bedeckt München 29°

Archiv für Ressort Kultur - 2019

5000 Meldungen aus dem Ressort Kultur

19.KD65F4-HighRes
Literatur Von der Liebe und anderen Ängsten

Sally Rooneys gefeiertes Debüt "Gespräche mit Freunden" ist die perfekte Unterhaltungslektüre für das arrivierte Milieu - und ein brillanter Beziehungsroman. Von Meredith Haaf

220719_Peanuts_04 Bilder
Dilbert, Peanuts & Co. Sparmaßnahmen

Bilder Bei den Peanuts fehlt es an guten Baseball-Spielern. Bei Dilbert hingegen sollen Angestellte entlassen werden. Viel Spaß mit unseren Comics!

"Avengers: Endgame" ist erfolgreichster Film aller Zeiten (Vorschaubild) Video
Hollywood "Avengers: Endgame" ist erfolgreichster Film aller Zeiten

Video Der zehn Jahre alte Rekord ist geknackt: "Avatar" ist nicht mehr der erfolgreichste Film aller Zeiten. An den Machtverhältnissen in Hollywood ändert der Spitzenplatz von "Avengers: Endgame" nichts - 7 der 10 erfolgreichsten Titel gehören einer Firma.

ANNA_004
Kino Man denkt nur an den geifernden Mann

Luc Besson macht in seinem neuen Film "Anna" einmal mehr und einmal zu oft eine schöne junge Frau zur Killerin - und sich selbst damit lächerlich. Von Juliane Liebert

Kurzkritik Echt spanisch

Chick Corea mit "Spanish Heart" in der Philharmonie Von Ralf Dombrowski

Kurzkritik Kalifornisiert

Die "Beach Boys" als eigene Cover-Band im Circus Krone Von Martin Pfnür

Saxofonistin Aufstehen und zu Kreuze kriechen

Carolyn Breuer über Freud und Leid ihrer 35-jährigen Jazz-Karriere Interview Von Oliver Hochkeppel

Hip-Hop Frisch, frech, frei

"Moop Mama" feiern Jubiläum auf Tollwood Von Laura Helene May

Musical Für Flausen und Funklöcher

Das Musiktheaterprojekt "Imal" vertraut der Kraft der Kunst und der Jugend. Das neue Stück "Grenztänze" über die Rebellion in einem Smartphone-Kontrollstaat zeigt, dass sich die Mühe lohnt Von Laura Helene May

Wirtschaftsgeschichte Der Wert, den alle akzeptieren

Es ist war Grabbeigabe und Spekulations­objekt. Wer es besitzt, hat in der Hand, was bislang noch keine Autorität für kraftlos erklären konnte: Bernd-Stefan Grewe skizziert eine Welt­geschichte des Goldes. Von Stephan Speicher

Nachruf "So ist die Welt .  So ist der Mensch"

Holocaust-Überlebende, Dissidentin, Professorin, Orbán-Kritikerin. Sie hat mehr Geschichte erlebt, als Normalsterbliche verkraften. Am 19. Juli ist die große Philosophin Ágnes Heller gestorben. Von Willi Winkler

Ouverture spirituelle Schmerzlich schön

Tränen zum Auftakt der Salzburger Festspiele: Peter Sellars inszeniert in der Kollegienkirche das grandiose Chorstück "Lagrime di San Pietro" von Orlando di Lasso. Von Reinhard J. Brembeck

329DE0002A71A55C
"König der Löwen"-Regisseur im Gespräch Was das Leben nicht bieten kann

Jon Favreau über die Neuverfilmung des Disney-Klassikers - und den Punkt, an dem sich Realität nicht mehr von digitalen Effekten unterscheiden lassen wird. Interview von Patrick Heidmann

Netzkolumne Das gefällt mir - nicht?

Für Influencer brechen womöglich düstere Zeiten an. Die Kritik an der Gefällt-mir-Kultur wächst, ihr Hang zur Radikalisierung, den immergleichen Inhalten. Instagram schafft deshalb testweise den Like-Bottom in einigen Ländern ab. Von MICHAEL Moorstedt

Pop Vom Mikro getrennt

Mit "Hin und weg" hat Xavier Naidoo ein Virilitäts- und Familien­gründungs-Album veröffentlicht. Es bietet Ermüdung und Langeweile. Von Jan Kedves

Bregenzer Festspiele Ritter, Gaukler, Akrobaten

Bregenz feiert die Narren und die Fantasie: "Don Quijote" wird als Schauspiel sowie als Oper gegeben - und Verdis "Rigoletto" geht als Großkopftheater über die Seebühne. Das ist weitgehend fabelhaft. Von Egbert Tholl

Nachruf Überragend

Ein Werk im Schatten der Türme: César Pelli, der Architekt der Petronas Towers in Kuala Lumpur, ist gestorben. Von Gerhard Matzig

Das Hörbuch Schöpfung und Erschöpfung

In Mary Shelleys Roman erzählt die von Frankenstein erschaffene Kreatur ausführlich von ihrem Leben. Im Hörspiel ist das Geschöpf sprachlos. Was bringt so ein "Frankenstein"-Melodram? Von Florian Welle

Sponsoren Böses Geld

In den USA hat sich Widerstand gegen dubiose Förderer von Museen formiert. Die Häuser warten mit fortschrittlichen und kritischen Ausstellungs-Programmen auf. Doch gleichzeitig lassen sie sich von umstrittenen Konzernen unterstützen. Ein Streitfall. Von Jörg Häntzschel

Brasilien Ein optimistischer Mensch

Begegnung mit dem Musiker und ehemaligen brasilianischen Kulturminister Gilberto Gil während seiner Deutschland-Tournee. Von Javier Cáceres

Mediaplayer Der letzte Cowboy ist immer der beste

In einer Charakterstudie von Robert Krzykowski bezwingt Sam Elliott Hitler und Viren. Von Nicolas Freund

Amerikanische Literatur Feuerfest und selbstbestimmt

Von der Schönheit in den Verhältnissen, die man nicht ändern kann: Ocean Vuong entwickelt mit seinem Debüt "Auf Erden sind wir kurz grandios" eine neue Form politisch engagierter Literatur. Von Insa Wilke

329D340013D33A97
Kino "Avengers: Endgame" ist weltweit erfolgreichster Film der Geschichte

Der 22. Teil des Marvel Cinematic Universe löst Avatar an der Spitzenposition ab. Würde man historische Daten jedoch auf das heutige Preisniveau hochrechnen, stünde ein Film von 1939 ganz vorn.

Ostermeier
Sagen Sie jetzt nichts, Thomas Ostermeier Ihr Gesicht, wenn Robert Habeck Kanzler würde?

Der Theaterregisseur und -intendant Thomas Ostermeier im Interview ohne Worte: über "diese jungen Leute", modernes Theater und den Tod. Fotos: Tibor Bozi

Die Amigos denken noch nicht an den Ruhestand (Vorschaubild) Video
Schlager-Duo Die Amigos denken noch nicht an den Ruhestand

Video Die Amigos erleben eine Cinderella-Story: Von Dorffesten in die Musik-Charts. Das Schlager-Duo mit dem Faible für extravagante Anzüge polarisiert das Publikum. Bald bringen sie neue Lieder raus.