bedeckt München 22°

Archiv für Ressort Geld - April 2019

17 Meldungen aus dem Ressort Geld

Solarstrom Sonne im Keller

Immer mehr Hauseigentümer mit Photovoltaikanlage schaffen sich einen Stromspeicher an. Finanziell können sich die Batterien im Keller lohnen - allerdings nur unter bestimmten Bedingungen. Von Ralph Diermann

Architekt Robuste Konzepte

Städte müssen sich gegen extreme Wetterlagen wie zum Beispiel lange Hitzeperioden oder kräftige Niederschläge wappnen. Wie das Metropolen in Deutschland gelingen kann, erklärt der Architekt Axel Bienhaus. Interview von Lars Klaaßen

Urteile Kosten und Klopfgeräusche

Viele Mieter zahlen zu hohe Nebenkosten. Wer Geld vom Vermieter zurückhaben will, muss aber genaue Belege vorlegen. Und: Macht die Heizung laute Klopfgeräusche, darf die Miete gemindert werden. Drei aktuelle Urteile.

Zinsen Beste Konditionen

Nach einem kurzzeitigen Anstieg sind Immobilienkredite wieder günstiger geworden. Auch Anschlussfinanzierungen sind sehr attraktiv. Die Stiftung Warentest hat mehrere Angebote und Modelle durchgerechnet. Vergleichen lohnt sich.

Stadtplanung Wie ein Schwamm

Stadtplaner müssen sich immer mehr mit dem Klimawandel auseinandersetzen. In Berlin soll ein Quartier entstehen, das auf Hitze und Starkregen besonders gut vorbereitet ist. Von Lars Klaaßen

imago85693043h
Immobilienfinanzierung Wenn plötzlich das Geld ausgeht

SZplus Job weg, Krankheit oder Scheidung: Es kann manchmal schnell gehen, dass Käufer ihren Immobilienkredit nicht mehr bedienen können. Das Zuhause ist dann aber nicht unbedingt verloren. Von Simone Gröneweg

Neubau-Serie Betreuung statt Baumarkt

In Gersthofen bei Augsburg entsteht bis 2021 ein neues Quartier - auch für Senioren. Von Sebastian Hepp

Versteigerung Streit ums Erbe

Konflikte in Familien führen oft zu Zwangsversteigerungen, sagt Axel Mohr vom Fachverlag Argetra. Manchmal ist aber auch die Finanzierung schlecht. Interview von Simone Gröneweg

DSC_0894
Immobilien Dieses Haus kostet 1 Euro

SZplus Viele italienische Dörfer verkaufen Häuser zu einem Spottpreis. Wo ist der Haken? Wir haben nachgefragt. Von Anton Rainer

dpa_5F9D22003C9AC61B
Leserdiskussion Günstigere Bahn-Tickets durch Steuersenkung: Unterstützen Sie Scheuers Plan?

Der Verkehrsminister fordert eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Fahrkarten im Fernverkehr. Damit soll die Bahn attraktiver werden und Verbote oder Tempolimits könnten vermieden werden, sagt Scheuer.

Gartenhaus Kleine Hütte, große Fehler

Schnell mal ein Gartenhäuschen hinstellen? Ganz so einfach ist es meistens nicht. Soll der Schuppen etwas größer und aufwendiger werden, ist oft eine Genehmigung nötig. Von Berrit Gräber

Seniorenapartment Ein Platz für später

Erst vermieten, dann selber einziehen: Der Kauf eines Pflegeapartments kann eine sinnvolle Anlage sein, hat aber auch seine Tücken. Von Marianne Körber

Geschäfte Burger statt Bluse

Weil der Onlinehandel boomt, müssen selbst in den großen Metropolen immer mehr Modegeschäfte schließen. Die Mieten sinken, der Leerstand wird größer. Die freien Flächen locken vor allem Gastronomie-Ketten an. Von Sabine Richter

kurs-349185_digitalstock
Provisionen Anwalt klagt gegen Zahlungen beim Fondskauf

Privatanleger zahlen beim Kauf von Fondsanteilen, professionelle Investoren nicht. Ein Jurist hat dagegen geklagt - mit Erfolg. Von Markus Zydra, Frankfurt

Mikroapartments Darf es ein bisschen weniger sein?

In vielen Metropolen wie München oder Berlin entstehen Mikroapartments. Die Anbieter setzen darauf, dass die Größe einer Wohnung immer unwichtiger wird. Von Lars Klaaßen

Büromangel Alle wollen nach Berlin

In der Hauptstadt wird derzeit heftig über bezahlbares Wohnen und sogar Enteignungen diskutiert. Doch weil Start-ups und Investoren in die Metropole drängen, werden auch Büros knapp. Von Steffen Uhlmann

Klimawandel Umsteuern

Neben Autos stoßen vor allem alte Heizungen viel Kohlendioxid aus. Eine CO₂-Abgabe würde Anreize für Sanierungen schaffen. Doch die Bundesregierung bremst. Von Ralph Diermann