegen "Bunte" Du flippst aus

SZplus Der CSU-General und die "Bunte": Wo befindet sich dieser (für deutsche Verhältnisse) spektakuläre Fall auf der medialen Ausraster-Skala? Eine Einordnung. Von Gerhard Matzig

220506_neomagazin_2
Fynn Kliemann im "ZDF Magazin Royale" Der gute Mensch von Instagram

Jan Böhmermann will einen Masken-Skandal aufgedeckt haben. Diesmal geht es ausgerechnet um den Lieblingsselbstdarsteller Fynn Kliemann. Von Christiane Lutz

2_Tatort_Marlon
Tatort Ludwigshafen Ausgegrenzt

Im Ludwigshafener "Tatort" liegt ein Kind tot im Schulflur. Und alle sind überfordert - inklusive der Kommissarinnen Odenthal und Stern. Von Claudia Fromme

imago0091595345h
Plagiatsvorwürfe gegen Döpfner Doktorspiele

Hat der Springer-Chef in seiner Doktorarbeit abgeschrieben? Die Goethe-Universität Frankfurt am Main prüft Plagiatsvorwürfe gegen Mathias Döpfner. Von Moritz Baumstieger und Roland Preuß

094468-000-A-3628484-1647854729
Spielfilmtipps zum Wochenende Ein Ding der Unmöglichkeit

"Leid und Herrlichkeit", "Ratatouille", "Wie ein einziger Tag" und "Der Hauptmann": die besten Filme zum Wochenende. Von Stefan Fischer

Radiobob
Hörfunktipps Was läuft im Radio?

Die besten Sendungen der kommenden Tage erzählen von Menschen, die selbstbestimmt ihren Weg gehen. Von Stefan Fischer