bedeckt München 25°
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Dachau - April 2017

408 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Josef Mayer Drei Witze für das Osterlachen und eine Taufe

Für den Pfarrer verspricht die Zeit viel Spannung und nette Gäste

Gottesdienste Kirchen in München an den Osterfeiertagen

Wie, wann und wo katholische und evangelische Christen die Auferstehung Christi feiern - und die Messe auch in Gebärdensprache übersetzen

Kirchen Gottesdienste im Landkreis

Die Feierlichkeiten der Gläubigen in den Pfarreien an Ostern sind geprägt von Besonderheiten wie Orgelmesse und gemeinsames Frühstück

Landrat Stefan Löwl Zeit für die Familie

Von Protokolle: Christiane Bracht

Feiertage im Landkreis Jetzt geht's rund

Fünf Persönlichkeiten aus dem Landkreis erzählen, wie sie ihre Osterfeiertage verbringen Von Christiane Bracht

Eilentscheidung Klage der AfD hat Erfolg

Verwaltungsgericht: Stadt hätte Veranstaltung zulassen müssen

Künstlerin Annekathrin Norrmann Auszeit ohne Eier

Mitten in Dachau Unfug ohne Grenzen

Nicht nur in der Nacht zum 1. Mai, auch in der Nacht zum Ostersonntag stellen Jugendliche allerhand Unsinn an. Deswegen Augen auf, nicht nur beim Eiersuchen Von Robert Stocker

IMG_1579
Zeugen gesucht Brandanschlag auf Umzugswagen

Die Gefährte des Karlsfelder Burschenvereins brennen ab. Bislang fehlt jede Spur auf einen oder mehrere Täter. Die Polizei ermittelt. Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Erinnerungspolitik Schuld ohne Sühne

Regisseurin Karen Breece hat ihr Theaterstück "Dachau//Prozess" zu einer szenischen Lesung für das NS-Dokuzentrum in München umgearbeitet. Von Christiane Bracht, Dachau

joergensen_1239479401_30
Kultur und Freizeit Tipps fürs Wochenende in Dachau

Beten, Wandern, Hasen suchen: Eine kleine Auswahl zum Osterwochenende. Von Deborah Portejoie

dpa_1495180005EA338F
Ein süßes Vergnügen Das Nest suchen ist trotzdem Pflicht

Irgendwann finden es alle Kinder heraus: Die Geschichte vom Hasen, der bunte Eier im Garten versteckt, ist frei erfunden. Ist Ostern deshalb für sie langweilig? Jugendliche erzählen, warum das Fest dennoch etwas Besonderes ist Von Magdalena Hinterbrandner

Amtsgericht Student baut Marihuana-Plantage im Garten der Eltern an

Jetzt muss sich die gesamte Familie vor dem Dachauer Amtsgericht verantworten. "Botanisch bin ich gut bewandert", sagt die Mutter. "Aber meine Pflanzen habe ich auf der Terrasse." Aus dem Gericht von Benjamin Emonts

Dachau Flugzeug mit Schaufelradantrieb

Beim Kinder-Kunst-Raum lernen die jungen Teilnehmer viel über die Welt, doch an erster Stelle steht die freie Entfaltung der Kreativität. Das Ergebnis ist erstaunlich und durchaus sehenswert Von Magdalena Hinterbrandner, Dachau

Dachau Smartphone-App für Flüchtlinge

Das Handyprogramm "Integreat" hilft neuen Bürgern durch den Alltag in Dachau Von Viktoria Großmann, Dachau

Dachau Prellungen statt Knochenbrüche

Aero-Club nimmt zum Absturz eines Flugschülers Stellung

Dachau Kreuzweg der Völker

Karfreitagsprozessionen in der Münchner Innenstadt

Dachau Gebetsstunde und Lichtfeier

Eine Auswahl der katholischen und evangelischen Gottesdienste im Landkreis an Gründonnerstag und Karfreitag

Dachau Der Vogelhändler

Mitten im Landkreis Ein Tag zum Garteln

Warum trägt dieser Donnerstag den Zusatz 'grün'? Ganz einfach: Weil die Menschen an diesem Tag einst nur Grünzeug verspeisten Von Gregor Schiegl

Dachau Mozart zu Ostern

Mit einem Gasbrenner Gartenbauer setzt Hecke in Brand

Dachau Krönungsmesse

Freies Landestheater Bayern Kabale und Kostüme

Vorverkauf für "Die lustigen Weiber von Windsor" in Karlsfeld

Bergkirchen Templum Musicum

Bauarbeiten Achtung, Schlagloch

Einige Straßen im Landkreis sind seit Jahren ziemlich holprige Pisten - wie die Ortsdurchfahrten in Langenpettenbach, Lauterbach oder Tandern. Sie werden jetzt ausgebaut und saniert Von Robert Stocker, Dachau

2017 04 10 Segelflugzeugabsturtz Gröbenried
Unfall Flugschüler stürzt mit Segelflieger ab

Der 29-Jährige aus München hatte beim Landeanflug auf dem Flugplatz Gröbenried einen Baum touchiert. Von Benjamin Emonts

Nahverkehr Nächster Halt: Große Kreisstadt

Freie Wähler Dachau fordern bessere Zuganbindung

Ehejubiläum Immer für den Partner da

Amalie und Johann Reiner sind seit 60 Jahren verheiratet

Brauchtum Oarbetteln und Jaudasfeuer

Viele Osterbräuche haben einen heidnischen Ursprung und gehen auf Fruchtbarkeitsrituale zurück. Bauern verfüttern geweihte Palmbuschen an ihr Vieh, Hühner bekommen Eierschalen zum Fressen. In der Freinacht treiben junge Burschen manchmal bösen Unfug Von Deborah Portejoie, Dachau

Mitten in der Region Eddy, der Querschläfer

Wer Hund und wer Herr im Haus ist, entscheidet sich in der Frage, wer das Bett beanspruchen darf... Von Alexandra Vecchiato

Umweltschutz Kleines Naturparadies

Die Würmschleife nördlich der Bayerwerkstraße war verlandet und wurde als Ausgleichsfläche wiederbelebt. Heute sind in dem Biotop seltene Pflanzen und Tiere heimisch. Auch die Zauneidechse fühlt sich hier wohl Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Rahmenkonzept im Landkreis Millionen-Projekt für den Nahverkehr

Tangentialverbindungen, Zehn-Minuten-Takt und Ruftaxis: Der Landkreis baut das Angebot massiv aus. Ziel ist, den Fahrplan bis 2019 so attraktiv zu gestalten, dass Autofahrer auf Bus und Bahn umsteigen Von Robert Stocker, Dachau

Aufblühen der Natur Meister der Blumenpracht

Die Stadtgärtner bringen 120 Hektar Grünflächen zum Blühen und bieten den Dachauern jeden Frühling ein buntes Naturerlebnis Von Deborah Portejoie

Energieversorgung Spannungen mit dem Netzbetreiber

Die Bayernwerk AG will auf einer Trasse zwischen Dachau und Maisach neue Strommasten bauen. Wenn die betroffenen Landwirte nicht entschädigt werden, erwägen sie, gegen das Unternehmen zu klagen Von Robert Stocker, Dachau

Dachau Das Heulen der Sirenen

Im Landkreis wird am Mittwoch Probealarm ausgelöst

Sportförderung Teures Vereinsheim

Die Stockschützen ziehen an die Kufsteiner Straße