Süddeutsche Zeitung Logo

Anzeigen-Spezial

Wein & Vinos

Weißwein besser aus Spanien

Das Vinos Blanco Gold Paket im Kennenlernangebot mit über 50 % Rabatt. Foto: Vinos

6 goldprämierte Weine mit über 50 % Rabatt

Die Zeiten, in denen Spanien vorrangig als ein Land des Rotweins bekannt war, gehören der Vergangenheit an. Spanische Weißweine, auch Blancos genannt, bieten heute eine beeindruckende Vielfalt. In den kühleren Anbaugebieten des Nordens, wie Galizien und dem Baskenland, entstehen jugendliche und erfrischende Weißweine, stark beeinflusst vom Atlantik und den Gebirgszügen. Regionen wie Navarra, Rioja und Somontano bieten ideale Bedingungen für Rebsorten wie Chardonnay und die einheimische Viura, die teilweise in Holzfässern ausgebaut werden und dadurch zusätzliche Eleganz und vielschichtige Aromen erhalten.

Doch nicht nur im Norden, sondern auch im Süden Spaniens werden mittlerweile Weißweine von beachtlicher Qualität produziert. Hier dominieren Rebsorten wie Malvasía und Moscatel. Aus der Hochebene Kastiliens stammen die renommierten Rueda-Blancos, hauptsächlich aus der Verdejo-Traube hergestellt. Der Anteil internationaler Rebsorten bei spanischen Weißweinen hat in den letzten Jahrzehnten signifikant zugenommen und viele Winzer kombinieren lokale und internationale Rebsorten, um eine breitere Palette an Aromen und größere Komplexität zu erschließen.

Die Vielfalt spanischer Weißweine hält Abenteuer bereit, die weit über das Erwartete hinausgehen. Mit dem Vinos Blanco Gold Paket werden Sie 6 Weißweine kennenlernen, die allesamt von internationalen Weinkritikern gefeiert und mit Gold ausgezeichnet wurden. Jeder dieser Weine bringt seine eigenen Charaktereigenschaften mit, die ihm durch die regionalen Besonderheiten der Lagen verliehen wurden. 

Alte Buschreben in der Rueda

Alte Buschreben in der Rueda –  Foto: Vinos/Thilo Weimar

Regionale Besonderheiten Spaniens

Spanien ist ein Land der Kontraste und Vielfalt, und das spiegelt sich auch in seinen Weinregionen wider. Jede Region bringt ihre eigenen klimatischen und geologischen Bedingungen mit, die den Weinen eine besondere Note verleihen. In den kühlen, atlantischen Küstengebieten gedeihen Trauben, die Weine von bemerkenswerter Frische und Mineralität hervorbringen. Die sonnigen Ebenen der Rueda sind bekannt für Weine, die mit intensiver Fruchtigkeit und lebendiger Säure beeindrucken. Auf bis zu 800 Metern Höhe wurzeln die Rebstöcke in Böden aus Kies, Lehm, Sand und Kalkmergel. Heiße Sommer lassen die Trauben voll ausreifen, doch dank der kühlen Nächte behalten sie eine gute Säure, die zur Frische der Weine beiträgt. In der Rioja, einer der bekanntesten Weinregionen Spaniens, entstehen elegante und gut strukturierte Weißweine. Die steilen Weinberge von Priorat wiederum, mit ihren schieferhaltigen Böden, entwickeln Weißweine mit einer komplexen Mineralität und Tiefe.

Einige dieser Regionen werden wir mit den Weinen aus dem Vinos Blanco Gold Paket besuchen und schmecken, wie jede Region ihren eigenen Stempel hinterlässt. 

Das Vinos Weinentdecker Team in der Rioja

Das Vinos Weinentdecker Team in der Rioja – Foto: Vinos/Jennifer Marke

Tradition trifft Innovation

Spanische Winzer sind Meister darin, traditionelle Weinbautechniken mit modernen Methoden zu kombinieren. Diese Symbiose ermöglicht die Herstellung von Weinen, die sowohl die lange Geschichte des spanischen Weinbaus als auch seine dynamische Zukunft widerspiegeln. In den traditionellen Bodegas reifen die Weine in Eichenfässern, um Komplexität und Tiefe zu gewinnen, während manche Weingüter auf innovative Techniken wie temperaturkontrollierte Gärung, moderne Pressverfahren, sensorgesteuerte Kontrolle des Fermentationsprozesses oder alternative Fassarten setzen. Diese Kombination aus Tradition und Innovation resultiert in Weinen, die durch ihre Qualität und ihren Charakter beeindrucken – die Auszeichnungen der Weine im Paket sprechen für sich.

Ein Paket mit sechs spanischen Weißweinen, die alle mit Goldmedaillen ausgezeichnet wurden, ist nicht nur eine Sammlung herausragender Weine, sondern auch eine Feier der spanischen Weinbaukunst. Lassen Sie sich diese Gelegenheit nicht entgehen und tauchen Sie ein in die Welt der spanischen Spitzenweine. Probieren Sie den zweifach ausgezeichneten Intuición »Aniversario« Chardonnay 2023, ein aromatischer Chardonnay gewachsen auf den kalkhaltigen Tonböden der Navarra, der sich mit leichten tropischen Nuancen und Aromen frischer Kräuter präsentiert. Der Sol Dorado Malvasía 2023 entführt Sie auf eine Geschmackliche Urlaubsreise in die Mittelmeerregion Valencias und bringt intensive, sonnenverwöhnte Geschmacksnoten von reifen Früchten und Orangenblüten mit. Oder erleben Sie die Besonderheiten fassgereifter Weißweine mit dem Siete Valles Chardonnay 2023 – ein kleiner Teil des Weines reifte über 6 Monate in Barriques aus französischer Eiche, was dem Wein einen schönen Schliff verleiht und Aromen von Zitrusfrüchten mit einem Hauch Vanille verfeinert.

Bestellen Sie jetzt das Vinos Blanco Gold Paket zum Kennenlernpreis von nur 29,99 € versandkostenfrei* und sparen Sie 52 % gegenüber dem UVP. Als besondere Aufmerksamkeit erhalten Sie zu Ihrem Paket ein hochwertiges Gläser-Sets von Schott Zwiesel GRATIS dazu, damit Sie den Geschmack Spaniens in seiner goldprämierten Form sofort verkosten können.

Das Vinos Blanco Gold Paket im Überblick:

  • 6 goldprämierte Weißweine
  • Jetzt für nur 29,99 €* statt 62,70 € bestellen. Sparen Sie 52 % zum UVP
  • Kostenloser Versand* beim VINOS-Erstkauf
  • Intuición »Aniversario« Chardonnay 2023
  • Sol Dorado Malvasía 2023
  • Varzea Do Marão Vinho Verde 2023
  • Siete Valles Chardonnay 2023
  • Signatura Sauvignon Blanc 2023
  • La Orphica Selección Aurora Blanco 2023
  • GRATIS Gläser-Set von Schott Zwiesel

* versandkostenfrei ab 99 €

Logo Wein & Vinos

Wein & Vinos GmbH

Hardenbergstraße 9a | D-10623 Berlin

info@vinos.de | www.vinos.de

Seit über 25 Jahren das Beste aus Spanien!

Die Süddeutsche Zeitung ist weder für den Inhalt der Anzeige noch die darin enthaltenen Verlinkungen noch für ggf. angegebene Produkte verantwortlich.

Zurück zur SZ Bayern