bedeckt München
  • Detailansicht
  • Kompaktansicht

Archiv für Ressort Dachau - November 2015

490 Meldungen aus dem Ressort Dachau

Sulzemoos Modalitäten, Buchung, Kosten

Einsbacher Bürger wollen alles über den geplanten Breitbandausbau wissen Von Renate Zauscher, Sulzemoos

Brief zur Flüchtlingspolitik "Wir sollten Verständnis aufbringen"

Vertreter der Helferkreise, Politiker, Naturschützer, Künstler und Historiker lehnen Sanktionen gegen Asylsuchende vehement ab.

toni.heigl_hei_1528_20151116101501
Chorgemeinschaft Dachau Kraftvolles Mozart-Requiem

Der Chorgemeinschaft gelingt eine Aufführung von außerordentlicher Strahlkraft. Sie widmet das Konzert den Opfern der Terroranschläge von Paris. Von Adolf Karl Gottwald, Dachau

Dachau Bande überfällt 16-Jährigen

Drei Täter rauben dem Schüler auf der Straße Bargeld und Handy

toni.heigl_hei_1207_20151115111202
TSV Dachau 1865 Durchhalten

Niemand im Verein will von einer Krise reden, das tut nur der OB. Doch viele Probleme sind ungelöst. Von Viktoria Großmann, Dachau

Weihnachtsbeleuchtung Es bleibt dunkel

Die Münchner Straße bleibt in diesem Jahr wieder ohne Weihnachtsbeleuchtung. Grund sind die Kosten.

Kindergesundheit Der große Check

Gesundheitsministerin Melanie Huml will die Schuleingangsuntersuchung reformieren. Im Kindergarten Mariä Himmelfahrt erläutert sie, wie Entwicklungsdefizite früher erkannt und behoben werden sollen. Von Anna Sophia Lang, Dachau

Petershausen Ackerbau auf dem Stundenplan

Chinesische Bildungsexperten holen sich in Petershausen Anregungen für eine Umwelterziehung an Grundschulen. Von Petra Schafflik, Petershausen

Sulzemoos Im Zugzwang

Sulzemoos erhöht Hebesätze für Grund- und Gewerbesteuer

Konzertbericht Vui Gfui

Die beiden Konzerte des Zitherklubs zum 125-jährigen Bestehen im Schloss mit 800 Besuchern sind ein Plädoyer für die echte Volksmusik. Ein Jubiläumsmarsch für den zweitältesten Kulturverein der Stadt Von Sonja Siegmund, Dachau

Kulturtipp Finale der Theatertage

Dachau Matt konturiert

Die Band Field und ein zwiespältiges Konzert beim Dachauer Jazzherbst in der Kulturschranne Von Andreas Pernpeintner, Dachau

Mitten in Dachau Falsch gewählt

Wer über die Polizei verärgert ist, sollte nicht den Notruf benutzen. Denn der ist keine Beschwerde-Hotline, sagt das Amtsgericht. Von Benjamin Emonts

Schwabhausen Zurück zu den Wurzeln

Die Wellbrüder und ihr Heimspiel auf der Kleinkunstbühne der Post Von Renate Zauscher, Schwabhausen

Stadtentwicklung Stadt will 100 Wohnungen bauen

Mit insgesamt 1,2 Millionen Euro soll in den nächsten zwei Jahren die Stadtbau GmbH unterstützt werden. Der Betrag reicht nach Berechnungen der Verwaltung für den "akuten Bedarf". Auch die Zahl der Obdachlosen steigt Von Viktoria Großmann, Dachau

Weichs Was kosten uns die Flüchtlinge?

Auf der Bürgerversammlung stellen die Weichser viele Fragen

Kommentar Der Kreistag als Ombudsmann

Bisher standen die Kreispolitiker den Sorgen der Arbeitnehmer im Amper-Klinikum eher reserviert gegenüber. Der Kreistag unter Landrat Stefan Löwl (CSU) hat eine neue Richtung eingeschlagen Von Wolfgang Eitler

Engagement Menschen, die Gemeinsinn beweisen

Sie engagieren sich für Senioren, Flüchtlinge, im Sport oder bewahren Tradition und Kultur: Zum Dank zeichnet die Gemeinde fünf Karlsfelder mit Bürgermedaillen und zwei mit Ehrenringen aus Von Gregor Schiegl, Karlsfeld

Hebertshausen Nicht nur alt, sondern vital

Die Pläne für die Sanierung der Anlage von Sankt Georg in Hebertshausen liegen vor Von benjamin Emonts, Hebertshausen

Petershausen Leidenschaft

Vor 40 Jahren gründete Eugen Tluck die Musikschule Petershausen. Jubiläumsfeier am Samstag Von Benjamin Emonts, Petershausen

Dachau Kunst-Jubiläum

Malgruppe Dachau besteht seit 40 Jahren

Markt Indersdorf Kleine Bürger, große Wünsche

Kinder und Jugendliche tragen dem Indersdorfer Bürgermeister ihre Anliegen vor Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Markt Indersdorf Auf dem Prüfstand

Mehr Besucher, aber wieder ein Defizit: Die Zukunft der Indersdorfer Kulturtage ist ungewiss Von Robert Stocker, Markt Indersdorf

Schwabhausen In zehn Punkten zum Willkommen

Landkreis-SPD verabschiedet eine Resolution zur Integration Von Anna-Sophia Lang, Schwabhausen

Helios-Kliniken "Wir picken eben nicht Rosinen"

Karin Gräppi, Personalchefin der Helios GmbH, über Gesundheit, Profit und die Kriterien guter Pflege. Die Zukunft der Dachauer Amper-Klinikum AG, die zum Konzern gehört, bereitet ihr keine Sorgen mehr, weil die Aktionäre endlich an einem Strang ziehen Interview von Wolfgang Eitler

toni.heigl_hei_1044_20151112091501
Klinikum Dachau Der ersehnte Durchbruch

Helios und der Landkreis einigen sich als Aktionäre der Amperkliniken auf neue Kooperation. Von Wolfgang Eitler, Dachau

toni.heigl_hei_9565_20151004131501
Dachau Löwl will Sanktionen für Flüchtlinge

Der Landrat beklagt hygienische Zustände in den Unterkünften und fordert mehr Engagement von Asylbewerbern. Prompt kommt Kritik aus den Helferkreisen. Von Sebastian Jannasch, Dachau

Illustrationsplan_MD (2)
Dachau Heikle Vogelperspektive

Der Stadtrat diskutiert über eine Straße in angeblicher Hakenkreuzform.

Dachau Sportverein weiter im Leerlauf

Der TSV 1865 wählt erst im kommenden Jahr einen neuen Vorsitzenden. Die Stadt hält aber Mittel für den Umzug bereit Von Viktoria Großmann, Dachau

Auszeichnung Einsatz für die Gesellschaft

Das Landratsamt stellt 64 Bürger vor, die sich freiwillig engagieren, und zeichnet damit das große Engagement im Landkreis aus. Von Fam Marie Schaper, Dachau

Landkreis Mehr Flüchtlinge angekündigt

Erst kamen 42 Flüchtlinge pro Woche, dann 54, schließlich sollten es 66 werden. Jetzt ist von 80 die Rede.

Dachau Mozarts Requiem

Chorgemeinschaft Dachau tritt in Sankt Jakob auf