bedeckt München 17°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Dachau - 2018

4891 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Erfolgreiche Integration Sonkos Traum lebt

114 Flüchtlinge aus dem Landkreis Dachau absolvieren derzeit eine Berufsausbildung. Der 33-jährige Senegalese hat sie bereits erfolgreich abgeschlossen. Nun darf er zwei Jahre als Geselle in Deutschland arbeiten Von Benjamin Emonts, Dachau

Alle Vorschläge fallen durch Streit um einen Fondi-Platz

Die Dachauer Stadträte können sich nicht auf einen Ort zur Benennung nach der italienischen Partnerstadt einigen Von Viktoria Großmann, Dachau

Internationaler Frauentag Kinobesuch und Netzwerktreffen

Alle Termine im Überblick

joergensen_j7064549_20170501143601
Fondi-Platz Ansehen verspielt

Fondi und Dachau pflegen eine lebendige Partnerschaft. Doch bei der Debatte um einen Platz, der den Namen der italienischen Stadt tragen soll, gibt der Stadtrat eine unglückliche Figur ab Von Viktoria Großmann

Heilig Kreuz Stadtpremiere für ein Monumentalwerk

Liedertafel und Chorgemeinschaft führen erstmals Bachs berühmte Matthäus-Passion in Dachau auf

Stadtbücherei Großes Lesefest

Bauvorhaben Geldreserve aufgebraucht

Der Bau des Hallenbads Dachau liegt im Zeitplan, wird aber teurer

Kampf für Frauenrechte Die Hälfte von allem

Die Kampagne zum Internationalen Frauentag macht vor allem auf die ungleichen Gehälter aufmerksam. Im Landkreis sind 81 Prozent aller Teilzeitarbeiter weiblich. Dachauer Politiker treten für mehr Gerechtigkeit ein Von Laura Winter, Dachau

Werkschau Feuer und Flamme

Liz Schinzlers neue Ausstellung "Island - Abstrakt" ist eine Hommage an die archaische Schönheit der nordischen Insel, bewerkstelligt mit Mitteln der modernen Kunst Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Finanzierung wird noch geklärt Kooperation für die Kinder

Gemeinden planen gemeinsames Freizeitprogramm

Ausstellung Doppelpremiere in Altomünster

KVD-Künstler zeigen erstmals ihre besten Arbeiten auswärts Von Dorothea Friedrich, Altomünster

Karlsfeld Fußballer spenden 9000 Euro

Erlös der Hallenmeisterschaften geht soziale Organisationen

Ortsentwicklung Hebertshausen wird überplant

Bürger sollen über Zukunft der Brachflächen im Ort mitreden

Wieder eröffnet Ein Ort zum Träumen

Altomünster hat ein neues Jugendzentrum am Bahnhof. Leiter Marlon Köhler setzt auf gleiche Regeln und gleiche Rechte für alle sowie - trotz bester technischer Ausstattung - auf die Wirkung von Brettspielen Von Stephanie Noll, Altomünster

Fast schuldenfrei Solide Finanzen

Auch Markt Indersdorf profitiert von der hohen Steuerkraft. Der Haushalt 2018 hat ein Rekordvolumen von 28 Millionen Euro. Die Gemeinde investiert viel Geld in den Straßenbau und das Kanalsystem. Die steigenden Ausgaben machen Bürgermeister Obesser Sorgen Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Infostand in Dachau Ost Ganoven im Internet

Weißer Ring informiert über Hilfen für Opfer

Helios-Amperklinikum Kritik an der Gewerkschaft

Die Betriebsgruppe Amperkliniken wehrt sich gegen das Verhandlungsergebnis von Verdi. Die wichtigste Forderung nach mehr Personal sei nicht erfüllt. 100 Mitarbeiter haben eine entsprechende Petition unterzeichnet Von Thomas Altvater, Dachau

joergensen_n6089381_20170804112701
Gemeinderat Per Anhalter durch Bergkirchen

Die Gemeinde will Mitfahrerbankerl aufstellen für alle, die kein Auto haben und auch keine Bushaltestelle in der Nähe Von Petra Schafflik, Bergkirchen

Kommentar Mitgliederinteresse missachtet

Ziel der Tarifverhandlungen an den Helios Amperkliniken sollte es sein, das Pflegepersonal aufzustocken. Das hat die Gewerkschaft Verdi verfehlt Von Robert Stocker

Kindertheater Flugzeugabstürze im Vorgarten

Das Eröffnungsstück des Kindertheater-Festivals "Lampenfieber" erzählt die Geschichte der notorisch besorgten Frau Meier. Die kleinen Zuschauer amüsieren sich köstlich über ihre vielen irrationalen Ängste - die Erwachsenen fühlen sich ertappt Von Stephanie Noll

Jahresversammlung Die Sorgen der Menschen im Blick

Claudia Kops und Bernhard Seidenath stimmen die Haimhausener CSU auf die kommende Landtagswahl ein Von Rudi Kanamüller, Haimhausen

Mitten in Dachau Videobotschaften von Volker C. Koch

Die Dachauer SPD hat im Netz einen neuen Kommunikationskanal zum Bürger eingerichtet und gibt sich damit gleichzeitig hip und bürgernah Kolumne von Viktoria Großmann

Zeitgeschichte Mehr als zwei Leben

Horst A. Schenk schildert in einem Buch seine Kindheit als Flüchtlingsjunge in Dachau: knapp, unsentimental, historisch fundiert Von Gregor Schiegl, Dachau